Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Westen

Neueste    Heute    30.10.2020    29.10.2020    + Doppelte News  

Valdai-Konferenz: Putin im Rückblick über seine Rede vor der Münchener Sicherheitskonferenz
26.10.2020, 17:11 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Putins Rede von 2007 schlug seinerzeit ein, wie eine Bombe. In der Rede hat er die USA heftig kritisiert und vielen Beobachtern gilt sie als einer wichtigsten Wendepunkte im Verhältnis zwischen Putin und dem Westen. Heute wäre es unvorstellbar, dass der russische Präsident bei der transatlantischen Münchener Sicherheitskonferenz auftreten würde...

Weißrussland: Der Aufruf zum Generalstreik läuft anscheinend ins Leere
26.10.2020, 16:13 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die von Westen als weißrussische Wahlsiegerin bezeichnete Swetlana Tichanowskaja hat Präsident Lukaschenko kürzlich ein Ultimatum gestellt: Entweder er tritt bis zum 26. Oktober zurück, oder die Opposition werde im ganzen Land Straßen blockieren und ein Generalstreik werde das Land lahmlegen. Heute ist der 26. Oktober und offenbar hat das Volk...

Valdai-Forum: Putin im O-Ton über Unterschiede der westlichen und russischen Wirtschaftspolitik
23.10.2020, 13:40 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am Donnerstag ist Putin beim Valdai-Forum aufgetreten und hat sich drei Stunden den Fragen der Experten gestellt. Alles kann ich nicht übersetzen, aber ich werde heute und in den nächsten einige Fragen und Putins Antworten übersetzen. In diesem Artikel geht es um die Unterschiede der Wirtschaftspolitik im Westen und in Russland. Russlands Wirtschaft...

Moldawien: Steht die nächste Farbrevolution bevor?
22.10.2020, 17:09 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In Weißrussland läuft der Versuch einer Farbrevolution noch, da wird anscheinend schon der nächste Putsch in Europa vorbereitet. Das Opfer dieses Mal: Moldawien, wo am 1. November Präsidentschaftswahlen stattfinden. Es hat inzwischen Tradition: Wenn dem Westen eine Regierung nicht gefällt, dann wartet er auf die nächsten Wahlen, verweigert die...

In der zweiten Welle
21.10.2020, 22:53 Uhr. >b's weblog - https: - Politiker und Unternehmer sprechen von Niederlage gegen China im “Wettstreit der Systeme” beim Kampf gegen die Covid-19-Pandemie.Unter dem Druck der zweiten Welle der Covid-19-Pandemie räumen Politiker und Wirtschaftsvertreter in Berlin eine Niederlage im “Wettstreit der Systeme” gegen China ein. “Europäer wie Amerikaner” sähen “im...

Behauptungen westlicher Politiker und Medien bestehen keinen Faktencheck
19.10.2020, 11:10 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Die Medien bombardieren uns seit Wochen mit Berichten über Proteste gegen den schlimmen Diktator Lukaschenko, weil er die Wahlen gefälscht haben soll. Gewonnen habe demnach Oppositionsführerin Tichanowskaja. Was sind die Fakten und wer zieht bei der Opposition die Fäden? Das im Westen verbreitete Narrativ ist, dass Lukaschenko die Wahl gefälscht...

Weißrussland: Lukaschenko beginnt Dialog, Tichanowskaja antwortet mit Ultimatum
14.10.2020, 19:02 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Lukaschenko hat in Minsk einen Dialog sogar mit seinen erbittertsten Gegner begonnen, aber anstatt sich zu freuen, weil das ja angeblich ihr Ziel war, hat die angebliche Wahlsiegerin Tichanovskaja mit einem Ultimatum geantwortet. Das Programm der vom Westen finanzierten Opposition ist nicht Dialog und Suche nach einer Lösung, sondern Konfrontation...

Moskau meint es ernst: Kein „Business as usual“ mehr mit dem Westen
14.10.2020, 18:15 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Nachdem der russische Außenminister Lawrow gestern bereits gezeigt hat, dass die russische Geduld mit dem Westen am Ende ist, hat er das heute in einem Interview noch einmal bestätigt und auch der Kreml-Sprecher hat sich in gleicher Weise geäußert. Hier finden Sie die Wortlaute beider Erklärungen. Ich habe gestern bereits über die Rede von Lawrow...

