Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Waffen

Neueste    Heute    25.05.2020    24.05.2020    + Doppelte News  

Neue US-Verbrechen gegen die Menscheit in Syrien
22.05.2020, 21:15 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth 22. Mai 2020 Dies ist mein Bruder, der da verzweifelt am Rande seines zerstörten Feldes sitzt! Ein Artikel von Global Research berichtet von einer weiteren Ungeheuerlichkeit der USA, über die stillschweigend in unseren Presstitute-Medien hinweggegangen wird. Am vergangenen Sonntag sind mehrere Apache-Helikopter über erntereife Weizenfelder...

Globale Waffenruhe oder Krieg? Donald Trump entscheidet sich für: Krieg.
17.05.2020, 16:17 Uhr. Net News Global - https: - Am Freitag beerdigte die Trump-Administration eine über Wochen verhandelte UN-Resolution, die zu einer globalen Waffenruhe aufgerufen hätte. Im Kleinkrieg Trumps gegen China im Rahmen der Corona-Pandemie sind dem US-Präsidenten Nuancen in Formulierungen wichtiger als das weltweite Schweigen der Waffen....

Zwei Palästinenser erinnern sich an ihr zerstörtes Dorf
16.05.2020, 08:48 Uhr. einartysken - https: - Diese Nakba – Katastrrophe – geschah vor 72 Jahren und vor 62 Jahren begann ich für das Recht der Palästinenser zu kämpfen – vermittels Flugblättern, Reden, Demonstrationen – gemeinsam mit tausenden Palästinensern und Millionen anderen Menschen in der ganzen Welt, von denen viele auch Flüchtlinge oder Vertriebene waren. Sie alle verstanden...

Gepanzerte und weiche Ziele
14.05.2020, 21:30 Uhr. >b's weblog - https: - Mit dem Start einer vorgeblich “breiten gesellschaftlichen Debatte” bereitet die Bundesregierung die künftige Beschaffung und Nutzung von Kampfdrohnen durch die Bundeswehr vor. Die “Debatte” ist am Montag offiziell mit einer Podiumsdiskussion im Berliner Verteidigungsministerium angestoßen worden; im Schatten der Covid-19-Pandemie sollen nun...

Kommando Spezialkräfte ist offensichtlich nach wie vor ein Hotspot für rechte Umtriebe
14.05.2020, 15:51 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - imi-online.de - Am 13.5.2020 wurde ein Waffen- und Sprengstoffdepot ausgehoben, das ein Soldat des Kommando Spezialkräfte (KSK) in seinem Garten in Sachsen angelegt hatte. [1] Dieser war bereits im April 2017 aufgefallen – mutmaßlich bei einer Abschiedsparty für einen KSK-Kompaniechef, die aus (…)Read the rest of this entry »...

Polizei findet Waffenversteck bei KSK-Soldaten
14.05.2020, 07:32 Uhr. >b's weblog - https: - Auf dem Privatgelände eines Soldaten, der zum Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr gehört, hat die Polizei in Nordsachsen ein Waffenversteck mit Waffen, Munition und Sprengstoff gefunden. Für die Razzia war ein Hinweis des Militärischen Abschirmdienstes (MAD) ausschlaggebend, der die Eliteeinheit bereits länger wegen Rechtsextremisten in...

Syrische Islamisten töten während Waffenruhe Dutzende Soldaten
12.05.2020, 11:50 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Vor kurzem ereignete sich der bisher tödlichste Tag der bisherigen Idlib-Waffenruhe, nachdem eine islamistische Miliz mit Nähe zu al-Qaida in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ein Dorf unter Regierungskontrolle überfiel und dabei Dutzende Soldaten tötete und einige Waffen erbeutete. Als Reaktion darauf startete das syrische Militär mit der Unterstützung...

