Impressum
nasuma
   




Meldungen zu

Wirtschaft

Neueste    Heute    15.08.2017    14.08.2017    + Doppelte News  

 +   Brics-Länder erweitern Zusammenarbeit bei Wissenschaft und Technik
24.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Hangzhou, China. Die Länder der Brics-Gruppe ‒ Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika ‒ haben einen Aktionsplan aufgestellt, um die Zusammenarbeit auf den Gebieten von Wissenschaft und Technik voranzutreiben. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Brics-Staaten | Politik | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   "Großgrundbesitzer in Brasilien haben eine Lizenz zum Töten"
23.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Gespräch mit Vertretern der brasilianischen Kommission für Landpastorale über die aktuelle politische Situation und die Dominanz der LandoligarchieNoch unter der Militärdiktatur gründete sich 1975 mit Unterstützung der katholischen Bischofskonferenz Brasiliens die Kommission für Landpastorale (CPT). Ihr Ziel: An der Seite der Kleinbauern und... Ähnliche Meldungen

 +   Notenbanker in der Klemme
21.07.2017, 21:20 Uhr. >b's weblog - https: - Die Wirtschaft wächst. Die EZB könnte die Zinsen erhöhen. Wenn da nicht dieses eigentümliche Problem mit den Löhnen und den Preisen wäre. Dass die Zentralbank mit dem Ausstieg zögert, ist kein Wunder. Denn der Aufschwung in Europa ist nicht ganz so schön, wie er manchem scheint. So liegt die Arbeitslosenrate in Frankreich, Italien und Spanien... Ähnliche Meldungen

 +   Präsident von Ecuador: Keine Regierungsmaßnahmen, die das Volk belasten
21.07.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Quito. Ecuadors Präsident Lenín Moreno hat betont, dass seine Regierung trotz der schwierigen wirtschaftlichen und finanziellen Lage des Landes keine Regulierungsmaßnahmen durchführen werde, welche die ecuadorianischen Bürgerinnen und Bürger negativ betreffen werden. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Ecuador | Politik | Soziales |... Ähnliche Meldungen

 +   Boden - Wichtig für die Menschen, getilgt aus der ökonomischen Theorie
20.07.2017, 12:20 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Wohneigentum ist so teuer geworden, dass junge Familien es sich nur leisten können, wenn sie gut situierte Eltern haben. Viele Haushalte geben ein Drittel bis die Hälfte ihres Einkommens für Miete und Nebenkosten aus. Das alles liegt vor allem an stark gestiegenen Grundstückspreisen, nicht an den Baukosten. Die ökonomische Theorie... Ähnliche Meldungen

 +   Proteste gegen Entlassungen bei PepsiCo und Polizeigewalt in Argentinien
20.07.2017, 07:40 Uhr. amerika21 - https: - Betrieb ohne Ankündigung geschlossen, 600 Angestellte entlassen. Besetzung von Polizei gewaltsam beendet. Arbeitsgericht: Massenentlassungen sind illegalBuenos Aires. Tausende Menschen sind am Dienstag in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires auf die Straße gegangen, um die entlassenen Angestellten des Getränke- und Lebensmittelkonzerns... Ähnliche Meldungen

 +   Regierung in Kuba legt Grundsatzpapiere zur Entwicklung vor
20.07.2017, 07:40 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Nach intensiven Diskussionen und Überarbeitungen hat die Regierung in Kuba nun die endgültigen Versionen der beiden Grundsatzdokumente für die künftige Entwicklung des Landes veröffentlicht. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Kuba | Politik | Soziales | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   In der Defensive
19.07.2017, 11:00 Uhr. >b's weblog - https: - Die Bundesregierung verschärft ihre Maßnahmen zur Abschottung der deutschen Wirtschaft gegen Übernahmen aus China. Ein neuer Beschluss des Bundeskabinetts sieht eine härtere Prüfung auswärtiger Firmenakquisitionen vor. Ergänzend dringt Berlin auf die Einführung von Abwehrmechanismen auf EU-Ebene gegen Unternehmenskäufe aus dem Ausland. Die... Ähnliche Meldungen

