Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Venezuela

Neueste    Heute    22.10.2018    21.10.2018    + Doppelte News  

Venezuela will US-Dollar aus seinem Finanzsektor verbannen
22.10.2018, 04:30 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Die Regierung von Venezuela wird als Teil neuer Wirtschaftsmaßnahmen den US-Dollar durch den Euro, den Yuan und andere Währungen ersetzen. Internationale Transaktionen der Regierung sowie der Geldwechsel sollen künftig ohne den Dollar durchgeführt werden. Dies kündigte der Vizepräsident für Wirtschaft, Tareck el Aissami in einer Fernsehansprache...

Ecuador gegen Venezuela: Kurswechsel in Quito
19.10.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Ecuador bricht diplomatische Beziehungen mit Venezuela ab...

Kolumbien weiter ohne Botschafter in Venezuela
14.10.2018, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá/Caracas. Kolumbiens Präsident Iván Duque hat bestätigt, dass er die Botschaft in Venezuela aufgrund der schweren diplomatischen Krise zwischen beiden Ländern nicht wieder eröffnen wird. Damit setzt er die Außenpolitik seines Vorgängers gegen das Nachbarland fort. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Kolumbien | Venezuela | Politik...

2,2 Millionen neue Wohnungen in Venezuela
10.10.2018, 03:58 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat die 2,2-millionste Wohnung aus dem Wohnungsbauprogramm Gran Misión Vivienda Venezuela (GMVV) an ihre neuen Bewohner übergeben. Mit dem 2011 lancierten Programm stellt die Regierung günstigen Wohnraum für Personen und Familien zur Verfügung, die einen entsprechenden Bedarf nachweisen können...

Venezuela: Proteste der Beschäftigten im öffentlichen Dienst nehmen weiter zu
09.10.2018, 04:57 Uhr. amerika21 - https: - Widerstand gegen Einheitsgehälter auf Mindeslohnniveau. Metro-und Bahnarbeiter setzen Tarifverträge durch. Regierung verspricht neue LohnskalenCaracas. Die Angestellten im öffentlichen Dienst in Venezuela haben ihre Proteste ausgeweitet. Sie fordern eine Überprüfung der bestehenden kollektiven Verträge im Zuge der von Präsident Nicolás Maduro...

Kolumbiens Präsident Duque schließt Venezuela aus Gesprächen mit ELN aus
02.10.2018, 04:19 Uhr. amerika21 - https: - Ultrarechte Regierung erhebt Vorwürfe gegen Guerillaorganisation und Nachbarland. Hilfsangebote aus Spanien ohne AntwortBogotá. Kolumbiens neuer Präsident Ivan Duque hat während der UN-Generalversammlung in New York bekanntgegeben, Venezuela nicht mehr als Garantiestaat und Vermittler in den Friedensgesprächen mit der Guerillaorganisation...

USA vs. Venezuela: Wortgefecht zwischen Trump und Maduro auf der UN-Vollversammlung
29.09.2018, 08:22 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Maria Müller – https://deutsch.rt.com Bild: Anhänger des venezolanischen Präsidenten auf einer Demonstration gegen Imperialismus in Caracas. (19. September 2018) Auf der UN-Vollversammlung in New York drohte US-Präsident Donald Trump mit weiteren Repressalien und Regime-Change gegenüber Venezuela. Gleichzeitig äußerte er aber seine...

Präsident Maduro vor UN-Vollversammlung: "Venezuela ergibt sich nicht"
29.09.2018, 04:54 Uhr. amerika21 - https: - New York. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat bei seiner Ansprache vor der 73. Generalversammlung der Vereinten Nationen jede Art von Interventionismus zurückgewiesen. Er kritisierte zudem "illegale Sanktionen" gegen seine Regierung. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Venezuela | Politik...

UN-Vollversammlung: Klartext in New York
27.09.2018, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Venezuela und Kuba gegen das Imperium: Maduro und Díaz-Canel antworten vor der UN-Vollversammlung auf Trump....