So ein Tag, so wunderschön wie heute, mit neuer Ostfront
12.05.2020, 11:08 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - auf die ich mich so freute! Der Titel dieses “Posts” ist angesichts eines Artikels des Organisators der “Züge der Erinnerung” entstanden: Der falsche “Tag der Befreiung” Kommentar von Hans-Rüdiger Minow Der Minow-Artikel zum 8. Mai folgt nach meinem Vorwort: Mit dem Maas bis an die Memel, wo man sich nur kurz aufhält zum Roten Platz bis...

35 Jahre nach dem Fall von Saigon
10.05.2020, 18:16 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Die Kriege der Vereinigten Staaten von Amerika waren immer sehr teuer und kapitalintensiv, es wurden die neuesten Waffen eingesetzt, die nur zu bekommen waren und es wurde davon ausgegangen, dass man es mit einem modernen, gut organisierten Feind wie der Sowjetunion zu tun habe. Das immer weiter steigende Budget für das Pentagon ist nahezu die einzige...

Weitere Manipulationen um „Giftgas-Angriff“ in Syrien: Falsch informiert oder bewusst gelogen?
09.05.2020, 10:33 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Inspektoren der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OVCW) haben Ungereimtheiten eines OVCW-Berichts zu Syrien öffentlich gemacht. Als Reaktion wurden Sie auch vom OVCW-Chef verleumdet. Neue Dokumente zeigen, dass er dabei nicht die Wahrheit gesagt hat. Von Karin Leukefeld. Neue Dokumente aus dem Inneren der Organisation für...

Venezuela: Noch mehr Söldner verhaftet
07.05.2020, 09:20 Uhr. einartysken - https: - Jorge Martin, Marxist.com6. Mai2020 Aus dem Englischen: Einar SchlerethDie beiden US-Elitesoldaten - schaut euch die Fressen an - die 'Demokratiebringer Foto: TwitterEine Reihe von Söldnern war am 3. Mai in La Guaira getötet und andere verhaftet worden, als sie versuchten, in Venezuela als Teil eines Komplotts gegen die Regierung Maduro von Bord zu...

Gefälschter Giftgasangriff von Duma – OPCW-Insider klagen an
06.05.2020, 13:41 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Antiwar: OVCW-Insider prangern jüngsten Syrien-Bericht an „Im vergangenen Jahr hat die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OVCW) stillschweigend eine Glaubwürdigkeitskrise durchlebt. Die Krise begann, als Informanten innerhalb der Organisation Informationen austauschten, die den Ergebnissen einer OVCW-Untersuchung des angeblichen...

Der spektakuläre Abschied des investigativen Journalisten Tareq Haddads von Newsweek
05.05.2020, 22:08 Uhr. Free21 NewsONpaper - free21.org - In einem langen Exposé-Essay [3] schreibt der Newsweek-Journalist Tareq Haddad [4] über das Zusammenspiel der „Zustimmung der Allgemeinheit“ (im Original: Manufacturing Consent [2]) und der „Operation Mockingbird“ [1] (Anm.d.Red.: CIA-Operation zur Überwachung und Einschüchterung von Journalisten). Gleichzeitig ist dieser Essay ein Abschied...

Auch bei den anderen OPCW-Behauptungen, es seien chemische Waffen von Syrien benutzt worden, handelt es sich um Fälschungen, so Mitarbeiter der OPCW
03.05.2020, 08:31 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Auch bei den anderen OPCW-Behauptungen, es seien chemische Waffen von Syrien benutzt worden, handelt es sich um Fälschungen, so Mitarbeiter der OPCW Current and former staff members of the OPCW have denounced the organization’s IIT report alleging Syrian government sarin use at Ltamenah, criticizing its reliance on rumor, hearsay, “scientifically...

Warum „Mini-Atombomben, die die USA in Dienst gestellt haben, so gefährlich sind
01.05.2020, 16:11 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Im Februar haben die USA sogenannte „Mini-Atombomben“ auf einem Atom-U-Boot stationiert. Diese Waffen senken die Hemmschwelle zum Einsatz von Atomwaffen und sind daher brandgefährlich. Ich habe bereits Anfang Februar über die Stationierung der Mini-Atombomben auf einem US-Atom-U-Boot berichtet. Aus aktuellem Anlass komme ich noch einmal...