 +   Über Schlagzeilen wie diese könnte ich mich ja stundenlang aufregen: "Verbrennungsmotoren-Verbot - Wirtschaft bangt um Arbeitsplätze"Oh, ach ja? Die Wirtschaft bangt um Arbeitsplätze? Welche Wirts
18.07.2017, 22:10 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Über Schlagzeilen wie diese könnte ich mich ja stundenlang aufregen: "Verbrennungsmotoren-Verbot - Wirtschaft bangt um Arbeitsplätze"Oh, ach ja? Die Wirtschaft bangt um Arbeitsplätze? Welche Wirtschaft ist das genau? Die, die seit Jahrzehnten immer und immer mehr Arbeitsplätze durch Roboter ersetzt? Oder reden wir von der Wirtschaft, die Jobs toll... Ähnliche Meldungen

 +   Afghanistan: Opiumprodukte weiterhin Exportgut Nummer 1
18.07.2017, 11:00 Uhr. >b's weblog - https: - Die illegale Wirtschaft übersteigt den Anteil der gesamten legalen Exporte am BIPDen Bericht gibt's hier. Das wäre ohne den Einsatz der westlichen Truppen nicht möglich gewesen. Auch die Bundeswehr trägt zu diesem grossen wirtschaftlichen Erfolg ihren Teil bei.... Ähnliche Meldungen

 +   Lagebericht der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik
18.07.2017, 07:30 Uhr. amerika21 - https: - Eine ergänzende und kritische Lektüre zum sozialen Panorama in Lateinamerika 2016Am 30. Mai dieses Jahres wurde in Santiago de Chile von der Exekutivsekretärin der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik der vereintenNationen (Cepal), Alicia Bárcena, unter dem Titel "Das Soziale Panorama Lateinamerikas für 2016" der Jahresbericht... Ähnliche Meldungen

 +   Internationale Kommission kündigt Ermittlungen im Fall Agua Zarca in Honduras an
18.07.2017, 07:30 Uhr. amerika21 - https: - Tegucigalpa. In einer Pressekonferenz hat die Unterstützermission gegen Korruption und Straflosigkeit in Honduras (MACCIH) am vergangenen Donnerstag angekündigt, dass sie zusammen mit der Sonderstaatsanwaltschaft für Ethnien die Unregelmäßigkeiten von staatlichen und unternehmerischen Strukturen im Fall des Wasserkraftwerkes Agua Zarca untersuchen... Ähnliche Meldungen

 +   Wirtschaft als das Leben selbst: Rasenpflege [Online-Abo]
17.07.2017, 18:20 Uhr. junge Welt - https: - »Deutschland ist ein Land, in dem es keine Revolution geben kann, weil man dazu den Rasen betreten müsste,« meinte Stalin. Lange standen an Rasenflächen in Westdeutschland »Rasen betreten verboten«-Schilder... Ähnliche Meldungen

 +   Tagesdosis 17.7.2017 – Schulz, Merkel und die Zukunft (Podcast)
17.07.2017, 17:40 Uhr. KenFM.de - https: - Wahlkampfgetöse: SPD zaubert Zehn-Punkte-Plan aus der Tasche. CDU und CSU scheint das nicht zu jucken. Hauptsache die Wirtschaft wächst weiter. […] Der Beitrag Tagesdosis 17.7.2017 – Schulz, Merkel und die Zukunft (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de.... Ähnliche Meldungen

 +   Tagesdosis 17.7.2017 – Schulz, Merkel und die Zukunft
17.07.2017, 17:30 Uhr. KenFM.de - https: - Wahlkampfgetöse: SPD zaubert Zehn-Punkte-Plan aus der Tasche. CDU und CSU scheint das nicht zu jucken. Hauptsache die Wirtschaft wächst weiter. […] Der Beitrag Tagesdosis 17.7.2017 – Schulz, Merkel und die Zukunft erschien zuerst auf KenFM.de.... Ähnliche Meldungen

