Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Frankreich

Neueste    Heute    16.07.2019    15.07.2019    + Doppelte News  

Johnny Clegg ist tot
17.07.2019, 13:18 Uhr. Notizen aus der Unterwelt. - https: - Kurzbeitrag von Troptard Mediapart: „Johnny Clegg, parti aujourd’hui sur la route des étoiles“ Der Musiker und Activist Johnny Clegg ist gestern im Alter von 66 Jahren an einem Krebs der Pankrea gestorben. In Frankreich sehr beliebt. Auch ich mochte seine Musik sehr gern!...

Schon gelaufen: Nachschlag: Paris setzt Prioritäten
16.07.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Weil die Polizei in Frankreich mit den Protesten der »Gelbwesten« beschäftigt ist, hat sie keine Zeit für andere Dinge. Die Kriminalität steigt. Verantwortlich gemacht werden die Demonstranten. Nicht die Verhältnisse....

Sans-papiers in Frankreich: Gegen das System [Online-Abo]
16.07.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - In Frankreich haben sich Menschen ohne Aufenthaltsgenehmigung verbündet. Politiker reagieren empört...

Frankreich: Massenverhaftungen am Nationalfeiertag in Paris
16.07.2019, 01:40 Uhr. >b's weblog - https: - Am Sonntag, 230 Jahre nach dem Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789, mit der die Französische Revolution begann, führte die Regierung von Präsident Emmanuel Macron am Nationalfeiertag in Paris massive Präventivverhaftungen von bekannten „Gelbwesten“-Aktivisten durch. Als Macrons Autokolonne am Sonntagmorgen zur traditionellen Militärparade...

Iron Sky und die Militarisierung des Weltalls
15.07.2019, 17:26 Uhr. >b's weblog - https: - Die Masken fallen: Selbstgerecht erklären USA, NATO und Frankreich den Weltraum zur neuen Zone des WettrüstensDen Artikel gibt's hier....

Polizei vertreibt Arbeiter ohne Papiere mit Gewalt aus dem Pariser Panthéon
15.07.2019, 00:48 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Am Freitagnachmittag besetzten etwa 700 Migranten ohne Papiere friedlich den Pariser Panthéon. Sie forderten die sofortige Anerkennung ihres Aufenthaltsrechts in Frankreich....

Tour de France: Abteilung Attacke
14.07.2019, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - Nicht soviel rechnen: Julian Alaphilippe fährt Rad wie dazumal und begeistert ganz Frankreich...

Frankreich will im September ‚Weltraumkommando‘ gründen
14.07.2019, 11:04 Uhr. >b's weblog - https: - (via Augen geradeaus)...

Paris: Unglaubwürdiges Spiel im Libyen-Konflikt (aka: Frankreich unterstützt Al Qaida mit modernsten Waffensystemen, auch aus den USA)
13.07.2019, 12:29 Uhr. >b's weblog - https: - Auf Vorwürfe, wonach sie Haftar mit hochwertigen Panzerabwehrwaffen und Spezialtruppen militärisch unterstützt, reagiert die Regierung in einer Art, die grundsätzliche Zweifel bestärktDen Bericht gibt's hier....

Zeit, die von Medien angezettelten Aufstände der CIA-Terroristen und die US-NATO-Luftangriffe auf das reiche Libyen zu enthüllen.
11.07.2019, 20:03 Uhr. einartysken - https: - Jay Jason 11. Juli 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Da die mörderischen Mainstream-Medien ein Fenster der Aktualität öffnen und von der erneuten Belagerung der Libyer in Tripolis berichten, sollten Antiimperialisten ermutigt werden, erneut zu versuchen, der Öffentlichkeit die Wahrheit über die Vernichtung der wohlhabendsten Nation Afrikas...

Die Europäische Union bestätigt die Ernennung von vier hohen Beamten
10.07.2019, 23:51 Uhr. Net News Global - https: - Da die Europäische Union durch die geltenden Verträge eine supranationale Struktur geworden ist, wie können nun die Mitgliedstaaten hohe Beamte ernennen, die ihnen Befehle erteilen werden? In Wirklichkeit tun sie es nicht, sondern begnügen sich lediglich damit, die durch Deutschland und Frankreich ausgehandelten Beschlüsse der NATO gutzuheißen...

