Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Zinsen

Neueste    Heute    17.09.2019    16.09.2019    + Doppelte News  

Niedrigzinsen, Uber-Schreck, BGE-Aussteiger
17.09.2019, 20:14 Uhr. Makronom - https: - Diese Woche unter anderem in den Fremden Federn: Eine Expedition durch das „Gehirn" unserer Wirtschaft, warum die Zinsen im Keller sind und eine progressive Grundeinkommenskritik....

Wider den Unsinn von den Strafzinsen – oder: Wie die unkonventionelle Geldpolitik wirklich funktioniert
13.09.2019, 16:19 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Als die Europäische Zentralbank (EZB) am Donnerstag den Zins für Bankguthaben bei der Zentralbank von minus 0,4 auf minus 0,5 Prozent gesenkt hat, war in fast allen Medien von einem höheren Strafzins die Rede. Dabei ist der Ausdruck grob irreführend. Er bedient und vertieft ein Fehlverständnis von der Funktionsweise der Geldpolitik und richtet...

Letzte Runde für die Fed?
14.08.2019, 00:20 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Die Federal Reserve reagierte auf die Sorgen um die Wirtschaft und den Aktienmarkt und vielleicht auf die Kritik von Präsident Trump und änderte kürzlich ihren Zinskurs, indem sie ihren "Benchmark"-Satz von 2,25 Prozent auf zwei Prozent senkte. Präsident Trump reagierte auf die Senkung der bereits historisch niedrigen Zinsen, indem er die Fed angriff...

US-Zentralbank senkt Zinsen – Wall Street verlangt noch mehr
02.08.2019, 03:23 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Entscheidung der Federal Reserve (Fed) macht deutlich, dass die Überflutung des Finanzsystems mit ultrabilligem Geld, die von den Zentralbanken zu Gunsten der Finanzoligarchie organisiert wird, der „neue Normalzustand“ ist....

Staatsverschuldung: Ankaras Defizit schießt in die Höhe
31.07.2019, 20:03 Uhr. junge Welt - https: - Türkische Zentralbank senkt Zinsen und Inflation. Regierung plant Anhebung der Staatsschuldenquote....

Der IWF will dem Bargeld an den Kragen
21.07.2019, 11:26 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Unter dem Vorwand, die Wirkungsmacht der Geldpolitik bewahren zu wollen, hat der Internationale Währungsfonds (IWF) ausführliche Empfehlungen veröffentlicht, wie Notenbanken den Bürgern das Bargeld entziehen oder madig machen können. Es ist bereits mindestens die dritte Studie dieser Art in den letzten zweieinhalb Jahren. Erst vor einigen Monaten...

Geht‘s noch? Massenentlassungen bei deutschen Unternehmen und wir kümmern uns um das Klima!
16.07.2019, 07:40 Uhr. Net News Global - https: - Alle reden über das Klima und die Jugend geht auf die Straße. Keiner spricht jedoch über das Wirtschaftsklima. Niemand geht gegen die vollkommen irrsinnige Notenbankpolitik der Europäischen Zentralbank, welche Zombieländer und Zombieunternehmen um jeden Preis am Leben hält, auf die Straße. Warum demonstriert niemand dagegen, dass dem deutschen...

40 Jahre Deindustrialisierung und Stagnation
16.07.2019, 00:02 Uhr. MAKROSKOP - https: - 1980 kam die einst erfolgreiche brasilianische Wirtschaft quasi zum Stillstand. Bis heute leidet sie unter hohen Zinsen und Deindustrialisierung. Wie konnte es soweit kommen? Der Artikel 40 Jahre Deindustrialisierung und Stagnation erschien zuerst auf MAKROSKOP....

Die Geschichte der Bankenaufsicht in den Vereinigten Staaten
14.07.2019, 08:06 Uhr. Net News Global - https: - Die Diktatur der Banker und ihres Schuldgeldsystem sind nicht nur auf ein Land beschränkt, sondern besteht in allen Ländern der Welt. Sie arbeiten stetig daran ihre Kontrolle aufrecht zu erhalten, da ein einziges Land, dem es gelänge sich von dieser Diktatur zu befreien und seine eigene, von Zinsen und Schulden freie Währung zu schöpfen......

Mit Mini-Bots gegen Brüssel und Frankfurt
11.07.2019, 21:43 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Italiens Regierung hatte Stress mit Brüssel, wie schon viele andere Länder. Die EU-Kommission hatte schon die ersten Schritte für die Verhängung hoher Strafen wegen Verletzung von EU-Budgetregeln eingeleitet. In dieser Phase ventillierte die Regierung in Rom den Plan zur Ausgabe von speziellen Schuldverschreibungen, die man wie Geld verwenden kann...