 +   Parlament von Kuba zieht Bilanz und blickt in die Zukunft
17.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Vergangene Woche ging in Havanna die neunte Sitzung des kubanischen Parlaments in der aktuellen Legislatur zu EndeFür die Abgeordneten standen von Landwirtschaft bis Internet diesmal als mehr als 80 Themen auf der Agenda, zudem wurden wichtige Beschlüsse wie das neue Gesetz zum Schutz der Binnengewässer gefasst. Traditionell werden in der letzten... Ähnliche Meldungen

 +   Visa hilft Bulgarien das Bargeld los zu werden
15.07.2017, 21:50 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Der Kreditkartenanbieter Visa macht in seiner Güte nicht bei Restaurants halt, die er großzügig dafür bezahlt, kein Bargeld anzunehmen, und auch nicht dabei, der polnischen Verwaltung Kartenlesegeräte zu spendieren, damit diese dem Bargeld an den Kragen geht. Nun hat sie auch noch der bulgarischen Regierung die Feder geführt... Ähnliche Meldungen

 +   Monokulturen in Südamerika untergraben Ernährungssicherheit
12.07.2017, 12:30 Uhr. amerika21 - https: - Das Agrarbusiness macht mit dem Export von Produkten aus Monokulturen gute Gewinne. Es schafft wenig Arbeitsplätze und befördert die LandfluchtDer Süden Lateinamerikas gilt als Kornkammer der Welt. In Paraguay, Argentinien und Brasilien sind Millionen Hektar Land mit Monokulturen bedeckt, vor allem Soja. Fast immer wird genetisch verändertes Saatgut... Ähnliche Meldungen

 +   Der Peso in Argentinien verliert immer mehr an Wert
12.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires. In Argentinien gelingt es der Regierung von Präsident Mauricio Macri nicht, den Verfall der Landeswährung gegenüber dem US-Dollar aufzuhalten. Mitte vergangener Woche bekam man in dem südamerikanischen Land für einen US-Dollar 17,40 argentinische Peso, das waren 22 Centavos oder 1,3 Prozent mehr als am Vortag. ... weiterlesen auf... Ähnliche Meldungen

 +   Österreich: Wo die Rente sicher ist
12.07.2017, 07:40 Uhr. >b's weblog - https: - Bei gleichem Erwerbseinkommen können ÖsterreicherInnen mit doppelt so viel Rente rechnen wie Deutsche. Und das, obwohl die Ausgangssituation zu Beginn der 2000er-Jahre ähnlich war. Ein Reformkonzept wie in Deutschland scheiterte in Österreich am Widerstand von Opposition und Gewerkschaften. Den Bericht gibt's hier. Die entscheidenden Weichenstellungen... Ähnliche Meldungen

 +   Wirtschaft als das Leben selbst: Staatstragende Arschlöcher [Online-Abo]
10.07.2017, 19:10 Uhr. junge Welt - https: - Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz wird nach den Wahlen wahrscheinlich wieder in der Versenkung verschwinden.... Ähnliche Meldungen

 +   Globalisierung und G20 – Eine gemeinverständliche Kritik
10.07.2017, 08:50 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Rainer Brunath, Chemiker und Autor, lebt und arbeitete in Italien – http://www.euroexit.org Definition bei Wikipedia:  Der Begriff Globalisierung bezeichnet den Vorgang, dass internationale Verflechtungen in vielen Bereichen (Wirtschaft, Politik, Kultur, Umwelt, Kommunikation) zunehmen, und zwar zwischen Individuen, Gesellschaften, Institutionen... Ähnliche Meldungen

 +   Entwicklungsbanken ziehen sich aus Großprojekt in Honduras zurück
10.07.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Kreditinstitute aus Niederlanden und Finnland stoppen Finanzierung für Wasserkraftwerk Agua Zarca endgültig. Wie verhalten sich deutsche Geber?Amsterdam/Helsinki/ Tegucigalpa. Die niederländischen und finnischen Entwicklungsbanken FMO und Finnfund haben vergangenen Donnerstag ihren endgültigen Rückzug aus der seit Mitte März 2016 suspendierten... Ähnliche Meldungen