UN-Generalversammlung als Bühne für Drohungen gegen Venezuela
27.09.2018, 04:35 Uhr. amerika21 - https: - US-Präsident Trump erinnert an Monroe-Doktrin, rechte lateinamerikanische Regierungen wollen Venezuela wegen Verbrechen gegen die Menschheit verklagenNew York. Auf der 73. Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York haben Staatschefs die ersten Reden gehalten, die die Lage in Venezuela zum Gegenstand hatten und von der sozialistischen Regierung...

Kolumbien weiterhin weltweit größter Kokain-Hersteller
25.09.2018, 03:46 Uhr. amerika21 - https: - UNO veröffentlicht Jahresbericht. Anstieg der Koka-Anpflanzungen um 17 Prozent. Die meisten befinden sich in den Grenzregionen zu Ecuador und Venezuela Bogotá. Kolumbien ist nach Angaben der Vereinten Nationen (UN) nach wie vor der weltweit größte Hersteller von Kokain. Außerdem verzeichnet das südamerikanische Land historische Anstiege in der...

Venezuela: Arbeiterrechte verletzt
24.09.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Venezuela: Chaos um Gehälter im öffentlichen Dienst. Opposition kann davon nicht profitieren...

US-Außenminister kündigte “Reihe von Maßnahmen” gegen Venezuela an
24.09.2018, 17:59 Uhr. >b's weblog - https: - Erwägen die USA auch militärische Schritte gegen die Regierung des südamerikanischen Landes?Den Artikel gibt's hier....

Arbeiter im öffentlichen Dienst in Venezuela demonstrieren für Arbeitsrechte
24.09.2018, 04:44 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Arbeiter mehrerer Staatsunternehmen in Venezuela haben erneut gegen Niedriglöhne und Angriffe auf Arbeitsrechte protestiert. Aktive und pensionierte Arbeiter des venezolanischen nationalen Stromversorgers Corpolec und des staatlichen Unternehmens für Telekommunikation CANTV haben am Mittwoch die Avenida Libertador, eine der Hauptstraßen...

USA gegen Venezuela: Angriff im Oktober?
23.09.2018, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Lateinamerika warnt vor Militärintervention in Venezuela. Exberater Obamas erwartet Aggression noch vor US-Wahlen im November....

Kommentar: Stoppt sie jetzt!
23.09.2018, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Kriegsvorbereitungen gegen Venezuela...

Zur Stellungnahme der New York Times gegen eine Militärintervention in Venezuela
22.09.2018, 18:49 Uhr. >b's weblog - https: - US-Liberale nutzen ihre Opposition gegen Trumps militärische Drohungen als Vorwand, um Sanktionen zu unterstützen, die die venezolanische Wirtschaft zerstörenDen Bericht gibt's hier....

Venezuela und China schließen neue Wirtschaftsabkommen
18.09.2018, 06:09 Uhr. amerika21 - https: - Caracas/Beijing. Die Regierungen von Venezuela und China haben im Zuge eines Staatsbesuchs des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro in Beijing mehr als zwei Dutzend meist wirtschaftliche Kooperationsabkommen unterzeichnet. Maduro war aus Anlass der 16. Sitzung der bilateralen Wirtschaftskommission nach China gereist. ... weiterlesen auf amerika21...

Venezuela gegen die OAS: Almagro angezählt
17.09.2018, 19:56 Uhr. junge Welt - https: - OAS-Generalsekretär nach Angriffen auf Venezuela in der Kritik. Maduro mit Besuch in China zufrieden...

Generalsekretär der OAS erwägt Militärintervention in Venezuela
17.09.2018, 18:05 Uhr. Radio Utopie - https: - "Mit Blick auf eine Militärintervention mit dem Ziel eines Sturzes von (dem venezolanischen Präsidenten) Nicolás Maduro glaube ich, dass wir keine Option ausschließen sollten", so Almagro, der seit 2015 an der Spitze der US-nahen Regionalorganisation steht....