Die Europäische Union bestätigt die Ernennung von vier hohen Beamten, von Thierry Meyssan
10.07.2019, 10:16 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Da die Europäische Union durch die geltenden Verträge eine supranationale Struktur geworden ist, wie können nun die Mitgliedstaaten hohe Beamte ernennen, die ihnen Befehle erteilen werden? In Wirklichkeit tun sie es nicht, sondern begnügen sich lediglich damit, die durch Deutschland und Frankreich ausgehandelten Beschlüsse der NATO gutzuheißen...

Die Europäische Union in der Atomstrategie des Pentagons
09.07.2019, 23:00 Uhr. Net News Global - https: - Frankreich besitzt die Atom-Triade (Land, See und Luft) seit 1996 nicht mehr, und das Vereinigte Königreich hat noch nie derartige Waffen besessen. Nur die Vereinigten Staaten, Russland und China genießen dieses Privileg. In einem neuen Dokument bekräftigt der Kommandant des Ausschusses der US-Generalstabschefs seine Absicht, dass seine Verbündeten...

EU-Posten: Bankster in Brüssel
09.07.2019, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - Urteilsspruch gegen IWF-Chefin Christine Lagarde in Frankreich bestätigt. Euro-Finanzminister nominieren sie als EZB-Präsidentin....

Gesundheitswesen in Frankreich: Mit der Geduld am Ende
08.07.2019, 19:42 Uhr. junge Welt - https: - Die Streiks im französischen Gesundheitswesen werden koordiniert ausgeweitet. Auch die Gewerkschaftsspitze ist für das Zusammengehen mit der »Gelbwesten«-Bewegung....

In Mauretanien unterdrückt das Regime die Presse und zensiert das Internet – mit tatkräftiger Unterstützung des Europarats und damit auch mit Geld aus der Schweiz
08.07.2019, 19:23 Uhr. >b's weblog - https: - Mauretanien – die grösste noch existierende Sklavenhaltergesellschaft (bis zu 20% der Bevölkerung sind Sklaven) – hat es nicht so mit freiheitlicher Demokratie. Der Europarat hilft trotzdem bei der technischen Aufrüstung gegen Dissidenten und Abweichler, so dass Internetzensur, Überwachung und Unterdrückung für das dortige Regime einfacher...

Wann kaufen Russland, China, Frankreich, Deutschland, Großbritannien dem Iran endlich das angereicherte Uran ab?
06.07.2019, 16:55 Uhr. Net News Global - https: - Im Mai verhängten die U.S.A. Sanktionen auch gegen den Kauf von angereichertem Uran aus dem Iran. Zweck dieses zynischen Schachzugs war den Iran dazu zu zwingen das internationale Atomabkommen (J.C.P.O.A.) nicht mehr einhalten zu können, um ihm dann dessen Bruch vorzuwerfen, nachdem man es in Washington selbst gebrochen hatte (was von Anfang an durch...

Die Europäische Union in der Atomstrategie des Pentagons, von Manlio Dinucci
05.07.2019, 08:52 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Frankreich besitzt die Atom-Triade (Land, See und Luft) seit 1996 nicht mehr, und das Vereinigte Königreich hat noch nie derartige Waffen besessen. Nur die Vereinigten Staaten, Russland und China genießen dieses Privileg. In einem neuen Dokument bekräftigt der Kommandant des Ausschusses der US-Generalstabschefs seine Absicht, dass seine Verbündeten...

Die Repressions-Armee
04.07.2019, 19:46 Uhr. >b's weblog - https: - Um die Geldelite vor berechtigten Protesten zu schützen, rüstet die französische Polizei massiv auf.Trotz der Verschleierungsversuche in den Medien merken immer mehr Menschen, dass sie von einer mit der Finanzwirtschaft eng verbandelten Politik hinters Licht geführt werden. Ein schrumpfender Mittelstand und immer neue Strategien zur gezielten Ausbeutung...