 +   Ökonomie: Wird Frankreich ein zweites Italien?
09.07.2017, 13:10 Uhr. >b's weblog - https: - Vielleicht sollten Philippe und sein Chef Macron mal nach Italien schauen. Dort hat man nämlich – auf Geheiß aus Brüssel und Berlin – das Budgetdefizit unter die drei-Prozent-Grenze gedrückt. Die folge war, dass die Wirtschaft überhaupt nicht mehr wächst, der Schuldenberg aber sehr wohl. Ohne Wachstum wird die Schuldenquote sogar automatisch... Ähnliche Meldungen

 +   „Armut in Deutschland. Unabwendbar oder politisch gewollt?“
08.07.2017, 12:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - nachdenkseiten.de - Das ist der Titel einer beeindruckenden Veröffentlichung des Ver.di-Bezirksfrauenrats Mittelfranken. Broschüre und Inhalt sind bundesweit von Interesse. Auf 134 Seiten und in 14 Kapiteln haben sieben Autorinnen wichtige Fragen gestellt und Zusammenhänge dargelegt. Siehe hier. Anette Sorg. Zitat: „Dass Armut politisch gewollt ist... Ähnliche Meldungen

 +   Gericht in Argentinien erhöht Risiko bei Klagen gegen Arbeitgeber
08.07.2017, 09:50 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires. Schwerer Rückschlag für die Arbeitnehmerrechte in Argentinien: Der Oberste Gerichtshof des südamerikanischen Landes hat entschieden, dass Arbeitnehmer nach einem verlorenen Rechtsstreit in arbeitsrechtlichen Fragen alle Kosten von Anwälten und Gericht tragen müssen. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Argentinien | Soziales... Ähnliche Meldungen

 +   Bergbau, "Narcos" und indigene Gemeinden in Mexiko
05.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Mit dem Bergbau und dem "Narco-Bergbau" werden die autochthonen Völker Opfer einer neuen KolonialisierungRob McEwen ist ein wohlhabender kanadischer Unternehmer. Er ist Direktor und Haupteigentümer des Bergbaukonzerns McEwen Mining. Die Gesellschaft tätigt beträchtliche Investitionen in Mexiko. Ewen ist der hundertreichste Mann Kanadas und glaubt... Ähnliche Meldungen

 +   Afrika: Neuer Wettlauf um Afrika [Online-Abo]
04.07.2017, 19:00 Uhr. junge Welt - https: - In Torschlusspanik angesichts der chinesischen Konkurrenz möchte die deutsche Wirtschaft aus Afrika soviel herausholen wie möglich.... Ähnliche Meldungen

 +   Wirtschaft als das Leben selbst: Vermieterterror [Online-Abo]
03.07.2017, 18:00 Uhr. junge Welt - https: - Ständig gibt es Proteste gegen Entmietungen. Ein zur Zwangsräumung von Wohnraum befohlener Polizist meinte einmal: »Ich halte doch meinen Kopf nicht hin, um Privateigentum zu schützen.« Da irrte er sich gründlich... Ähnliche Meldungen

 +   Regierung in Venezuela hebt Mindestlohn um 50 Prozent an
03.07.2017, 13:00 Uhr. amerika21 - https: - Maßnahme soll Folgen der hohen Inflation mindern. Dritter Zuwachs seit Beginn dieses Jahres. Präsident Maduro warnt erneut vor Umsturzplänen der OppositionCaracas. In Venezuela hat Präsident Nicolás Maduro inmitten einer schweren Wirtschaftskrise den Mindestlohn um 50 Prozent angehoben. Es war der bereits dritte Aufschlag seit Jahresbeginn. ..... Ähnliche Meldungen

