Impressum
nasuma
   

Der Westen bewirkt neuen Separatismus im Irak und in Syrien

Datum + 6 - 24 Std.       Datum + 1 - 3 Tage       Datum + 3 - 7 Tage       Datum + 7 - 14 Tage       Jetzt - 4 Monate       

18.10.2016, 10:00 Uhr. Voltaire Netzwerk - Die Vereinigten Staaten, die Türkei und Israel gießen Öl ins Feuer: alle drei ermutigen neuen, bis jetzt unbekannten Separatismus, der zum Zerfall vom Irak und Syrien führen könnte. Innerhalb von wenigen Tagen haben die Jeziden, die Christen und die Turkmenen (Foto) verlangt, wie die Kurden über eine eigene autonome Region verfügen zu können. Ähnliche Meldungen:

KASCHMIR UND KRIM – wo ist der Unterschied?
14.09.2019, 21:35 Uhr. einartysken - https: - Premiermiister Pakistans Imran KhanEinar Schlereth14. September 2019Die UNO hat in ihrer Charta festgelegt, dass «Das Selbstbestimmungsrecht der Völker (ist) eines der Grundrechte des Völkerrechts. ... Heute wird das Selbstbestimmungsrecht der Völker allgemein als gewohnheitsrechtlich geltende Norm des Völkerrechtes anerkannt. Sein Rechtscharakter...

Die "Adrian Darya 1" dockt in Syrien an
13.09.2019, 18:46 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Auf Wunsch der Vereinigten Staaten wurde die Grace 1, ein iranischer Öltanker unter panamaischer Flagge am 4. Juli 2019 von der Royal Navy vor Gibraltar angehalten. Washington zufolge war der Tanker, unter Verstoß gegen das völkerrechtlich illegale Embargo der Europäischen Union, für Syrien bestimmt. Die Europäische Union hat das Recht, ihren...

Sünden der arabischen Führer
10.09.2019, 22:07 Uhr. einartysken - https: - Hier habe ich ein Dokument von 18.5 Seiten übersetzt, aus dem ich viel gelernt habe, obwohl ich mich seit Jahrzehnten mit Palästina befasst habe und mit vielen Palästinensern in Frankfurt und Hamburg intensiv zusammenarbeitete. Ganz neu war mir, dass die Al-Saud Familie von einer jüdischen Familie in Isfahan/Persien abstammt und der Diktator El...

Der Westen unterdrückte die Dritte Welt so lange, dass er selbst zur Dritten Welt wurde.
05.09.2019, 20:43 Uhr. einartysken - https: - Der Westen unterdrückte die Dritte Welt so lange, dass er selbst zur Dritten Welt wurde.Andre Vltchek4. September 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethVertauschte RollenViele haben es bereits bemerkt: Die USA fühlen sich wirklich, wirklich nicht als Weltmarktführer oder gar als "Land der ersten Welt" an. Natürlich schreibe ich das sarkastisch...

"Rojava"-Veteranen zurück in Europa
04.09.2019, 13:01 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Da die Vereinigten Staaten mit Russland vereinbart haben, dass Syrien nicht dezimiert werden wird und es daher keinen neuen Staat geben wird (weder das "Sunnistan" von Daesch, noch die "Rojava" der PKK), werden die europäischen Anarchisten, die dorthin gezogen sind um zu kämpfen, nach Hause zurückkehren müssen. Libertäre Aktivisten aus Spanien...

Lula erzählt der Welt aus dem Gefängnis, dass er "Wieder im Spiel ist". "Lula ist Brasiliens einziger möglicher Stabilitätsfaktor".
30.08.2019, 18:04 Uhr. einartysken - https: - Pepe Escobar28. August 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethLla da SilvaBrasilien war schon immer ein Land der Superlative. Doch nichts übertrifft die aktuelle, perverse Konfiguration: Ein Weltstaatsmann verweilt im Gefängnis, während ein clownesker Schläger an der Macht ist, dessen Possen heute als eine Bedrohung für den ganzen Planeten gelten...

Israel hat den Libanon und Syrien angegriffen. Na und?
28.08.2019, 20:31 Uhr. einartysken - https: - André VltchekAus dem Englischen: Einar SchlerethAm 25. August 2019 griff Israel den Libanon an. Wieder einmal. So wie es Syrien angegriffen hat, in derselben Nacht.RT berichtete am selben Tag:    "Israelische Drohnenflüge waren "ein offener Angriff auf die libanesische Souveränität" und ein Angriff auf die UN-Resolution 1701, die...

