Impressum
nasuma
   

Venezuela: Paramilitärs der Rechten Opposition provozierten Krawalle am Parlament

Datum + 6 - 24 Std.       Datum + 1 - 3 Tage       Datum + 3 - 7 Tage       Datum + 7 - 14 Tage       Jetzt - 4 Monate       

07.07.2017, 18:50 Uhr. Jasminrevolution - Galindo Gaznate Caracas. Mittwoch kam es um das Parlamentsgebäude Venezuelas, des Landes mit den reichsten Erdölreserven der Welt, zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Gegnern und Anhängern der Regierung Maduro. Was genau geschah berichtete die ARD natürlich wieder einmal nicht: Paramilitärs im Dienste der rechten Opposition hatten einen. Ähnliche Meldungen:

Arbeiter im öffentlichen Dienst in Venezuela demonstrieren für Arbeitsrechte
24.09.2018, 04:44 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Arbeiter mehrerer Staatsunternehmen in Venezuela haben erneut gegen Niedriglöhne und Angriffe auf Arbeitsrechte protestiert. Aktive und pensionierte Arbeiter des venezolanischen nationalen Stromversorgers Corpolec und des staatlichen Unternehmens für Telekommunikation CANTV haben am Mittwoch die Avenida Libertador, eine der Hauptstraßen...

Bürgerrechte in Gefahr in Russland, Türkei -und Brasilien!
17.09.2018, 10:28 Uhr. Jasminrevolution - https: - Galindo Gaznate Unsere Medien protestieren, wenn Erdogan seine Gegner ins Gefängnis wirft, und ARD-Reporter recherchieren akribisch, wie Putin den im Westen berühmten „Kreml-Kritiker Nawalny“ kalt gestellt hat. Nur in Brasilien nehmen unsere Journalisten einfach hin, was die konservative Regierung mit ihren Gegnern macht. Am 7.Oktober wird dort...

Medien Lateinamerikas unter Beschuss: Argentinien unter IWF-Kuratel
08.09.2018, 10:25 Uhr. Jasminrevolution - https: - Galindo Gaznate IWF und USA wissen, dass sie ihren Rollback-Feldzug gegen sozialistische oder sozialdemokratische Regierungen Lateinamerikas auch auf dem Feld der Medien flankieren müssen. Venezuela wurde getroffen als der mächtigste Medienkonzern der Welt, Facebook, den wichtigsten USA-kritischen Sender Südamerikas, Telesur, kaltstellte. Argentinien...

Venezuela: Wirtschaftskrieg, Conoco Oil und Syrien-Connection
29.08.2018, 09:52 Uhr. Jasminrevolution - https: - Galindo Gaznate Caracas. US-Firma enteignet Venezuelas Öl-Anlagen in der Karibik. Venezuela verfügt über die größten Erdölreserven aller Länder. Aber das Land soll diese nach dem Willen des ölgierigen Militärgiganten USA nicht nutzen dürfen. Denn eine demokratisch gewählte Regierung machte in Caracas von ihrem Recht Gebrauch, die Ölförderung...

Großgrundbesitzer wegen Mordes an Kleinbauern in Venezuela verhaftet
17.08.2018, 08:00 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Der venezolanische Generalstaatsanwalt Tarek William Saab hat am Mittwoch die Festnahme des Großgrundbesitzers Ricardo Mora bekannt gegeben. Er wird beschuldigt, den Mord an den Kleinbauern Reyes Orlando Parra Delgado und José del Real Aguilar im Bundesstaat Barinas angeordnet zu haben. Die beiden Sprecher des lokalen Rates sozialistischer...

Venezuela: Mordversuch an Maduro
05.08.2018, 17:59 Uhr. junge Welt - https: - Venezuelas Präsident überlebt Attentat mit Sprengstoffdrohnen. Angespannte Ruhe in Caracas...

Venezuela: Anschlag auf Maduro
05.08.2018, 12:50 Uhr. junge Welt - https: - Venezuelas Präsident überlebt Attentat unverletzt. Terroristen setzen Sprengstoffdrohnen ein. Caracas beschuldigt Kolumbien und die USA...

Der Ruin Venezuelas hat nichts mit einem "Sozialismus" oder einer "Revolution" zu tun
05.08.2018, 07:13 Uhr. amerika21 - https: - Die Analyse der bolivarischen Wirtschaftspolitik zeigt, wie weit entfernt diese von einer auf "Entwicklung" ausgerichteten oder gar sozialistischen Politik istNur für wenige Personen ist es ein Geheimnis, dass Venezuela die tiefgreifendste Krise seiner Geschichte durchlebt. Das vierte Jahr in Folge hat Venezuela die höchste Inflation der Welt, sie...

Venezuela: Kleinbauern in Caracas, Präsident sagt radikale Maßnahmen zu
04.08.2018, 04:54 Uhr. amerika21 - https: - Bauern kritisieren Korruption und "Rückschläge der Revolution auf dem Land". Kurz nach dem Treffen mit Maduro zwei Teilnehmer des Marsches ermordetCaracas. Bei einer Zusammenkunft mit Venezuelas Präsident Nicolás Maduro haben Bauernvertreter Vorschläge für weitreichende Reformen der Agrarpolitik und der zuständigen Institutionen vorgelegt. Das...

Venezuela: Kongress der regierenden sozialistischen Partei beendet
01.08.2018, 04:58 Uhr. amerika21 - https: - Delegierte diskutierten Erhöhung der Benzinpreise, Umbau der Staatsunternehmen, weitere Verstaatlichungen und die Abschaffung der Devisenkontrollen Caracas. Der vierte Kongress der regierenden Vereinten Sozialistischen Partei Venezuelas (PSUV) ist am Montag nach drei Tagen intensiver Debatten zu Ende gegangen. Er war am 28. Juli, dem 64. Geburtstag...

10 ähnliche Meldungen (Es werden maximal 50 ähnliche Meldungen angezeigt).

Suchen Sie auch nach folgenden Begriffen:
Venezuela   Paramilitärs   Rechten   Opposition   Krawalle   Parlament   Galindo   Gaznate   Caracas   Mittwoch   Parlamentsgebäude   Venezuelas   Erdölreserven   Welt   Auseinandersetzungen   Gegnern   Anhängern