 +   Zweiter Generalstreik binnen weniger Wochen in Brasilien
03.07.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Angesichts einer Rekordarbeitslosigkeit und schwerer wirtschaftlicher Probleme haben Gewerkschaften in Brasilien am Freitag gegen die neoliberale Politik von De-facto-Präsident Michel Temer protestiert. Die Arbeiterverbände hatten bereits zum zweiten Generalstreik in diesem Jahr aufgerufen – nach einem ersten landesweiten und branchenübergreifenden... Ähnliche Meldungen

 +   Tummelplatz der Gier – Investmentfonds
02.07.2017, 00:20 Uhr. Peds Ansichten - https: - Die Reaktionen auf das Wort Investmentfonds sind höchst unterschiedlich. Für die Einen sind sie ein attraktives Feld, um Geld „arbeiten zu lassen“. Andere sind der Ansicht, dass eine Steuerung von Kapitalflüssen doch sinnvoll ist, um Investitionen in der Wirtschaft zu ermöglichen. Wie … Weiterlesen →... Ähnliche Meldungen

 +   Lateinamerikas Rechte auf G-20-Gipfel in Hamburg
01.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Michel Temer (Brasilien) bleibt zu Hause, wo er wegen Korruption angeklagt ist. Mauricio Macri (Argentinien) und Enrique Peña Nieto (Mexiko) mit dabeiHamburg/Brasília/Buenos Aires. Argentinien und Mexiko ja, Brasilien nein: Auf dem G-20-Gipfel im Hamburg in der kommenden Woche werden nur zwei der drei erwarteten Staatschefs aus Lateinamerika teilnehmen... Ähnliche Meldungen

 +   Warum beendete Ecuador seine bilateralen Investitionsabkommen?
01.07.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Cecilia Olivet, die Leiterin der Bürgerkommission Ecuadors zur Prüfung der Investitionsverträge, berichtet über die Ergebnisse ihrer ArbeitEcuador hat am 16. Mai als fünftes Land alle seine bilateralen Investitionsabkommen gekündigt (Bilateral investment treaty, BIT). Warum tat es das? Cecilia Olivet aus Uruguay, Forscherin beim Transnational... Ähnliche Meldungen

 +   Oberster Gerichtshof der USA gegen Schadensersatz von Chevron an Ecuador
29.06.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Washington. Der Oberste Gerichtshof der USA hat im Fall der Schadensersatzforderungen für die schweren Erdölverschmutzungen im Amazonas-Urwald zugunsten des US-amerikanischen Ölkonzerns Chevron entschieden. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Ecuador | USA | Umwelt | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   Wenn Deutschland überhitzt, kriegt es keiner mit
28.06.2017, 21:10 Uhr. Makronom - https: - Alle Quartale wieder streiten deutsche Volkswirte über die Frage, ob die deutsche Wirtschaft überhitzt oder nicht. Tatsächlich ist diese Frage alles andere als leicht zu beantworten – denn beide Seiten können durchaus plausible Argumente anführen. Noch komplizierter wird die Bewertung durch den exorbitanten deutschen Exportüberschuss.... Ähnliche Meldungen

 +   Neues Strafverfahren gegen De-facto-Präsident Michel Temer in Brasilien
28.06.2017, 13:30 Uhr. amerika21 - https: - Brasilia. In Brasilien hat Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot gegen De-facto Präsident Michel Temer Anklage wegen passiver Korruption erhoben. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Brasilien | Politik | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   JackPod-Streitgespräch: FDP versus die Linke über die Wirtschaft
27.06.2017, 10:00 Uhr. neulandrebellen - neulandrebellen.de - Es hat eine Weile gedauert, denn die Terminkalender sind so kurz vor der Bundestagswahl mit nur übersichtlichen Lücken gefüllt. Letztlich... Ähnliche Meldungen

 +   Einige Aspekte der Beziehungen China – Lateinamerika
27.06.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Strategische Partnerschaften: Viele Staaten Lateinamerikas wollen die politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit mit China weiter verstärkenDas Treffen von Regierungs- und Staatschefs der Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten (Celac) mit Präsident Xi Jinping am 8. und 9. Januar 2015 in Peking und schon vorher die Reise von Xi... Ähnliche Meldungen