Weißrussland: Behauptungen westlicher Politiker und Medien bestehen keinen Faktencheck
12.10.2020, 23:02 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die Medien bombardieren uns seit Wochen mit Berichten über Proteste gegen den schlimmen Diktator Lukaschenko, weil er die Wahlen gefälscht haben soll. Gewonnen habe demnach Oppositionsführerin Tichanowskaja. Was sind die Fakten und wer zieht bei der Opposition die Fäden? Das im Westen verbreitete Narrativ ist, dass Lukaschenko die Wahl gefälscht...

Verkehrte Welt: Russland verteidigt heute die Werte, die der Westen früher der Sowjetunion bringen wollte
12.10.2020, 02:59 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ hat der Moderator zehn Themen genannt, bei denen Russland heute für die Werte steht, die der Westen früher der Sowjetunion bringen wollte und die der Westen heute nicht mehr vertritt. Wer es nicht glaubt, lese die Liste und denke über jeden einzelnen Punkt genau nach. Die Liste kam …...

Der Karabachkrieg soll in Armenien begonnen haben
10.10.2020, 13:41 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Türkische F-16 in Aserbaidschan am 2. Oktober 2020 (Satellitenfoto von der New York Times veröffentlicht) Präsident Ilham Aliyev gab am 8. Oktober 2020 auf CNN zu, dass türkische F-16 auf dem Flughafen Ganja stationiert seien, und zwar seit den gemeinsamen aserbaidschanischen und türkischen Militärübungen. Er dementierte, dass diese Flugzeuge...

Der Westen verhindert eine Anhörung im Sicherheitsrat
08.10.2020, 13:04 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Russische Föderation, die während des Monats Oktober 2020 den Vorsitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen innehat, wollte die Aussage des Brasilianers José Bustani [Foto], ehemaliger Direktor der OPCW (Organisation für das Verbot chemischer Waffen), über die Entwicklung dieser Institution hören. Deutschland, Belgien, Estland, die Vereinigten...

Der Angriff auf das armenische Karabach – wie der Westen den Konflikt am Kochen hält und die Türkei für seine geopolitischen Zwecke missbraucht
08.10.2020, 11:13 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Im aktuellen Konflikt auf dem Kaukasus geht es nicht nur um regionale, sondern auch und vor allem um geopolitische Fragen. Hans-Joachim Dübel analysiert für die NachDenkSeiten die geopolitische Dimension und führt unsere Leser dabei gleich mit in die Vorgeschichte des Konflikts ein. Sein besonderer Fokus liegt dabei auf der Türkei...

Whistleblower-Skandale bei der OPCW – Westen verhindert Anhörung im UNO-Sicherheitsrat
06.10.2020, 15:51 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Im letzten Jahr sind mehrere Whistleblower beim OPCW an die Öffentlichkeit gegangen, die beklagt haben, dass die Berichte über Giftgas-Vorfälle in Syrien von der OPCW auf politischen Druck verfälscht wurden. Eine Anhörung zu dem Thema im UNO-Sicherheitsrat haben westliche Staaten nun verhindert. Die Whistleblower beim OPCW, also der Organisation...

CNN interviewt Chef des russischen Fernsehens und schneidet den entscheidenden Satz raus
05.10.2020, 00:32 Uhr. Anti-Spiegel - https: - CNN hat den Chef des russischen Fernsehens um ein Interview gebeten und dabei einmal mehr gezeigt, wie die Propaganda im Westen funktioniert, indem Halbsätze herausgeschnitten werden, was die Aussage komplett verändert. Gut, dass das russische Fernsehen das Interview auch gefilmt hat. Am Sonntag waren die USA natürlich wieder ein großes Thema in...

Wochenbericht: Über 60 Nato-Flugzeuge und Drohnen innerhalb einer Woche an der russischen Grenze
04.10.2020, 12:02 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Da wir im Westen immer nur hören, wenn die Nato Russland beschuldigt, „gefährliche Manöver“ in den Nähe von Nato-Flugzeugen zu fliegen, gebe ich jedes Wochenende einen Überblick über die Aktivitäten der Nato-Staaten entlang der russischen Grenzen. Denn es ist ja nicht so, dass Russland die angeblich „gefährlichen Manöver“...