Venezuela wehrt sich gegen "Manipulation" in Berichten über Auswanderung
14.09.2018, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Lateinamerikanische Nachbarländer wollen Hilfe wegen krisenhafter Migration aus Venezuela. Regierung von Nicolás Maduro kritisiert InstrumentalisierungCaracas. Die Vizepräsidentin von Venezuela, Delcy Rodríguez, und der Minister für Kommunikation und Information, Jorge Rodríguez, haben eine "Manipulation" der Zahlen über die Migration aus...

Chantal Mouffe: Linkspopulismus als progressive politische Strategie
13.09.2018, 23:05 Uhr. Jasminrevolution - https: - Der Populismus-Vorwurf gegen Links wird immer dann laut, wenn linke Politik die Verteilungsfrage erfolgreich stellt, etwa bei Hugo Chávez in Venezuela. Gelingt es, mit dieser Frage demokratische Mehrheiten zu gewinnen, und folgt darauf tatsächlich eine gerechtere Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums, lautet der Schlachtruf von Rechts: „Populismus...

Regierung von Venezuela holt enttäuschte Auswanderer zurück
13.09.2018, 04:55 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Die Regierung von Venezuela hat im Rahmen des Programms "Vuelta a la patria" (Rückkehr in die Heimat) nach eigenen Angaben rund 3.500 venezolanische Staatsbürger ins Land zurückgeholt. Den Maßnahmen steht weiterhin eine massive Auswanderung gegenüber, die vermehrt zu Konflikten in benachbarten Staaten geführt hat. ... weiterlesen...

Venezuela vor der UNO: Wirtschaftskrieg beenden [Online-Abo]
11.09.2018, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - UN-Menschenrechtsrat diskutiert Lage in Venezuela. USA verhandeln mit Putschisten. Experte vergleicht Sanktionen mit Chile 1973...

Die Umsturz-Profis – Die USA, Venezuela und der Putsch
10.09.2018, 11:58 Uhr. >b's weblog - https: - Die US-Regierung hat mit venezolanischen Militärs einen Putsch in dem sozialistischen Land erörtert. Das weckt Erinnerungen an die zahlreichen US-Interventionen in Lateinamerika seit dem Zweiten Weltkrieg, etwa in Chile vor 45 Jahren. Die mit diesen Umstürzen verbundenen Verbrechen stellen alle Vorwürfe der Einmischung etwa an Russland weit in den...

Reinaldo Iturriza: Der Chavismus in Venezuela und seine Besonderheiten
10.09.2018, 04:56 Uhr. amerika21 - https: - Der venezolanische Autor und Theoretiker sprach mit Venezuelanalysis über die Herausforderungen, denen der Chavismus derzeit gegenüberstehtReinaldo Iturriza hat sich im chavistischen Projekt auf verschiedenste Weise engagiert, von direkter Beteiligung bis hin zu kritisch-kreativer Analyse. ... weiterlesen auf amerika21.de. Hintergrund & Analyse |...

Pöse russen des tages
09.09.2018, 13:00 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Pssst! Habt ihr das auch gehört, wie diese pösen pösen putinhäckerrussen immer auf der ganzen welt wahlen manipulieren und andere staaten (unter anderem UNS) destabilisieren? Zum beispiel in venezuela? [Dauerhaft archivierte versjon der tagesschau-meldung]...

New York Times bestätigt Putschpläne der USA gegen Venezuela
09.09.2018, 12:49 Uhr. >b's weblog - https: - Erneut hat mit der US-Tageszeitung New York Times (NYT) ein westliches Medium Darstellungen aus Venezuela bestätigt, nach denen die US-Regierung unter Präsident Donald Trump an Putschplänen gegen das südamerikanische Land beteiligt ist. Die NYT berichtet von Geheimgesprächen mit Dissidenten aus dem venezolanischen Militär. Dabei sei es um einen...

Medien Lateinamerikas unter Beschuss: Argentinien unter IWF-Kuratel
08.09.2018, 10:25 Uhr. Jasminrevolution - https: - Galindo Gaznate IWF und USA wissen, dass sie ihren Rollback-Feldzug gegen sozialistische oder sozialdemokratische Regierungen Lateinamerikas auch auf dem Feld der Medien flankieren müssen. Venezuela wurde getroffen als der mächtigste Medienkonzern der Welt, Facebook, den wichtigsten USA-kritischen Sender Südamerikas, Telesur, kaltstellte. Argentinien...