 +   Wirtschaft als das Leben selbst: Piept’s noch? [Online-Abo]
26.06.2017, 18:10 Uhr. junge Welt - https: - In Berlin werden Singvögel nicht nur in ihren Nestern an den Gebäuden vernichtet (mit Bauschaum), sondern auch ebenerdig mit schwerem Gerät... Ähnliche Meldungen

 +   Große erwartungen: Champagnerlaune beim Kapital [Online-Abo]
26.06.2017, 18:10 Uhr. junge Welt - https: - Ifo-Index zum »Geschäftsklima« in der deutschen Wirtschaft: Stimmung der Firmenchefs so gut wie seit 1990 nicht mehr... Ähnliche Meldungen

 +   Soziale Ungleichheit: Armut beim Champion [Online-Abo]
26.06.2017, 18:10 Uhr. junge Welt - https: - Australien gilt als Wachstumsweltmeister. Die Wirtschaft boomt, doch immer mehr Menschen gelten als abgehängt... Ähnliche Meldungen

 +   Kriminalität: Wirtschaft spricht Recht [Online-Abo]
26.06.2017, 18:10 Uhr. junge Welt - https: - Es reicht eine Demoteilnahme: Medienkonzern denunziert unschuldige Bankkunden... Ähnliche Meldungen

 +   So hat sich die britische Wirtschaft seit dem Brexit-Referendum entwickelt
26.06.2017, 12:30 Uhr. Makronom - https: - Nach dem Brexit-Referendum hat sich die britische Wirtschaft zunächst relativ gut entwickelt – aber es gibt erste Anzeichen dafür, dass 2017 ein schwieriges Jahr wird. Ein Überblick in sechs Charts.... Ähnliche Meldungen

 +   US-Tourismus in Kuba steigt um 145 Prozent
26.06.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Seit Anfang dieses Jahres hat das statistische Amt in Kuba 284.565 US-amerikanische Reisende erfasst. Dies entspricht nahezu der Gesamtzahl des Vorjahres (284.937) und bedeutet eine Steigerung um 145 Prozent. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Kuba | USA | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   Im brasilianischen Fußball alles sauber?
26.06.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - In einer aktuellen TV-Doku wird auch auf Brasiliens Exportschlager Fußball geschaut. Unter Verdacht: Nationalspieler Roberto CarlosBrasília. Das um Skandale gerade nicht arme Brasilien rückt derzeit mit einem weiteren heikeln Thema in die internationalen Schlagzeilen: Doping im Fußball. Im Fokus dabei steht vor allem der wegen seiner wuchtigen Freistöße... Ähnliche Meldungen

 +   Brasilien: Temer muss weitere Schlappen einstecken
25.06.2017, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Gleich zwei schlechte Nachrichten gab es diese Woche für den De-facto-Präsidenten Michel Temer in Brasilien im Zuge von Korruptionsvorwürfen gegen ihn. Die Bundespolizei hat am Montag bestätigt, weitere Beweise dafür gefunden zu haben, dass Michel Temer Schmiergelder angenommen hat. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht |... Ähnliche Meldungen

 +   Brasilien: "Michel Temer leitet kriminelle Vereinigung"
24.06.2017, 07:10 Uhr. amerika21 - https: - Brasilia. Der in Brasilien regierende De-facto-Präsident Michel Temer hat in einer Videobotschaft zu schweren Korruptionsvorwürfen Stellung bezogen und Zeugen der Anklage heftig attackiert. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Brasilien | Politik | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   Regierung Macri in Argentinien drückt neues Bergbaugesetz durch
24.06.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Menschenrechts- und Umweltorganisationen nicht beteiligt. Regierung will Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Anreize für ausländische InvestorenBuenos Aires. Die argentinische Bundesregierung hat Mitte Juni zusammen mit den Gouverneuren von 20 der 23 Provinzen ein neues Bergbaugesetz verabschiedet, das die regional variierende Gesetzgebung vereinfachen... Ähnliche Meldungen

Neueste    Heute    15.08.2017    14.08.2017    + Doppelte News