Warum ich nicht Russland hasse?
06.07.2019, 19:39 Uhr. einartysken - https: - George Ades 2. Juli 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethWilde Natur und alte KulturIch bin geboren und aufgewachsen auf der kleinen Mittelmeerinsel Zypern, die selbst heute noch keine Million Einwohner hat. Zypern wird als fest in der westlichen Einflusssphäre verankert angesehen. Es war von 1878 bis 1959 Britische Kolonie und gewann seine Unabhängigkeit...

Die Rente schmilzt – doch Sparen ist nicht die Lösung
19.06.2019, 00:27 Uhr. MAKROSKOP - https: - Richtig ist: Bleiben die Zinsen tief, schmilzt die Rente. Falsch wäre es aber, deswegen noch mehr zu sparen, wie das die Versicherungslobby in der Schweiz fordert. Der Artikel Die Rente schmilzt – doch Sparen ist nicht die Lösung erschien zuerst auf MAKROSKOP....

Ach gucke mal! Man muss nur ne Woche vor der Europawahl ein CDU-Zerstörungsvideo mit 5 Mio Views machen, dann kriegt man die CDU plötzlich auch zu inhaltlichen Aussagen!Ja also wenn wir DAS gewusst
24.05.2019, 16:58 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Ach gucke mal! Man muss nur ne Woche vor der Europawahl ein CDU-Zerstörungsvideo mit 5 Mio Views machen, dann kriegt man die CDU plötzlich auch zu inhaltlichen Aussagen!Ja also wenn wir DAS gewusst hätten, hätten wir das schon viel früher probiert!1!!Na dann gucken wir doch mal. Professionell layoutet, schöne Schriftart, fette Nationalfarben auf...

Schulden und Sühne: Drei Bücher zu Staatsschulden aus sehr unterschiedlichen Perspektiven
05.05.2019, 11:26 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Funktioniert Sparen in der Krise besser als höhere Steuern oder ein Schuldenschnitt? Drei bekannte neoklassische Ökonomen sagen ja. Ein Politikwissenschaftler entlarvt ihren ideologisch motivierten Zirkelschluss. Und ein Historiker dreht den Blickwinkel um 180 Grad. Austerität ist unter denen, die es kennen, fast schon zum Schimpfwort verkommen....

Modern Monetary Theory: Eine Geldtheorie sorgt für Aufregung
25.04.2019, 21:05 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Als US-Notenbankchef Jerome Powell vor einigen Wochen vor dem Kongress gefragt wurde, was er von dieser "Modern Monetary Theory" (MMT) halte, die in Washington gerade Furore machte, räumte er ein, dass er noch nichts gelesen habe, was diese Theorie genauer erklärt. Er halte aber nichts davon, wusste er dennoch zu sagen. "Die Vorstellung, dass Defizite...

Unternehmen werden zu Sparbüchsen der Aktionäre
09.04.2019, 08:23 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Norbert Häring – http://norberthaering.de Trotz hoher Gewinne und stark gesunkener Zinsen wird in allen großen Industrieländern weniger investiert. Neue ökonomische Studien legen nahe: Die Zinsen und die Löhne sind zu niedrig, die Gewinne zu hoch. Für die Lehrbuchökonomie ist es ein Rätsel: Die Konzerne verdienen hervorragend, die...

Jetzt verliert auch die Fed den Mut
02.04.2019, 00:02 Uhr. Makroskop - https: - Häufig kommen Dinge anders als vorhergesehen. So wurde auch die von der FED geplante "Normalisierung der Geldpolitik" vorerst auf Eis gelegt. Weder werden in naher Zukunft die Zinsen steigen, noch wird die Bilanz der FED schrumpfen. Der Artikel Jetzt verliert auch die Fed den Mut erschien zuerst auf Makroskop....

Deutschland zeigte mit seinem Veto gegen die vorzeitige Ablösung der Kredite des IWF an Griechenland, dass es den Fonds hier haben will.
31.03.2019, 08:52 Uhr. >b's weblog - https: - Deutschland zeigte mit seinem Veto gegen die vorzeitige Ablösung der Kredite des IWF an Griechenland, dass es den Fonds hier haben will.Den Bericht gibt's hier. Griechenland zahlt dem IWF derzeit jährlich 480 Mio. Euro nur für Zinsen...

Wucher des tages
26.03.2019, 14:56 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die mittelalterlichen wucherer, diese gottlosen, menschenverachtenden typen, die haben für ihre darlehen doch glatt zinsen von zwanzig fucking prozent genommen. Kein wunder, dass die überall verachtet wurden. Kein wunder, dass niemand etwas mit diesem widerlich pack zu tun haben wollte. Und vor allem: gut, dass diese zeiten vorbei sind....