Nicht meine Einheit
03.10.2020, 17:57 Uhr. >b's weblog - https: - Heute jährt sich zum 30. Male die Wiedervereinigung, doch bleibt Deutschland auch 2020 ein gespaltenes Land. Historisch betrachtet war die Einheit keine Unternehmung auf Augenhöhe, sondern eine feindliche Übernahme. Der Ausverkauf des Ostens an den Westen ist ein monströses Verbrechen und dessen Nachwirkungen hallen bis in die Gegenwart.Den Artikel...

Deutschland, Deutschland
02.10.2020, 14:18 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - „Deutschland, Deutschland“ – Der Film von Peter Fleischmann zum Tag der deutschen Einheit „Ich fuhr über die ehemalige Grenze in ein fernes Land, das uns zugefallen war wie eine Beute, besuchte im Westen die Drehorte meiner früheren Filme, nahm Stimmungen auf und Stimmen, Schicksale, Ängste und Hoffnungen…. Bruchstücke, die...

Afghanistan: Das Wüstenmärchen, das zum Horrortrip werden kann
30.09.2020, 17:01 Uhr. einartysken - https: - EINE ANDERE SICHT Einar SchlerethDas unten stehende WÜSTENMÄRCHEN ist kein Märchen, sondern beruht auf harten Fakten. Ich kann nicht verstehen, wie sich ein junger Mann frischen Mutes in solch ein Abenteuer stürzen, ohne sich im geringsten um das zu kümmern, was die Generationen vor ihnen gemacht haben, und zwar nicht nur von 100 oder 200 oder...

Wochenbericht: Nato zündelt mit Dutzenden Flugzeugen und sogar Fallschirmjägern an Russlands Grenzen
27.09.2020, 22:57 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Auch in der vergangenen Woche gab es wieder eine ganze Reihe von provokanten Aktionen der Nato-Streitkräfte entlang den russischen Grenzen. Da im Westen darüber nicht berichtet wird, tue ich das einmal pro Woche. Da die westlichen Medien immer behaupten, Russland verhalte sich aggressiv und fliege gefährliche Manöver, habe ich begonnen, einmal pro...

Wie eine "gottgesandte" Pandemie den Westen vernichtet
26.09.2020, 16:57 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Bevor wir die USA und alternative Reaktionen auf die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus einander gegenüberstellen, möchte ich einen Schritt in der Zeit zurückgehen, um zu zeigen, wie die Pandemie ein tief liegendes Problem geoffenbart hat. Wir sehen, welche Folgen es hat, wenn sich die westlichen Gesellschaften durch ihre gläubigerorientierte...

Das Kriegsschuld-Geständnis
26.09.2020, 14:52 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Laut Nachrichtenagentur Reuters hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer CDU-CSU-Fraktionssitzung den Angriff des Westens auf Syrien eingestanden. Die deutsche Bundeskanzlerin hat laut Agenturmeldung quasi nebenbei das zugegeben, was Experten und neutrale Beobachter des Syrienkrieges schon seit Jahren sagen: Der Westen hat – völkerrechtswidrig...

Der Klimastreik und die Ökodiktatur
25.09.2020, 22:23 Uhr. Net News Global - https: - Nachhaltigkeit ist das eine, sektiererisches Verhalten aber das andere; deshalb sollte man sich genau ansehen, wie mit welchen Argumenten für das Klima demonstriert wird. Derlei Engagement kann wie anderes recht gut in eine kommunistische Agenda passen, zumal einst die Sowjetuinion durchaus Interesse daran hatte, das im Westen eine Grünbewegung entsteht...

Sinophobie, Lügen und Hybridkrieg
25.09.2020, 10:09 Uhr. einartysken - https: - Von Pepe Escobar 24. September 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth  Es dauerte eine Minute, bis Präsident Trump bei der virtuellen 75. UNO-Generalversammlung einen Virus einführte und auf die Nation einzuprugeln, “die diese Seuche auf die Welt losgelassen hat".Und dann ging alles bergab.Selbst als Trump im Wesentlichen eine Wahlkampfrede...