US-Sanktionen gegen Venezuela bedrohen Pressefreiheit
05.09.2018, 00:12 Uhr. Radio Utopie - https: - In Folge der jüngsten Sanktionen der USA gegen Venezuela musste das englischsprachige TV-Politmagazin The Empire Files der US-Journalistin Abby Martin Ende August seinen Betrieb einstellen. Die Sendung war zuletzt über den lateinamerikanischen Fernsehsender Telesur und unabhängige Medienanbieter wie Free Speech TV oder The Real News Network ausgestrahlt...

Migration aus Venezuela: Manövriermasse gegen Maduro
03.09.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Hysterie über Migranten aus Venezuela folgt politischem Kalkül der Rechten in Lateinamerika...

Spanischer Ministerpräsident bereist verschiedene Länder in Lateinamerika
01.09.2018, 03:58 Uhr. amerika21 - https: - Venezuela bei Treffen in Chile und Kolumbien auf Agenda. Spanien will aktive Rolle beim Friedensdialog mit ELN spielen. Unterstützung für transkontinentale ZugstreckeSantiago et al. Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez kam in dieser Woche zu einer Rundreise nach Lateinamerika und besuchte dabei neben Chile auch Kolumbien, Bolivien und Costa...

Venezuelas Regierung will mit neuem Ministerium Wirtschaft beleben
01.09.2018, 03:58 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat weitere Maßnahmen vorgestellt, mit denen die schwere Wirtschaftskrise in dem südamerikanischen Land bekämpft werden soll. Am vergangenen Sonntag gab Maduro die Schaffung eines neuen Ministeriums für Binnenwirtschaft bekannt. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Venezuela | Wirtschaft...

Migration aus Venezuela: Brasilien nicht ganz dicht
31.08.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Rechte nutzt Einwanderung aus Venezuela als Wahlkampfmunition...

Umgang mit Migration aus Venezuela sorgt weiterhin für Spannungen in Südamerika
31.08.2018, 04:55 Uhr. amerika21 - https: - Weitere Treffen für kommende Woche geplant. Brasilien verstärkt Militärpräsenz an Grenze zu Venezuela. Zahl der Einreisenden nach Ecuador und Peru nimmt abBogotá et.al. Verschiedene südamerikanische Staaten suchen in diesen Tagen nach einem angemessenen Umgang mit venezolanischen Migranten, deren Zahl täglicher Grenzüberschreitungen zwischenzeitlich...

Venezuela: Wirtschaftskrieg, Conoco Oil und Syrien-Connection
29.08.2018, 09:52 Uhr. Jasminrevolution - https: - Galindo Gaznate Caracas. US-Firma enteignet Venezuelas Öl-Anlagen in der Karibik. Venezuela verfügt über die größten Erdölreserven aller Länder. Aber das Land soll diese nach dem Willen des ölgierigen Militärgiganten USA nicht nutzen dürfen. Denn eine demokratisch gewählte Regierung machte in Caracas von ihrem Recht Gebrauch, die Ölförderung...

USA drückt Regime-Change in Venezuela durch, notfalls mit Gewalt!
29.08.2018, 08:46 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://npr.news.eulu.info Vergiss die Narrative die wir täglich vom Mainstream zu Venezuela vorgesetzt bekommen! Wie üblich erfahren wir über diese nicht was in Venezulea wirklich passiert, im Gegenteil. Warum? Wir erzählen dir eine vollkommen andere Perspektive hinter der Fassade. 2018 scheint das Jahr der Entscheidung? Bleibt Maduro an der...

Venezuela: Zweifelhafte wirtschaftliche Maßnahmen
29.08.2018, 04:32 Uhr. amerika21 - https: - Die Regierung verschleiert ihre wirtschaftliche Kehrtwende und das Versagen der letzten Jahre. Ob sie damit aus der Krise kommt, bleibt ungewissDie angekündigten Wirtschaftsmaßnahmen von Freitagnacht (17. August 2018) haben mich empört und besorgt gemacht. Ich werde so kurz wie möglich erklären, weshalb: ... weiterlesen auf amerika21.de. Blogeintrag...