Giulietto Chiesa: Befreien wir uns vom Virus des Kriegesd
01.05.2020, 14:02 Uhr. einartysken - https: - Nachruf: Giulietto Chiesa war Journalist, Politiker und Kommunist. Er berichtete lange aus Moskau und war auch Friedens-Aktivst. Er setzte sich für die Auflösung der NATO ein und war gegen die 9/11 Lügen. Deshalb wird er natürlich auf Wikipedia als Verschwögungstheoretiker beschimpft. Er war Jahrgang 1940 und starb vor 4 Tagen am 26. April 2020...

Vorwurf von Russland an OPCW: Aufgabe eigener Reputation zugunsten westlicher Interessen
27.04.2020, 22:38 Uhr. Net News Global - https: - Schon seit Monaten steht die OPCW unter Kritik, da sie laut Whistleblowern ihren Endbericht zum Chemiewaffenvorfall in Duma entgegen den Empfehlungen der Inspekteure vor Ort verfasst hat. Russland wirft der Organisation vor, sich westlichen Interessen untergeordnet zu haben. Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) habe ihren Ruf geopfert...

Rekordplus bei Militärausgaben: Weltweit immer mehr Waffen
27.04.2020, 11:08 Uhr. >b's weblog - https: - Deutschland führt in Westeuropa das Wachstum bei Rüstungsausgaben an. Das geht aus einem Bericht des Instituts Sipri hervor.Den Bericht gibt's hier....

Israel und die Hisbollah: Bestätigung der Abschreckungspolitik
26.04.2020, 14:51 Uhr. Net News Global - https: - Die israelische Führung ist nicht müde geworden, die Rules of Engagement (ROE) mit der Hisbollah seit deren Niederlage im Krieg 2006 zu ändern, in der Hoffnung, die Organisation, die in Bezug auf militärische Fähigkeiten (und medizinische Fähigkeiten, wie sie ihre Vorbereitungen für die Konfrontation mit dem aufkommenden COVID-19-Virus gezeigt...

In Western Ukraine a Veteran of the SS “Galicia” Division Did a Nazi Salute Whilst Accepting an Honorary State Award
26.04.2020, 09:51 Uhr. Net News Global - https: - In Kalush in the Ivano-Frankovsk region a solemn ceremony of awarding the veteran of the Nazi 14th Waffen SS “Galicia” Division Vasily Nakonechny took place. The 95-year-old Nazi was presented with the Knight’s Cross of the division. A video of the celebration was published online. It is seen how during the awarding he threw his hand up in a Nazi...

Schließt euch an unserem Kampf für Gerechtigkeit und Frieden
21.04.2020, 19:41 Uhr. einartysken - https: - Zum 2. Mal hat jetzt InformationClearingHouse (ICH) diesen Aufruf an seine Leser geschickt, unterzeichnet von zehn bedeutenden Journalisten. Alle Kontinente sind hier vertreten und ich habe sie alle schon vielfach übersetzt und veröffentlicht. Zwei von ihnen – André Vltchek und Gilad Atzmon sind meine Freunde – und wir alle stimmen in den meisten...

Bedauerlicher einzelfall des tages
20.04.2020, 15:43 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Als Polizeibeamte in Rostock die Wohnung eines Kollegens von der Wasserschutzpolizei durchsuchten, ging es eigentlich um ein Disziplinarverfahren. Dann aber fanden sie Patronen, die offenbar unter das Kriegswaffenkontrollgesetz fallen, Waffen und Devotionalien aus der NS-Zeit Sicherlich nur einer dieser harmlosen waffennarren, warum sollte der auch...

Polizei in Mecklenburg-Vorpommern: Nazi-Chats und Auslandsmissionen
19.04.2020, 19:46 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Polizist aus Rostock hatte Kontakt zum „Nordkreuz“-Chef. Bei ihm wurden Waffen und Munition gefunden – und er war für Frontex im Einsatz.Den Bericht gibt's hier....