Mein Plädoyer für die schwarze Null
24.03.2019, 12:43 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Der rote Finanzminister Olaf Scholz hält am Dogma der schwarzen Null fest, das er von seinem schwarzen Vorgänger Wolfgang Schäuble übernommen hat. Dagegen formiert sich inzwischen so breiter Widerstand, dass es schon verdächtig wird. Womöglich ist es aus linker Perspektive erstrebenswert, das Dogma vom ausgeglichenen Haushalt in konjunkturellen...

Zu Portugal kamen mehrere Leserbriefe rein, dass die Lage da nicht so rosig ist, wie es klingt. Hier sind ein paar Links:Die fahren schon Austerity, aber halt nicht bei den Gehältern sondern der Staa
03.02.2019, 16:16 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Zu Portugal kamen mehrere Leserbriefe rein, dass die Lage da nicht so rosig ist, wie es klingt. Hier sind ein paar Links:Die fahren schon Austerity, aber halt nicht bei den Gehältern sondern der Staat kürzt dann halt überall sonst, z.B. im Gesundheitswesen.„Der Sparkurs ist in Portugal nicht wirklich beendet worden. Die Mehrkosten im Lohn- und...

Nicht jeder Werner ist von Sinnen
30.01.2019, 00:00 Uhr. Makroskop - https: - Sind Zinsen ein Marktergebnis oder – wie Paul Steinhardt meint – das Werk von Zentralbanken? Eine Duplik. Der Artikel Nicht jeder Werner ist von Sinnen erschien zuerst auf Makroskop....

Es ist nicht die SNB – der tiefere Grund der tiefen Zinsen
18.01.2019, 00:04 Uhr. Makroskop - https: - Nein, es waren nicht die Zentralbanken, welche die Zinsen gesenkt, die Sparer enteignet und die Immobilienpreise hoch getrieben haben. Die Kritiker der Nationalbank übersehen die realwirtschaftlichen Zusammenhänge. Der Artikel Es ist nicht die SNB – der tiefere Grund der tiefen Zinsen erschien zuerst auf Makroskop....

Zinsen sind kein Marktergebnis
18.01.2019, 00:04 Uhr. Makroskop - https: - Werner Vontobel möchte in seinem Artikel die Schweizerische Zentralbank (SNB) gegen Kritiker verteidigen. Für den niedrigen Zins sei nicht die SNB verantwortlich, sondern die Sparschwemme. Eine Replik. Der Artikel Zinsen sind kein Marktergebnis erschien zuerst auf Makroskop....

Erläuterungen zum Gelbwestenprogramm für Deutschland – * Finanzierung
01.01.2019, 12:17 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Problemlage Nach Schätzungen von Ökonomen verstecken die Spitzenverdiener insgesamt rund ein Viertel ihrer Einkommen in Steueroasen. Größere, international tätige Unternehmen verlagern standardmäßig über Verrechnungen mit Steuervermeidungs-Holdings große Teile ihres Gewinns in Länder, in denen dieser sehr niedrig oder gar nicht versteuert...

Stellt euch mal vor, ihr könnten einfach soviel Schulden machen, wie ihr wollt. Ihr bliebet immer kreditwürdig. Weil der, der euch Kredite ausstellt, Geld einfach nachdrucken kann. Wobei nachdrucken
11.12.2018, 17:36 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Stellt euch mal vor, ihr könnten einfach soviel Schulden machen, wie ihr wollt. Ihr bliebet immer kreditwürdig. Weil der, der euch Kredite ausstellt, Geld einfach nachdrucken kann. Wobei nachdrucken das falsche Wort ist. Da wird nichts gedruckt. Die gehen einfach in ihrem Excel in die Spalte mit "wieviel Geld haben wir", hängen eine Null an, und...

Das italienische Zinsproblem lösen
10.12.2018, 01:01 Uhr. Makroskop - https: - Europa sollte sich bewusst sein, dass der Konflikt mit Rom ein hohes Risiko für einen Finanzcrash in Italien birgt. Die Lösung des Problems erfordert eine Intervention der EZB, um niedrigere italienische Zinsen zu gewährleisten. Der Artikel Das italienische Zinsproblem lösen erschien zuerst auf Makroskop....

Ich bin ehrlich gesagt ziemlich erschüttert, dass ich jetzt ernsthaft Leserbriefe kriege, Aktien seien ja im Moment eine gute / die einzige gute Altersvorsorge und der Vorschlag von dem Merz würde j
02.12.2018, 15:21 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Ich bin ehrlich gesagt ziemlich erschüttert, dass ich jetzt ernsthaft Leserbriefe kriege, Aktien seien ja im Moment eine gute / die einzige gute Altersvorsorge und der Vorschlag von dem Merz würde ja den Leuten bei der Altersvorsorge helfen.Alter Schwede ey! WARUM sind denn Aktien im Moment die letzte Altersvorsorge, an die ihr noch glaubt? Weil Neocons...

