Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Weihnachtsmarkt

Neueste    Heute    25.02.2020    24.02.2020    + Doppelte News  

Bundesnachrichtendienst weiß mehr: AfD-Zirkus und BND-Zeuge [Online-Abo]
14.02.2020, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Meinungskampf von rechts und Aufklärungsversuche in Untersuchungsausschuss zu Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt...

Anis Amri, Breitscheidplatz und Ermittlungen zum Weihnachtsmarktanschlag
22.12.2019, 18:29 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Der angebliche IS-Terroranschlag vom Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz – der übliche Staatsterrorismus, mal als islamistisch, mal als linksradikal, notfalls als rechtsradikal ausgegeben. Die Beweislage ist ordentlich – allerdings nicht für die offizielle Version. Anis Amri war es nicht und er war einer dieser jungen Muslime, die als...

»Nichts mehr übrig«: Scharfe Kritik an Bundesbehörden
18.12.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Ausschuss zu Anschlag auf Weihnachtsmarkt: Zwischenbilanz von drei Oppositionsfraktionen...

Schauspiel im Bundestheater
24.11.2019, 16:05 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der angebliche Breitscheid-Attentäter Anis Amri wurde von den Medien zum Bösewicht aufgebaut — sollte seine Erschießung die gründliche Aufarbeitung des Anschlages verhindern? von Elias Davidsson Am 21. Dezember 2016, zwei Tage nach dem mutmaßlichen Lkw-Anschlag auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin, begann der mediale Aufbau des „Terrormeisters...

Terror-Krieg gegen Bürger
21.11.2019, 08:58 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ohne Ende. (Quelle: Rationalgalerie) https://www.rationalgalerie.de/home/terror-krieg-gegen-buerger.html...

Hintergründe zum Fall Anis Amri, Breitscheidplatz-Weihnachtsmarkt Berlin
13.10.2019, 11:42 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Hier im Folgenden Hintergründe zum Terrorfall Anis Amri, Anschlag mit einem gestohlenen LKW samt erschossenem polnischem Fahrer auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in der deutschen Hauptstadt Berlin. Es soll sich den Behörden zufolge bei der Terrorattacke um einen Anschlag des sogenannten „Islamischen Staates“ handeln, auch bekannt...

Freund half Amri bei der Planung
07.06.2019, 08:21 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Untersuchungsausschuss versucht bis heute, die Tat am Berliner Weihnachtsmarkt im Dezember 2016 aufzuklären. Immer mehr Hintergründe zu einem Freund des Terroristen Anis Amri kommen ans Licht. Offenbar half Bilal Ben Ammar bei der Planung des Anschlags.Den Bericht gibt's hier....

Untersuchungsausschuss: BKA ohne »Jagdfieber«
05.04.2019, 20:00 Uhr. junge Welt - https: - Nach Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Ermittler verteidigt Abschiebung des Verdächtigen, der jetzt nicht mehr auffindbar ist....

Ministerium verdunkelt fall Amri: “Unbekannt verzogen”
02.03.2019, 18:09 Uhr. >b's weblog - https: - Seehofer verteidigt Abschiebung von Terrorverdächtigem nach Anschlag auf Weihnachtsmarkt. Dessen Handy war noch nicht einmal ausgewertetDen Bericht gibt's hier....

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Komplize mitten in Ermittlungen abgeschoben
02.03.2019, 01:09 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Beim Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt hatte der Attentäter einen Komplizen, der kurze Zeit später, inmitten laufender Ermittlungen, überstürzt nach Tunesien abgeschoben wurde....

KenFM im Gespräch mit: Elias Davidsson („Der gelbe Bus“) (Podcast)
21.12.2018, 01:39 Uhr. KenFM.de - https: - Heute jährt sich zum zweiten Mal der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz, der nach Angaben der Behörden 12 […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Elias Davidsson („Der gelbe Bus“) (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

KenFM im Gespräch mit: Elias Davidsson („Der gelbe Bus“)
20.12.2018, 03:08 Uhr. KenFM.de - https: - Heute jährt sich zum zweiten Mal der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz, der nach Angaben der Behörden 12 […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Elias Davidsson („Der gelbe Bus“) erschien zuerst auf KenFM.de....