Venezuela: Sturm auf die Geschäfte
28.08.2018, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Erste Effekte von Wirtschaftsreformen in Venezuela lösen Euphorie aus. Doch Unsicherheit bleibt...

Konzerne erpressen Venezuela
27.08.2018, 21:21 Uhr. >b's weblog - https: - US-Ölriese ConocoPhillips “kaperte” Venezuelas Export-Infrastruktur auf den niederländischen Antillen zwecks Entschädigungszahlung. Kanadischer Goldkonzern greift derweil nach Venezuelas Raffinerien in den USADen Artikel gibt's hier....

Ecuador, Peru und Kolumbien suchen regionale Lösung für Migration aus Venezuela
27.08.2018, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá/Quito/Lima. Vertreter der Migrationsbehörden der drei südamerikanischen Staaten Kolumbien, Ecuador und Peru werden am 27. und 28. August zusammenkommen, um eine regionale Lösung für die Migration aus Venezuela zu finden. Ecuador und Peru hatten zuvor beschlossen, zukünftig die Vorlage eines Pass anstelle eines Personalausweises an den Grenzübergängen...

Regierung von Ecuador verlässt Alba-Bündnis und kürzt Staatsausgaben
27.08.2018, 03:54 Uhr. amerika21 - https: - Austritt aus "Frustration" über Venezuelas Regierung. Neues Wirtschaftsprogramm sieht die Streichung von Ministerien und öffentlichen Einrichtungen vorQuito. Mit Bedauern hat die Bolivarische Allianz (Alba) auf den Austritt Ecuadors reagiert. Indem die aktuelle politische Situation in Venezuela als Argument benutzt werde, beteilige sich Ecuador an...

Venezuela: Weg aus der Krise
24.08.2018, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Venezuelas Währung abgewertet, Mindestlohn heraufgesetzt: Hoffnung und Skepsis nach Inkrafttreten von Wirtschaftsreformen...

Venezolanische Migranten in Brasilien angegriffen, Militär im Grenzgebiet verstärkt
23.08.2018, 05:06 Uhr. amerika21 - https: - Pacaraima, Brasilien. Die Regierung von Brasilien hat mit dem Einsatz von Militäreinheiten auf Ausschreitungen gegen venezolanische Migranten in der Grenzstadt Pacaraima reagiert. Vergangene Woche hatten Einwohner der Stadt provisorische Camps von eingereisten Venezolanern angegriffen und zerstört, hunderte flüchteten vor der Gewalt zurück nach...

Venezuela: Kehrtwende in Caracas
22.08.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Währungsreform, Lohnsteigerungen, Steuererhöhungen: Venezuela will mit Wirtschaftsreformen die Lage stabilisieren...

Währungsreform in Venezuela in Kraft getreten
22.08.2018, 11:40 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://amerika21.de/2018/08/210417/waehrungsreform-tritt-kraft...

Machtspiele der USA in Venezuela
21.08.2018, 20:57 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://deutsch.rt.com/amerika/74830-nachste-regime-change-abby-martin-usa-venezuela/...

Troptard: Die tägliche Gewalt
21.08.2018, 18:12 Uhr. Notizen aus der Unterwelt. - https: - „Brasilianer greifen Flüchtlingslager an Ein Lager mit venezolanischen Flüchtlingen in Brasilien ist angezündet und zum Teil zerstört worden. Die Versorgungskrise und die Hyperinflation in Venezuela könnten indes noch mehr Menschen in die Flucht treiben. Die Attacke auf das Flüchtlingslager ereignete sich im nordbrasilianischen Bundesstaat Roraima...

Venezuela: Eine neue Währung als revolutionäre Handlung
21.08.2018, 11:08 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://www.heise.de/tp/features/Venezuela-Eine-neue-Waehrung-als-revolutionaere-Handlung-4142171.html...

Neueste    Heute    22.10.2018    21.10.2018    + Doppelte News