Die Macht der Sparer – oder warum Banken Zinsen zahlen
28.11.2018, 00:01 Uhr. Makroskop - https: - Die meisten verfügbaren Erklärungen zur Gelderzeugung und ihren Folgen für die Geschäftsbanken beleuchten die Rolle der Sparer zu wenig. Das Ergebnis ist eine unvollständige Erklärung. Der Artikel Die Macht der Sparer – oder warum Banken Zinsen zahlen erschien zuerst auf Makroskop....

Warum Schwellenländer nicht auf das «Vertrauen der Märkte» setzen können
23.10.2018, 00:09 Uhr. Makroskop - https: - Um Finanzkrisen in Schwellenländern zu bekämpfen, wird seit Jahrzehnten das gleiche Rezept verabreicht: Kapitalmärkte öffnen, Staatsschulden reduzieren und Zinsen erhöhen – erfolglos. Ein Umdenken ist nicht in Sicht, wie die Beispiele Türkei und Argentinien zeigen. Der Artikel Warum Schwellenländer nicht auf das «Vertrauen der Märkte» setzen...

Argentinien, die Inflation reicht wieder weit über der von 2001 ohne Besserungsmöglichkeiten hinaus, die einzige Antwort heißt Generalstreik.
29.09.2018, 08:05 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Norbert Nelte Die steigenden Zinsen der Fed sollten eigentlich Russland, China, den Iran treffen, aber jetzt trifft es die „befreundeten“ Staaten zuerst, in Russland ist die Inflationsrate niedriger als in Deutschland mit 6%, nur 2,5%. Und die USA plant immer weitere Zinserhöhungen (Fed erhöht Leitzins, kündigt weitere Schritte an) , da werden...

Axel Springer hat auch vor dem BGH gegen Kachelmann verloren und muss jetzt nicht nur die 235.000 € zahlen, die Kachelmann haben wollte, sondern da kommen jetzt noch Zinsen und Zinseszinsen dazu, we
27.09.2018, 15:56 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Axel Springer hat auch vor dem BGH gegen Kachelmann verloren und muss jetzt nicht nur die 235.000 € zahlen, die Kachelmann haben wollte, sondern da kommen jetzt noch Zinsen und Zinseszinsen dazu, weil sie da so lange draug gesessen haben. Insgesamt knackt das jetzt die halbe Millionen-Marke.Tja, da muss Axel Springer eine Menge Zeitungen für verkaufen...

Keine Verzugspauschale für Arbeitnehmer
26.09.2018, 18:51 Uhr. law blog - https: - Das Gesetz hört sich mitunter super an. Zum Beispiel § 288 BGB. Nach dieser Vorschrift ist eine Pauschale von 40 Euro fällig, wenn jemand sich mit einer fälligen Zahlung zu viel Zeit lässt. Die gesetzlichen Zinsen kommen obendrauf. Interessant klingt … Weiterlesen →...

Wenn die Krise zuschlägt
24.09.2018, 18:04 Uhr. Feynsinn - feynsinn.org -   Quelle: Pixabay Es wird geraunt und getuschelt, eine "nächste Bankenkrise" könne sich bald ereignen. Nun ist das ja wie so oft gesagt eine Teilkrise des Kapitalismus im Endstadium, weil im Zuge der Konkursverschleppung eben Profite vorgetäuscht werden müssen, die nicht existieren. Rund um das Bankgeschäft bedeutet dies, dass Profite der...

Wer nicht: Auch Österreich verdiente an Griechenland-“Hilfe”
24.08.2018, 08:18 Uhr. >b's weblog - https: - Tatsächlich habe Österreich bis Ende des vergangenen Jahres von Griechenland um 99 Mio. Euro mehr an Zinsen kassiert, als es für das an die Griechen weitergereichte Darlehen selbst bezahlen musste, berichtete das Ö1-Morgenjournal.Den Bericht gibt's hier....

Washington: Trumps Strohfeuer
21.08.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - US-Präsident will Miniboom befeuern. Kritik an Notenbank wegen steigender Zinsen. Investitionen chinesischer Unternehmen erschwert...

Schiedsverfahren für Investoren: Ein führender Schiedsrichter plaudert aus dem Nähkästchen
25.07.2018, 20:36 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Die EU hat im üblichen Geheimverfahren ein Freihandelsabkommen mit Japan geschlossen. Das Kapital über Schiedsgerichte für Investoren wurde weggelassen, kann aber jederzeit nachgereicht werden. Selbst ein TTIP-Abkommen mit den USA ist wieder in der Diskussion, wahrscheinlich mit einem unwesentlich verbesserten Schiedsgerichtsverfahren im Schlepp...

Neueste    Heute    17.09.2019    16.09.2019    + Doppelte News