Gladio 2.0 – Wenn Gelbwesten unseren Weißwesten zu viele Schwierigkeiten bereiten, verkommt der Weihnachtsmarkt zum Schützenfest.
19.12.2018, 07:57 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Ullrich Mies – http://www.rubikon.news Gelbwesten müssen nicht nur von der Straße, sondern vor allem raus aus den Medien. Für diese Drecksarbeit haben Weißwesten extra ausgebildete Schmutzwesten unter Vertrag, damit sie ihnen die Kartoffeln aus dem Feuer holen. Hier der etwas fragmentarische und aus dem französischen übersetzte Mitschnitt...

Schlüsselfigur abgeschoben: »Amri war von V-Männern umstellt« [Online-Abo]
18.12.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Auf höchster Ebene wurde alles in Bewegung gesetzt, um die vielleicht wichtigste noch lebende Person im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt abzuschieben, statt hier ein Verfahren zu eröffnen....

Regierungslautsprecher, voll aufgedreht
16.12.2018, 11:54 Uhr. >b's weblog - https: - Die Tagesschau berichtet über die Straßburger Schießereien ohne jede Distanz und stellt keine einzige kritische FrageWas ein rechter Staatsfunk ist, zeigt die ARD-aktuell-Redaktion einmal mehr, inhaltlich und sprachlich, in ihrem Bericht über die Straßburger Tragödie: Der (mutmaßliche) Mörder ist tot / Die Ordnung ist wiederhergestellt / Der...

Ein Anschlag wie beim Weihnachtsmann bestellt, um die Gelben Westen auszubremsen
13.12.2018, 19:55 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Der Attentäter vom Straßburger Weihnachtsmarkt brauchte nicht Mal seinen Personalausweis am Tatort verlieren wie viele seiner später auf der flucht erschossenen Vortäter. Er war sowohl der französischen Polizei, den französischen Diensten wie auch den deutschen viel bekannter als Anis Amri. Einen für die französische Regierung günstigeren Zeitpunkt...

“Wie ich schon vor drei Tagen schrieb: Macrons letzte Chance ist ein Terroranschlag”
11.12.2018, 23:10 Uhr. >b's weblog - https: - Am 8. Dezember 2018 schrieb ich bei Twitter: „Letzte Chance für Macron werden ‚IS-Anschläge‘ sein. Wie bei seiner Wahl – ohne ‚IS-Anschlag‘ wäre er nicht ins Stechen gekommen (Zu schlechte Zustimmungswerte).“. Heute Abend passierte ein Terroranschlag in Frankreich, auf dem berühmten Weihnachtsmarkt in Straßburg, im Elsaß. Jens sieht's...

Wie ich schon vor drei Tagen schrieb: Macrons letzte Chance ist ein Terroranschlag
11.12.2018, 22:25 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Am 8. Dezember 2018 schrieb ich bei Twitter: „Letzte Chance für Macron werden ‚IS-Anschläge‘ sein. Wie bei seiner Wahl – ohne ‚IS-Anschlag‘ wäre er nicht ins Stechen gekommen (Zu schlechte Zustimmungswerte).“. Heute Abend passierte ein Terroranschlag in Frankreich, auf dem berühmten Weihnachtsmarkt in Straßburg...

Legalisierung in Luxemburg vereinbart! | DHV-Video-News #186
07.12.2018, 18:09 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Legalisierung in Luxemburg vereinbart! | DHV-News #186 Video of Legalisierung in Luxemburg vereinbart! | DHV-News #186 Die Hanfverband-Videonews vom 07.12.2018 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. DHV-Weihnachtsspendenaktion stabil gestartet Legalisierung in Luxemburg...

Mortler will ihren Job loswerden | DHV-Video-News #185
30.11.2018, 16:40 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Mortler will ihren Job loswerden | DHV-News #185 Video of Mortler will ihren Job loswerden | DHV-News #185 Die Hanfverband-Videonews vom 30.11.2018 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. DHV startet Weihnachtsspendenaktion: auf nach Karlsruhe! Berliner Verwaltungsgericht...

Breitscheidplatz-Augenzeuge im Interview
16.07.2018, 18:48 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Bei Telepolis gibt es einem Artikel von Thomas Moser zum „Anis-Amri-Anschlag“ in Berlin beim Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz. Darin enthalten ist auch ein Interview mit dem Augenzeugen Andreas Schwartz, der selbst nur knapp dem Attentat mit dem LKW entkam. Die Aussagen Schwartz‘ unterstreichen, dass bei dem Attentat etwas...

Neueste    Heute    25.02.2020    24.02.2020    + Doppelte News