Kriegsbericht: Israel fliegt Angriffe gegen Syrien, den Libanon und den Irak
27.08.2019, 18:03 Uhr. Net News Global - https: - Erneut eskaliert die Situation im Nahen Osten. Am 24. August haben israelische Kampfflugzeuge des israelischen Militärs als ´iranische Ziele´ bezeichnete Einrichtungen nahe der Stadt Aqraba, südlich der syrischen Hauptstadt Damaskus, bombardiert....

Israel gegen Iran: Iran im Fadenkreuz
26.08.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Angriffe gegen Syrien, Irak, Libanon und Gaza. Israels Streitkräfte im »weltweiten Einsatz gegen den Iran«....

Netanyahu greift Irak, Syrien und Libanon an
26.08.2019, 19:24 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Das Wochenende brachte eine steile Eskalation in Netanyahus Versprechen, alle wahrgenommenen "Feinde" anzugreifen. Von Samstagabend bis spät in den Sonntagnachmittag führte Israel Angriffe gegen drei verschiedene Länder durch, den Irak, Syrien und den Libanon. Bis Montagmorgen hatte es auch Truppen der iranischen Revolutionsgarde sowie Palästinenser...

NPR verspottet Krebsüberlebende in der Propaganda gegen Syrien
21.08.2019, 14:04 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Es könnte ein neuer Tiefpunkt in der Propaganda sein. National Public Radio (NPR - der "Kultursender" der Vereinigten Staaten von Amerika) nutzte die Nachricht, dass die syrische First Lady Asma Assad Brustkrebs überwunden hatte, um sie zu verspotten und den Informationskrieg gegen Syrien fortzusetzen. Sie interviewten eine Mitarbeiterin von Human...

Iran übt wegen „Sicherheitszone“ in Syrien scharfe Kritik an USA
19.08.2019, 00:34 Uhr. Net News Global - https: - Das iranische Außenamt hat die Vereinigten Staaten wegen deren Schaffung von einer Sicherheitszone im Nordosten Syriens am Sonntag scharf kritisiert....

Ankara und Washington wollen „Sicherheitszone“ in Syrien schaffen
11.08.2019, 23:39 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Nach Angaben der staatlichen türkischen Nachrichtenagentur Anadolu wird die 30-40 Kilometer breite „Sicherheitszone“ von der Türkei in Abstimmung mit den Vereinigten Staaten kontrolliert....

Für den freien Warenverkehr in der Levante
15.04.2019, 19:10 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Iran, Irak und Syrien haben ein regionales Eisenbahnprojekt entworfen, das den Hafen von Chorramschahr im Norden des Persischen Golfs, über Bagdad, mit dem Mittelmeer verbindet. Der Bau wurde im Jahr 2010 im Rahmen des damaligen regionalen gemeinsamen Marktes beschlossen. Das Projekt wurde durch den Krieg unterbrochen, der gemeinsame Markt aufgelöst...

Wer sind die ‘Colectivos’ in Venezuela?
14.04.2019, 16:25 Uhr. einartysken - https: - Federico Fuentes13. April 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethDer Journalist der Green Left Weekly, Federico Fuentes mit Cucaracho, vom Colectivo Alexis Vive, im 23 de Enero barrio in Caracas. Foto von Zuleima Vergel.Die Medien nennen sie bewaffnete Schläger und US-Senator Marco Rubio will, dass sie auf die Terroristenliste gesetzt werden, aber...

Der Westen findet eine neue anti-China-Marionette nach den Wahlen in Thailand
10.04.2019, 17:37 Uhr. einartysken - https: - Eigenartigerweise wird Thailand in westlichen MSM als üble Militärdiktatur beschrieben – sogar von André Vltchek, der es auf eine Stufe mit Indonesien stellt – während es von Tony Cartalucci und Freunden in Thailand als gemäßigte, nicht korrupte Militärregierung angesehen wird, die sich weigert, sich von den Yankees als Bollwerk gegen China...

ISIS/AL QAIDA IM Nahen Osten und Ukraines «Neo-Nazis»: Zwei Seiten einer imperialen Münze
09.04.2019, 22:32 Uhr. einartysken - https: - Mark Taliano 8. April 2018 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Die vom Westen unterstützten ISIS/al Qaida und die vom Westen sgeförderten neo-Nazis sind zwei Seiten ein-und derselben imperialen Münze.Sie sind das Produkt der westlichen moralischen Verkommenheit, ihrer Verachtung des internationalen Rechts und ihres lebensfeindlichen Kerns. Ein verfaulter...