Von Stiefelleckern und Fersenbeißern
18.04.2020, 18:16 Uhr. einartysken - https: - Da sieh mal einer an – da finde ich heute zufällig einen Artikel, den ich 2008 geschrieben habe, aber nicht sagen kann, ob und wo ich den veröffentlicht habe. Im Netz und auf meinem Blogg kann ich nichts finden, da ich ihn damals noch nicht hatte. Also blieb er unbeachtet über 12 Jahre lang liegen.Nun muss ich den 5-Seiten-Text nochmals tippen...

Syrien: „Rebellen“ laufen über
17.04.2020, 20:35 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Mitglieder der letzten von den USA unterstützten Rebellengruppe laufen über. „Auch wenn es im US-Krieg in Syrien jetzt angeblich nur noch um die Ausbeutung des syrischen Öls geht, sind die USA in Tanf geblieben. Die Rebellen haben jedoch in dieser Woche begonnen, unter großem Aufsehen überzulaufen, indem sie Waffen und...

Mehr Strafverfahren wegen Corona? | DHV-Video-News #245
17.04.2020, 16:44 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Mehr Strafverfahren wegen Corona? | DHV-News #245 Video of Mehr Strafverfahren wegen Corona? | DHV-News #245 Die Hanfverband-Videonews vom 17.04.2020 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. Mehr Strafverfahren wegen Corona? Uni Frankfurt: Umfrage zu Cannabis und Corona...

Die NATO unter Waffen um den «Coronavirus zu bekämpfen»
10.04.2020, 19:01 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die NATO unter Waffen um den «Coronavirus zu bekämpfen» The 30 NATO foreign ministers met on April 2 by videoconference, and instructed US general Tod Wolters, Supreme Allied Commander in Europe, to “coordinate the necessary military support to fight the coronavirus crisis”. He is the same general who declared in...

Prozess gegen Ex-SEKler und „Nordkreuz“-Chat-Administrator Marko G.
10.04.2020, 10:18 Uhr. >b's weblog - https: - Mit der Festnahme von Franco A. und Durchsuchungen bei der Gruppe „Nordkreuz“ in Mecklenburg-Vorpommern (AIB Nr. 122) wurden rechte Netzwerke in Polizei und Bundeswehr teilweise offengelegt. Die juristische Aufarbeitung allerdings ist lückenhaft, entpolitisierend und trägt zur weiteren Aufklärung kaum etwas bei. Am 20. November 2019 wurde am...

Größter Waffenfund seit Jahrzehnten im Keller eines 65-Jährigen in Oberösterreich
06.04.2020, 20:00 Uhr. >b's weblog - https: - Die Polizei fand im Mühlviertel über 150 Waffen und eine Million Stück Munition, darunter zum Teil verbotenes Material. Mann sitzt nun in U-HaftDen Bericht gibt's hier....

Die Grenzen des Machbaren - Grundgesetzänderung
03.04.2020, 23:07 Uhr. Net News Global - https: - Die Bundeswehr bereitet im Windschatten der Coronakrise einen womöglich länger andauernden Inlandseinsatz vor. Ab Freitag dieser Woche sollen 15.000 Militärs voll einsatzbereit sein, um im Kampf gegen das Covid-19-Virus unter anderem logistische Aufgaben zu übernehmen. Im Gespräch sind auch polizeiliche Tätigkeiten. Der "Einsatz spezifisch militärischer...

Jemen-Allianz erhält deutsche Waffen
01.04.2020, 20:35 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Grundsatz deutscher Rüstungsexporte ist es, nicht in Krisengebiete zu liefern – das gilt aber offenbar nicht für Staaten, die zur von Saudi-Arabien geführten Allianz im Jemenkrieg gehören. Waffen in Milliardenwert gehen an diese Länder.Den Bericht gibt's hier....