Neue Entwicklungen im Fall Assange – Ein Vergleich der Reaktionen der deutschen und der russischen Regierung
24.09.2020, 15:57 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Im Gegensatz zu westlichen Regierungen, die zu dem Prozess gegen Julian Assange schweigen, hat sich die Sprecherin des russischen Außenministeriums am Mittwoch wieder sehr deutlich zu den neuesten Entwicklungen geäußert. Leider muss man es so deutlich sagen: Keine einzige Regierung im angeblich so freien Westen tritt für Julian Assange ein. Dafür...

André Vltchek verstorben – urplötzlich und verdächtig
23.09.2020, 12:59 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek verstorben – urplötzlich und verdächtigEinar Schlereth23. September 2020Gestern früh erhielt ich die Nachricht. “André Vltchek in Istanbul tot aufgefunden” - ich las es wieder und wieder. Er hatte mit seiner Frau am Schwarzen Meer ein paar Tage Urlaub gemacht und reiste dann zurïck nach Istanbul, wo er vermutlich den Flieger...

Neuer Lockdown nicht zu erwarten: In Russland wurde das erste COVID-19-Medikament zugelassen
22.09.2020, 19:14 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Während im Westen die Panikwelle wegen Corona immer höhere Wellen schlägt und Großbritannien bereits einen neuen Lockdown ankündigt, wurde in Russland ein Medikament zugelassen, das in der Erprobung eine hervorragende Wirkung gezeigt. Das in Russland zur Behandlung von COVID-19-Erkrankungen zugelassene Medikament trägt den Namen „Areplivir“...

Warum es wahrscheinlicher ist, dass die US-Regierung Alexej Navalny vergiftet hat. "Immenser Propaganda-Vorteil für die USA"
22.09.2020, 15:09 Uhr. einartysken - https: - Eric Zuesse20. September 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth"Die Vergiftung von Alexej Navalny hat zu einer verstärkten Unterstützung durch pro-amerikanische und vor allem pro-NATO-Beamte in der Europäischen Union geführt, um die fast fertiggestellte Erdgasleitung NordStream 2 von Russland nach Deutschland zu blockieren und stattdessen das...

Entwurf für eine KULTUR-Kampagne Chinas gegen den neo-liberalistischen Schund.
21.09.2020, 12:39 Uhr. einartysken - https: - Entwurf für eine KULTUR-Kampagne Chinas gegen den neo-liberalistischen Schund.Einar Schlereth10. September 2020 Bei uns im Westen stellt eine schwindende Anzahl von Menschen fest, dass die Verblödung rasant um sich greift. Die Geisteswissenschaften sind am Verdorren, wodurch das geistige Niveau und die Allgemeinbildung im Tiefflug dahingleiten. Die...

Honduras: Staat schweigt weiter über Verbleib der entführten Garífuna
21.09.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Read more about Honduras: Staat schweigt weiter über Verbleib der entführten Garífuna Triunfo de la Cruz. Acht Wochen nach ihrem gewaltsamen Verschwindenlassen durch Schwerbewaffnete, die Westen der Ermittlungspolizei DPI trugen, gibt es weiterhin keine Hinweise... weiter 21.09.2020 Artikel von HondurasDelegation zu Honduras, Menschenrechte, Soziale...

Jetzt sollte der Westen auf seinem Hintern sitzen, die Klappe halten und auf "die anderen" hören!
18.09.2020, 21:25 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek 12. September Aus dem Englischen: Einar Schlereth                                              Habt ihr verstanden!!!Uns wurde immer gesagt, was wir denken sollten...

Wahlen in Russland, aber kaum Berichte über Wahlfälschungen in deutschen Medien
18.09.2020, 14:54 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am letzten Wochenende wurde in Russland gewählt, aber erstaunlicherweise gab es kaum Berichte über Wahlfälschung in den deutschen Medien. Ich habe extra fast eine Woche abgewartet, bevor ich darüber schreibe. Es hat Tradition, dass die Presse im Westen Russland Wahlfälschung vorwirft, denn Russland ist ja bekanntlich nicht demokratisch. Sagt der...

Armer Xi: Ein Gigant muss mit Zwergen konferieren
18.09.2020, 09:05 Uhr. einartysken - https: - Armer Xi: Ein Gigant muss mit Zwergen konferieren Pepe Escobar 17. September 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Da sitzen die Zwerge auf ihren Thrönchen und halten sich für den Kaiser von China Ein Peking-Brüssel-Berlin-Special: Das war ein richtiger Video-Gipfel. Aus Peking hatten wir Präsident Xi Jinping. Aus Berlin: Bundeskanzlerin...