Die Zerstörung der UNO durch den “Amerikanischen Exzeptionalismus”
04.04.2019, 09:42 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Bild: Am 26. März 2019 sagen die Vereinigten Staaten ihr Engagement im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen ab und behaupten ihren „Exzeptionalismus“: sie erkennen die territoriale Eroberung der Golanhöhen durch Israel an. Geschwächt im Vergleich zu ihren russischen und chinesischen...

Hisbollah begrüßt die wiedererlangte Einheit des libanesischen Volkes angesichts der USA
03.04.2019, 10:12 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - In einer im Fernsehen am 26. März 2019 übertragenen Rede lobte der Generalsekretär der Hisbollah, Sayyed Hassan Nasrallah, die feste Haltung der libanesischen Führer gegenüber den Vereinigten Staaten. Der US-Außenminister, Mike Pompeo, fuhr am 22. März in den Libanon. Er traf die drei Präsidenten und verschiedene andere Personalitäten. Er hatte...

Trump: „Zeit für die USA, Israels Souveränität über die Golanhöhen anzuerkennen“
22.03.2019, 14:19 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Donald Trump erklärte via Twitter, es sei „an der Zeit Israels Souveränität über die Golanhöhen anzuerkennen“, die seit dem Sechstagekrieg von 1967 durch Israel besetzt sind. Dieser Schritt spielt Benjamin Netanjahu in die Hände, der bei den Wahlen am 9. April möglicherweise sein Amt verliert. Gestern Abend postete US-Präsident Trump auf...

Sudelmedien ignorieren den UNO-Bericht über Venezuela
15.03.2019, 20:56 Uhr. einartysken - https: - Mit Dank an Klaus Madersbacher übernehme ich hier seine Übersetzung des PCR-Artikels. Es ist wirklich unerhört, mit welcher Frechheit die Massenmedien selbst die wenigen, einigermaßen korrekten Daten der UN-Organisation einfach ignorieren. Und das Volk bezahlt das auch noch teuer, das sonst jeden Penny 3 x umdreht, wenn es für Globalresearch, InformationClearingHouse...

Die Öl-Kriege
11.03.2019, 01:51 Uhr. >b's weblog - https: - Venezuela und der Iran stehen auf der Abschussliste der USA.Der US-Dollar gilt als mächtigste Währung der Welt — doch dieser Status wird ihm zusehends streitig gemacht. Kei Pritsker und Cale Holmes zeichnen im vorliegenden Artikel den Aufstieg und drohenden Fall des Dollars nach — von der Beendung des Goldstandards durch Präsident Nixon und dem...

Idlib – Reportage von der letzten Front in Syrien
10.03.2019, 11:36 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek 8. März 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Für eine Weile schweigen alle Kanonen. Frauen in IdlibIch stehe nahe von Idlib, die letzte Hochburg der Terroristen in Syrien. Das Gebiet, in dem sich die tödlichsten regierungsfeindlichen Kämpfer, die meisten von ihnen mit saudischer, katarischer und westlicher "Hilfe" aus der Türkei...

Syrien bereitet seine Raketen für den nächsten Kampf mit Israel vor
09.03.2019, 08:06 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Elijah J. Magnier – https://ejmagnier.com Übersetzung LZ Die Achse Russland-Syrien-Iran ist so stabil wie eh und je. Syrien und seine Verbündeten bereiten ihre Raketen auf eine bevorstehende Schlacht mit Israel vor, falls Tel Aviv beschließt, das Feuer gegen bedeutende Militärpositionen unter der Kontrolle der syrischen Armee zu eröffnen...

Die EU sanktioniert sieben syrische Minister
08.03.2019, 10:19 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Rumsfeld/Cebrowski Doktrin sieht vor, dass das Pentagon das Land, das es angreift, nicht erobern, sondern ‚nur‘ der staatlichen Strukturen berauben soll, um die Nutzung seiner Ressourcen zum niedrigsten Preis zu ermöglichen. Die Europäische Union hat sich der Entscheidung der Vereinigten Staaten, den Wiederaufbau von Syrien zu verhindern,...