Nach Corona ist vor Corona
01.04.2020, 12:30 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Reaktionen der Staatenlenker auf Corona sind in der Geschichte der Menschheit einzigartig — und ebenso gefährlich. von Gerd Reuther Corona wird gehen. Auch ohne Schutzkleidung und Hausarrest. Das ist bei Viren so — egal, ob sie von einem Wildtier oder einem Labor für biologische Waffen stammen. Sie haben ihren Auftritt...

Trotz ersten Coronafällen kommt es zu schweren Kämpfen in Libyen
28.03.2020, 14:38 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Trotz den Forderungen der Vereinten Nationen, aufgrund der Gefahr des Coronavirus die Waffen in den Konfliktgebieten niederzulegen und sich stattdessen auf jene Gefahr der Infektion zu konzentrieren, kommt es gerade in Libyen wieder zu schweren Gefechten zwischen der „Libyschen Nationalarmee“ (LNA) unter der Führung der ostlibyschen Tobruk-Regierung...

Nicht nur Spinner: Extreme Rechte unter Waffen [Online-Abo]
26.03.2020, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Anhänger von verbotener »Reichsbürger«-Gruppierung horteten unter anderem Schrotflinten....

Woher stammen die Waffen für den Genozid im Jemen?
19.03.2020, 21:46 Uhr. >b's weblog - https: - Im Jemen kämpft eine achtköpfige Koalition unter Führung Saudi-Arabiens und der Emirate gegen die aufständischen Houthi-Rebellen. Die Leidtragenden dieses genozidalen Krieges sind die 28 Millionen Menschen im Land, die von Hunger, Cholera und anderen lebensfeindlichen Bedingungen geplagt werden. Der Westen, allen voran die USA und Großbritannien...

Foto der Woche: »Wie in einem Zombiefilm«
19.03.2020, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - US-Präsident Donald Trump sieht die Vereinigten Staaten wegen der Coronavirusepidemie im Kriegszustand. Und im Land steigen bereits die Zahlen verkaufter Waffen ......

Militärische Aspekte der biologischen Kriegsführung
19.03.2020, 08:01 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Saker für die Unz Review – https://thesaker.is Das 20. Jahrhundert hat eine scheinbar unzählbare Anzahl militärischer Konflikte erlebt, die von kleinen lokalen Zusammenstößen bis hin zu mindestens zwei Weltkriegen reichen.  Im selben 20. Jahrhundert haben Großmächte enorme Anstrengungen unternommen, um drei Arten von so genannten...

Waffen-Update
18.03.2020, 20:11 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Woher stammen die Waffen für den Genozid im Jemen? 18.03.2020, 08:58 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Im Jemen kämpft eine achtköpfige Koalition unter Führung Saudi-Arabiens und der Emirate gegen die aufständischen Houthi-Rebellen. Die leidtragenden dieses genozidalen Krieges sind die 28 Millionen Menschen im...

Corona. Chaos. Crash?
16.03.2020, 07:46 Uhr. Linke Zeitung - https: - Im Gespräch: Markus Krall („Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“) – https://kenfm.de Wir stehen unmittelbar vor einem Total-Zusammenbruch der Weltwirtschaft mit unvorhersehbaren Folgen. Bis auf die Branchen Waffen, Lebensmittel, Pharma und Gold brechen vor unseren Augen alle anderen Wirtschaftssektoren in atemberaubendem Tempo zusammen....

Im Gespräch: Markus Krall („Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“) (Podcast)
15.03.2020, 15:51 Uhr. KenFM.de - https: - Corona. Chaos. Crash? Wir stehen unmittelbar vor einem Total-Zusammenbruch der Weltwirtschaft mit unvorhersehbaren Folgen. Bis auf die Branchen Waffen, Lebensmittel, […] Der Beitrag Im Gespräch: Markus Krall („Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“) (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Im Gespräch: Markus Krall („Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“)
15.03.2020, 15:51 Uhr. KenFM.de - https: - Corona. Chaos. Crash? Wir stehen unmittelbar vor einem Total-Zusammenbruch der Weltwirtschaft mit unvorhersehbaren Folgen. Bis auf die Branchen Waffen, Lebensmittel, […] Der Beitrag Im Gespräch: Markus Krall („Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“) erschien zuerst auf KenFM.de....