Afghanistans kalter Krieger und sein Vermächtnis
17.09.2020, 15:13 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ahmad Shah Massoud gilt als Afghanistans Nationalheld. Er wurde am 9. September 2001, zwei Tage vor den Anschlägen auf das World Trade Center, getötet. Dies war gewiss kein Zufall. Massoud wird nicht nur in seiner Heimat, sondern auch im Westen verehrt. Doch de facto kann man ihn, genau wie die meisten anderen Kriegsakteure in Afghanistan...

Die USA am Rande des Bürgerkriegs
16.09.2020, 13:16 Uhr. Net News Global - https: - In diesem Artikel versucht der Autor, unsere Aufmerksamkeit auf eine Tatsache zu lenken, die für den Westen schwer verständlich ist: das US-amerikanische Volk durchlebt eine Zivilisationskrise. Es ist so tief gespalten, dass die Präsidentschaftswahl nicht nur darauf abzielt, einen Führer zu wählen, sondern zu bestimmen, was das Land sein soll (Imperium...

Die USA am Rande des Bürgerkriegs, von Thierry Meyssan
15.09.2020, 10:07 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - In diesem Artikel versucht der Autor, unsere Aufmerksamkeit auf eine Tatsache zu lenken, die für den Westen schwer verständlich ist: das US-amerikanische Volk durchlebt eine Zivilisationskrise. Es ist so tief gespalten, dass die Präsidentschaftswahl nicht nur darauf abzielt, einen Führer zu wählen, sondern zu bestimmen, was das Land sein soll (Imperium...

Ohne Panikmache: Wie das russische Fernsehen über Corona, Influenza und neue Impfstoffe berichtet
14.09.2020, 14:19 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Im russischen Fernsehen gab es am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ eine lange Reportage über die Corona-Lage und Corona-Impfstoffe. Und wieder klingt der russische Bericht völlig anders, als wir es aus Deutschland gewohnt sind. Ich habe immer wieder darauf hingewiesen, dass die russischen Berichte über Corona ganz anders...

Wer immer Shinzo Abe ersetzt – Japans langsame Fäulnis geht weiter
13.09.2020, 19:12 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek 31. August 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Beurteilen Sie Shinzo Abes Japan nicht nach den glänzenden neuen Strukturen des Tokio-Osaka-Magnetschwebebahn-Projektes, das demnächst das industrielle Kernland von Nagoya mit der Hauptstadt verbinden wird. Japans dienstältester Premierminister tritt zurück, und die Nation scheint...

Kampagne gestartet - Mehrheit 2020 | DHV-Video-News #262
11.09.2020, 17:20 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Kampagne gestartet - Mehrheit 2020 | DHV-News #262 Video of Kampagne gestartet - Mehrheit 2020 | DHV-News #262 Die Hanfverband-Videonews vom 11.09.2020 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. Kommunalwahl NRW - DHV-Ortsgruppen mit Wahlanalyse Kampagne #Mehrheit2020 gestartet...

Bloomberg: Russland kommt weit besser durch die wirtschaftliche Krise, als andere Länder
08.09.2020, 17:41 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Ich habe vor kurzem berichtet, dass Russland demnächst Deutschland als Nummer 5 der weltgrößten Volkswirtschaften ablösen dürfte. Da im Westen immer noch das Narrativ des „armen Russland“ vorherrscht, waren viele Leser skeptisch, nun aber hat Bloomberg bestätigt, dass Russland weit besser durch die Corona-Krise kommt, als die meisten...

Spiel mit dem Feuer: Nato-Flugzeuge mit Atomwaffen fliegen immer öfter an Russlands Grenzen entlang
07.09.2020, 13:36 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Westliche Medien melden regelmäßig, wenn die Nato russische Flugzeuge irgendwo abfängt. Was im Westen nie gemeldet wird ist, wie oft Nato-Flugzeuge an der russischen Grenze abgefangen werden. Ich schaffe es nicht, darüber zu schreiben, denn es passiert zu häufig, aber die russischen Medien melden beides: Sie melden sowohl die westlichen Beschwerden...