Ein Regimewechsel ist dringend nötig … aber in Washington
02.03.2019, 08:02 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Andre Vltchek – http://www.theblogcat.de Ich bin überrascht, dass es sonst niemand sagt, schreibt, oder bei jeder Gelegenheit herausschreit: Nicht Venezuela, Kuba, Nicaragua und der Iran brauchen ganz dringend einen „Regimewechsel“. Die Vereinigten Staaten von Amerika brauchen einen, die gesamte Europäische Union; ja, eigentlich der...

Angriff auf den Iran
01.03.2019, 08:12 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Philip Giraldi – http://www.antikrieg.com Beobachter der Entwicklungen im Nahen Osten sind lange davon ausgegangen, dass die Vereinigten Staaten von Amerika und Israel nach einem Vorwand für einen Angriff auf den Iran suchen. Die kürzlich beendete Konferenz in Warschau hatte dieses Ziel, das vom israelischen Premierminister Benjamin Netanyahu...

Amerikanische Söldner in Haiti verhaftet – und werden frei gelassen - Haiti News
27.02.2019, 15:16 Uhr. einartysken - https: - Ezili Dantò 20. Februar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Haiti: Die David und Goliath Geschichte - Amerikaner in Haiti bei Unterdrückung von gewalttätigen Protesten erwischt. Hinter der oft wiederholten großen Haiti-Katastrophengeschichte steckt eine ganze Menge, von dem wir nichts hören.Angeheuerte Legionäre Die Kerngruppe der Haiti-Freunde...

Washington wünscht, dass seine Verbündeten in Syrien bleiben
20.02.2019, 09:56 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Während der Konferenz über Sicherheit von München 2019 hat US-Verteidigungsminister, Patrick Shanahan, die Hauptverbündeten (einschließlich des Irak und der Türkei) versammelt und sie gebeten, die USA in Syrien abzulösen. Er verlangt, dass 1500 Mann im Nordosten des Landes blieben, mit der Behauptung, dass eine Übernahme des Territoriums durch...

Die CIA benutzt die Türkei, um Druck auf China auszuüben
20.02.2019, 09:39 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Während die Türkei sich wirtschaftlich China angenähert hatte, um ihre Wirtschaftskrise zu lösen, hat sie, auf falschen Informationen basierend, öffentlich die Unterdrückung der Uiguren angeprangert. Peking hat darauf sehr trocken reagiert. Nachdem Daesch im Irak und in Syrien verschwunden...

Die CIA benutzt die Türkei, um Druck auf China auszuüben, von Thierry Meyssan
19.02.2019, 09:57 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Während die Türkei sich wirtschaftlich China angenähert hatte, um ihre Wirtschaftskrise zu lösen, hat sie, auf falschen Informationen basierend, öffentlich die Unterdrückung der Uiguren angeprangert. Peking hat darauf sehr trocken reagiert. Nachdem Daesch im Irak und in Syrien verschwunden ist, geschieht alles so, als ob Ankara die geheimen Aktionen...

Bericht von „Save the Children“: Nie wuchsen mehr Kinder im Krieg auf
16.02.2019, 07:59 Uhr. >b's weblog - https: - 420 Millionen Kinder wachsen in einem Konfliktgebiet auf. Allein in den zehn gefährlichsten Ländern würden mehr als 100.000 Babys pro Jahr an Kriegsfolgen sterben.Den Bericht gibt's hier. Und um welche Länder geht es dabei hauptsächlich?Die zehn gefährlichsten Länder für Kinder sind dem Bericht zufolge Afghanistan, der Jemen, der Südsudan,...

Offener Brief an die Menschen in den Vereinigten Staaten von Amerika
11.02.2019, 23:10 Uhr. Radio Utopie - https: - Wir erleben heute eine geschichtsträchtige Phase. Es sind Tage, an denen sich die Zukunft unserer Länder zwischen Krieg und Frieden entscheiden wird. Ihre nationalen Vertreter in Washington wollen den gleichen Hass an ihre Grenzen tragen, den sie auch in Vietnam aufgebaut haben. Sie wollen in Venezuela einmarschieren und eingreifen - im Namen von...

U.S. „Militärhilfe“ für Al Qaida, ISIS-Daesh
10.02.2019, 08:02 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Prof Michel Chossudovsky – http://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Das Pentagon nutzt illegalen Waffenhandel, um riesige Lieferungen von leichten Waffen nach Syrien zu lenken. Die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten nutzen den Waffenhandel – d.h. den unregulierten illegalen Handel mit leichten Waffen über private Händler...