SIPRI-Bericht: Rechte Regierungen in Lateinamerika rüsten weiter auf
13.03.2020, 06:39 Uhr. >b's weblog - https: - Nach Zahlen des aktuellen Fünf-Jahres-Berichts des Stockholmer Friedensforschungsinstituts SIPRI werden nach Lateinamerika weiterhin viele Waffen geliefert, wobei sich auch nachwievor Deutschland als Exportnation hervortut. Brasilien ist das Land mit der höchster Importrate von Kriegswaffen in der Region. Brasiliens Waffenimporte in den Jahren 2015...

Der Krieg gegen Flüchtlinge
12.03.2020, 00:38 Uhr. >b's weblog - https: - Geflüchtete brauchen Schutz vor Repression, aber auch ein konsequentes Vorgehen gegen Fluchtursachen wie den Waffenhandel.Angesichts der Aggression der Türkei gegen Nordsyrien und der Menschenrechtsbrüche von NATO-Staaten an der EU-Grenze zur Türkei veranstaltete die Bewegung „Seebrücke“ am 7. März bundesweit Demonstrationen unter dem Stichwort...

Die Gewalt des ‘NATURSCHUTZES’
11.03.2020, 12:56 Uhr. einartysken - https: - Es ist überall dasselbe, ob in Kanada, den USA, Indonesien, Indien oder Burma, in Ecuador oder am Amazonas- überall wird vom Stärkeren RECHT geschaffen, besonders wenn er eine Waffe in der Hand hat. Und es ist der Weiße Mann, der vorgemacht hat, wie man zuwegegehen muss. Es gibt Ausnahmen wie in Indien. Dort hat ihr famoses Kastensystem ein RECHT...

Weltweiter Waffenhandel: Waffen aus dem Westen
09.03.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Sipri-Zahlen zu weltweitem Rüstungsmarkt. USA, Frankreich und BRD verkaufen immer mehr...

Huthi-Rebellen erobern neue Provinz
08.03.2020, 13:08 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Den jemenitischen Houthi-Rebellen ist die Eroberung einer strategisch wichtigen Stadt in einer nahe der Grenze zu Saudi-Arabien gelegenen Provinz gelungen. Die auch als „Ansar Allah“ bekannte Gruppierung startete in den vergangenen Wochen eine neue Gegenoffensive in der nordöstlich der Hauptstadt Sanaa gelegenen Region von al-Jawf und al-Hazm...

Noch ein weiterer Massenschütze war ein Militärveteran
08.03.2020, 09:12 Uhr. Net News Global - https: - David Swanson - Letzte Woche wurde eine weitere Massenschießerei von einem Militärveteranen begangen, diese in Milwaukee. Praktisch alle Militärveteranen sind keine Massenschützen. Viele Friedensaktivisten sind Veteranen. Aber Massenschützen sind überproportional Militärveteranen. Einige Massenschützen, die keine Veteranen sind, tun so, als...

Filmgeschichte: »Eine Montage, die ihre Waffen zeigt«
06.03.2020, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Gespräch mit Andreas Goldstein. Über den vor fünf Jahren gestorbenen Dokumentarfilmer Peter Voigt und Bertolt Brechts Einfluss...

Whistleblower der OPCW stellen sich den Angriffen und der Vertuschung der Douma-Täuschung durch die Führung
05.03.2020, 09:19 Uhr. >b's weblog - https: - OPCW leadership tried to impugn two veteran officials who challenged a cover-up of critical evidence in the organization’s Douma chemical weapons investigation. In new letters obtained exclusively by The Grayzone, the inspectors respond.Die OPCW-Führung versuchte, zwei altgediente Beamte zu beschuldigen, die einer Vertuschung kritischer Beweise in...

Neueste    Heute    25.05.2020    24.05.2020    + Doppelte News