Der Fall Nawalny und die Verlogenheit in der EU
06.09.2020, 16:52 Uhr. Net News Global - https: - Viele Menschen sehen in Wladimir Putin unbeirrbar einen „Guten“ und jedwedes Ereignis, das nicht in dieses Bild passt, prallt an ihnen ohnehin ab. Das sieht man auch recht deutlich bei den Protesten gegen Corona-Maßnahmen, so vielfältig diese durchaus sind. Dennoch muss man ihnen zugestehen, dass die Geschichte um Alexej Nawalny und eine Vergiftung...

Der Fall Nawalny und die „westlichen-Werte“
04.09.2020, 19:29 Uhr. einartysken - https: - Claudia, das ist eine wunderbare Zusammenfassung, präzise und auf den Punkt gebracht. So etwas wünschen sich gewiss noch mehr Leute. Das ist so erfrischend im Vergleich mit all den Sprechblasen dieser gekauften “Volksvertreter”. Ich möchte einerseits ja gerne die deutsche Staatsbürgerschaft ablegen, andererseits tut man diesen Verbrechern noch...

Gewaltsame Machtkämpfe innerhalb libyscher „Einheitsregierung“
03.09.2020, 14:57 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Im Westen Libyens brodelt es: Innerhalb der sogenannten „Einheitsregierung“ unter der Führung des Premierministers Faiyz al-Sarraj gibt es Anzeichen für innere Risse, nachdem der innerhalb der Bevölkerung durchaus beliebte Verteidigungs- und Innenminister Fathi Bashaga entlassen wurde. Als Anlass wurde die gewaltsame Niederschlagung oppositioneller...

Havanna verschärft Corona-Maßnahmen
03.09.2020, 06:10 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Angesichts der weiterhin angespannten epidemiologischen Situation im Westen des Landes hat der Gouverneur der kubanischen Hauptstadt, Reinaldo García Zapata, beschlossen, die Corona-Maßnahmen in Havanna zu verschärfen. Gute Neuigkeiten gibt es bei der Entwicklung des kubanischen Impfstoffs gegen COVID-19, der 48 Stunden nach den ersten Tests...

Allensbacher Studie zur Nachrichtenkompetenz
02.09.2020, 18:36 Uhr. >b's weblog - https: - Im Osten hat rund die Hälfte der Lehrkräfte kein großes Vertrauen in die Medien, im Westen sind es 22 Prozent. 19 Prozent der Lehrkräfte insgesamt glauben, dass viele Nachrichten, die eigentlich wichtig sind, verschwiegen werden und nur in sozialen Netzwerken zu finden sind.(Quelle: BDZV)Bei der Pressestelle der NATO ist man entsetzt:In Ostdeutschland...

Das “armenische Modell”
31.08.2020, 01:22 Uhr. >b's weblog - https: - Eine führende Vertreterin der Minsker Opposition protestiert gegen die Einmischung der EU in Belarus. Die Sanktionen, auf die sich die Außenminister der Union am vergangenen Freitag geeinigt haben, lehne sie ab, erklärt Marija Kolesnikowa, eine der bekanntesten Aktivistinnen des Minsker “Koordinationsrats für den Machtübergang”. Dass die EU...

Dirty Boulevard: Über Belarus und Frankreich
29.08.2020, 20:21 Uhr. Neue Debatte - https: - Das Reklamieren der Werte im demokratischen Westen ist ein Verweis auf das Gedankengut der Aufklärung. Global gesehen war es eine sehr begrenzte Episode. Wer daraus einen globalen, universalen Anspruch ableitet, hat Geschichte nie verstanden....

Wird die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs im Westen künstlich verzögert?
28.08.2020, 18:52 Uhr. Anti-Spiegel - https: - US-Präsident Trump hat vor einigen Tagen beklagt, dass die Zulassung von Corona-Impfstoffen in den USA künstlich bis nach der Wahl verzögert wird. Die „Qualitätsmedien“ haben Trump darauf vorgeworfen, politischen Druck auf die zuständige Behörde auszuüben. Aber könnte Trump recht haben? Um das einzuschätzen, hilft ein Blick auf...

Neueste    Heute    30.10.2020    29.10.2020    + Doppelte News