Verhaftet Juan Guaidó, er ist des Aufruhrs schuldig
05.02.2019, 12:59 Uhr. einartysken - https: - Paul Craig Roberts im Interview mit American Herald Tribune (AHT). 4. Februar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth AHT: Warum hat die USA den INF-Vertrag mit Russland aufgekündigt? Ist es die Angelegenheit von Trump, Verträge zu brechen oder ist es der Wille des Establishments? PCR: Washington hat sich seit dem Clinton-Regime vom INF-Vertrag zurückgezogen...

Die Imperialistische Intervention in Venezuela: UPDATE 3
03.02.2019, 10:56 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth 3. Februar 2019 Countercurrents hat eine schöne, knappe Zusammenfassung der Ereignisse in Venezuela gebracht. Maduro ist total isoliert! Maduro hat vorgestern die Übungen der FANB (die venezolanischen Streitkräfte) überwacht und bestätigte entschieden, dass er Venezuelas Souveränität verteidigen wird. Italien hat die Ehre der...

Wiederaufbau in Syrien (III)
01.02.2019, 01:10 Uhr. >b's weblog - https: - Außenpolitikberater warnen vor empfindlichen Rückschlägen bei dem Berliner Versuch, über den Wiederaufbau Syriens Einfluss auf die politische Entwicklung in Damaskus zu nehmen. Bislang hatten Berlin und Brüssel stets darauf beharrt, sich lediglich dann am Wiederaufbau des kriegszerstörten Landes zu beteiligen, wenn man nennenswerte politische...

Trumps Fiasco Venezuela
30.01.2019, 02:15 Uhr. Radio Utopie - https: - Erst vor vier Monaten sagte Präsident Trump vor der Generalversammlung der UNO: "Ich respektiere das Recht jeder Nation in diesem Raum, ihre eigenen Bräuche, Überzeugungen und Traditionen zu verfolgen. Die Vereinigten Staaten werden Ihnen nicht sagen, wie Sie leben oder arbeiten oder beten sollen. Wir bitten Sie nur, im Gegenzug unsere Souveränität...

Abzug aus Afghanistan: Kulmination des längsten Krieges der USA
29.01.2019, 19:16 Uhr. einartysken - https: - Nauman Sadiq29. Januar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth US-Truppen seit 17 Jahren in AfghanistanAm Samstag,,den 26. Januar berichtete Reuters [1], dass Taliban-Vertreter sagten, die US-Unterhändler stimmten einem Friedensvertrag-Entwurf zu, der den Abzug der amerikanischen Truppen aus Afgjhanistan innerhalb von 18 Monaten vorsieht, womit potentiell...

Idlib: Al-Qaida auf dem Vormarsch- Ist die Türkei der Strippenzieher der HTS-Offensive?
11.01.2019, 08:51 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Während die Vereinigten Staaten weiterhin utopische Bedingungen an den angekündigten US-Abzug aus Syrien knüpfen und NATO-Partner und stellvertretende kurdische Milizen vor den Kopf stoßen, hat die Al-Qaida im Norden Syriens diverse unterlegene rivalisierende Islamisten-Fraktionen von der Landkarte getilgt. Die von der...

Verwirrung und Schwäche – Ein Interpretationsversuch des von Trump angekündigten Truppenrückzugs aus Syrien
09.01.2019, 07:45 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Wilhelm Langthaler – http://www.antiimperialista.org Als Trump Ende Dezember 2018 den vollständigen Abzug aller US-Truppen aus Syrien innerhalb von vier Monaten verkündete, staunte die Welt nicht schlecht. Die einen freuten sich: Assad, Russland, Iran, die Türkei. Die anderen waren entsetzt: wichtige Teile des US-Machtapparats, Israel sowie...

Türkische Armeeführung streitet über militärische Operation in Syrien
06.01.2019, 07:36 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Fehim Tastekin – http://www.al-monitor.com Übersetzung LZ Bild: Der türkische General Ismail Metin Temel, der Kommandant der Operation Olivenzweig, besucht den Berg Bersaya, nördlich der syrischen Stadt Azaz nahe der Grenze zur Türkei, 29. Januar 2018. Während die Türkei mit den Vereinigten Staaten über die Ausarbeitung einer Roadmap...

