Impressum
nasuma
   

US   Trump   Welt   Russland   April   ARD   Krieg   Bundesregierung   Desinteressierte Komplette   BPK   Menschen   Macron   Bild   Endlich   Leben   Foto   Fakten   Syrien   Brasilien   Chip  


Systematische Vergewaltigungen in Aleppo

Datum + 6 - 24 Std.       Datum + 1 - 3 Tage       Datum + 3 - 7 Tage       Datum + 7 - 14 Tage       Jetzt - 4 Monate       

05.01.2017, 20:10 Uhr. Blauer Bote Magazin - Im ehemals von Jihadisten gehaltenen Ostteil der syrischen Großstadt Aleppo gab es bis zur Rückeroberung der Stadt durch Regierungstruppen Mord, Folter, Hunger, Geiselhaft und ein menschenverachtendes System der Vergewaltigungen und der Zwangsheirat. Vergewaltigt wurden Frauen und minderjährige Mädchen aller Konfession. Sie galten quasi als Freiwild. Ähnliche Meldungen:

0 ähnliche Meldungen (Es werden maximal 50 ähnliche Meldungen angezeigt).

Suchen Sie auch nach folgenden Begriffen:
Systematische   Vergewaltigungen   Aleppo   Jihadisten   Ostteil   Großstadt   Rückeroberung   Stadt   Regierungstruppen   Mord   Folter   Hunger   Geiselhaft