Brexit: London kommt mit seiner neuen Kolonialpolitik zurecht
04.01.2019, 11:17 Uhr. Voltaire Netzwerk - voltairenet.org - Die Regierung Ihrer Majestät hat ihre Politik nach dem Brexit festgelegt. In einem Interview mit dem Sunday Telegraph vom 30. Dezember 2018 denunziert Verteidigungsminister Gavin Williamson, alles was seit 1956 gemacht wurde. Im Jahr 1956 eroberte eine britisch-französische, von Israel unterstützte Militärexpedition, den Suez-Kanal. Aber die Vereinigten...

Syrien: Syriens Zukunft
03.01.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Wie reagieren Großbritannien und Frankreich, Israel, Russland, der Iran, der Irak und die Kurden in Syrien auf Trumps Ankündigung, die US-Truppen aus Syrien abzuziehen?...

Su-57 und S-400: wertvolle Werkzeuge der russischen Außenpolitik, von Valentin Vasilescu
31.12.2018, 08:52 Uhr. Voltaire Netzwerk - voltairenet.org - Überzeugt von ihrer Überlegenheit gegenüber ihren Konkurrenten Russland und China, begnügten sich die Vereinigten Staaten unter den Präsidentschaften von Bush und Obama mit ihren Waffen. Während dieser Zeit forschte der russische militärisch-industrielle Komplex an innovativen Projekten, die er dann auf dem Schlachtfeld in Syrien erprobt hat...

Auf Anfrage der Pro-US-Kurden, rückt die syrische arabische Armee in Manbisch ein
31.12.2018, 08:37 Uhr. Voltaire Netzwerk - voltairenet.org - Die Stadt Manbisch im Aleppo-Gouvernorat wurde von 2014 bis 2016 von Daesch besetzt. Sie wurde von den von der internationalen Koalition unterstützten Pro-US- Kurden befreit. Im Juni 2018 haben die Vereinigten Staaten die Verwaltung der Stadt dem "militärischen Rat von Manbisch" anvertraut und dort gemeinsame Patrouillen mit der Türkei organisiert...

Kurden und Assad sind sich einig: Ein historischer Macht-Verlust Amerikas
30.12.2018, 14:38 Uhr. einartysken - https: - Tom Winter28. Dezember 2018Aus dem Anti-Spiegel von heute:Aus dem Englischen: Einar SchlerethUS-Truppen ziehen abSyrien macht heute einen weiteren großen Schritt vorwärts zum Frieden. Wo jetzt Trump den Abzug der US-Truppen aus Ost-Syrien angekündigt hat und die Türkei gegen die Kurden eine Offensive ankündigte, haben sich die Kurden schnell an...

Lagebericht Syrien – Armee will Nordost-Territorium zurückerobern – Politische Isolation endet
30.12.2018, 09:06 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Moon of Alabama – http://www.antikrieg.com Die Auswirkungen der Entscheidung von US-Präsident Trump, sich aus Syrien zurückzuziehen, entwickeln sich wie erwartet. Trump hatte einen schnellen Abzug der US-Truppen in Syrien angekündigt. Später sprach er von einem kontrollierten Prozess, der es der Türkei ermöglichen würde, die von den...

Giftgas-Propaganda im Syrienkrieg
28.12.2018, 15:32 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Obwohl die USA und ihre Verbündeten bereits im Vorfeld des Überfalls auf den Irak im Jahre 2003 mit falschen Vorwürfen zu Massenvernichtungswaffen und insbesondere deutlich erkennbar gefälschten „Beweisen“ zu irakischen Giftgasambitionen arbeiteten und dies mittlerweile längst zugeben mussten, setzen genau diese Staaten auch beim aktuellen...

Die Heuchelei Chomskys und die imperialistische Linke über Syrien, Rojava und Jemen
26.12.2018, 18:59 Uhr. einartysken - https: - Es ist ein Elend mit Noam Chomsky, der vor Jahrzehnten ungezählte Bewunderer hatte, weil er die US-Politik in Vietnam entschieden verurteilte, aber  seit langer Zeit nun ins Abseits gerät, weil er gegen die Rückkehr der armen Palästinenser eintritt, weil er nichts zum Jemen sagt und jetzt sogar zusammen mit zionistischen Blättern Krokodilstränen...

50 ähnliche Meldungen (Es werden maximal 50 ähnliche Meldungen angezeigt).

Suchen Sie auch nach folgenden Begriffen:
Westen   Separatismus   Irak   Syrien   Vereinigten   Staaten   Türkei   Israel   Feuer   Zerfall   Innerhalb