Frankreich: Vehementer Widerstand gegen EU-Mercosur-Freihandel
04.07.2019, 18:23 Uhr. >b's weblog - https: - Die großen Konzerne schweigen diskret, Bauern und Umweltschützer empören sich. Im Zentrum der Kritik steht die brasilianische Regierung unter BolsonaroDen Bericht gibt's hier....

Kommentar: »Europäische« Regeln
03.07.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich ihre Pöstchen zugeschustert. An den Machtverhältnissen ändert sich nichts. Deutschland und Frankreich haben das Sagen....

Macron wirkt: die französischen Milliardäre können im ersten Halbjahr 2019 ihr Vermögen um 35% steigern
03.07.2019, 09:34 Uhr. >b's weblog - https: - The first half of 2019 brought continued civil unrest to France, with throngs of protesters taking to the streets to demand higher wages and pensions amid widening wealth inequality. But for the nation’s richest citizens, the first six months have been filled with good fortune.Das erste Halbjahr 2019 brachte ständige Unruhen in Frankreich, mit dem...

Das Volk vs. Paris
02.07.2019, 21:33 Uhr. Free21 NewsONpaper - free21.org - Wie sich zeigt, nicht besonders viel. Zum jetzigen Zeitpunkt haben die Gelbwesten ihre Absicht bekundet [2], am Wochenende mit dem „Act 4“ ihrer Proteste fortzufahren und die Regierung erwiderte dies mit der Entscheidung [3], am Samstag den Eiffelturm, den Louvre und andere touristische Sehenswürdigkeiten zu schließen. In der Zwischenzeit rüstet...

Polizeigewalt Frankreich: Die Schläger des Präsidenten
02.07.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Pariser Polizei wendet Chemiekampfstoffe gegen friedliche Sitzdemonstranten an. Gewalt des Systems Macron...

Atomabkommen: INSTEX und STFI endlich einsatzfähig, erste Transaktionen
01.07.2019, 00:01 Uhr. Net News Global - https: - Die verbleibenden Vertragspartner des internationalen Atomabkommens (JCPOA) - die Regierungen von Russland, China, Iran, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, sowie die "Europäische Union" - haben es nach einem Dreivierteljahr endlich geschafft zwei Finanzgesellschaften zum Funktionieren zu bringen....

Frankreich: Was man mit Bernard Arnaults 100 Milliarden Dollar alles machen könnte
29.06.2019, 00:36 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Der Vorstandschef und Hauptaktionär der französischen Luxusmodekette LVMH hat als dritte Person weltweit ein Vermögen von über 100 Milliarden Dollar erreicht....

Geschichte der Türkei: Verlorene Provinz
28.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Vor 80 Jahren gab Frankreich der Türkei grünes Licht zur Annexion der Republik Hatay, die zuvor syrisches Territorium gewesen war. Das Gebiet besitzt noch heute geopolitische Bedeutung....

Über die Bescherung des Auserwähltseins
26.06.2019, 13:54 Uhr. Net News Global - https: - Vor einigen Tagen berichtete die BBC über einen außergewöhnlichen Fall von Identitätsbetrug in Frankreich. Seit Ende 2015 hatten ein oder mehrere Täter zwei Jahre lang unter Verwendung des Namens des französischen Verteidigungsministers, Jean-Yves Le Drian, von wohlhabenden französischen Patrioten den geschätzten Betrag von etwa 80 Millionen...

Schlagworte: Rotlicht: Millerandismus [Online-Abo]
25.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Der Regierungseintritt von Alexandre Millerand 1899 führte in Frankreich zur Spaltung der Partei. Millerandismus wurde zum Synonym für eine revisionistische Strategie in der Regierungsfrage – auch in Deutschland....

France Culture: „Die „Gelbwesten“-Bewegung – gab es sie wirklich?“
25.06.2019, 15:21 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Gelbwesten gehen seit dem 17. November letzten Jahres jeden Samstag auf die Straße. Der ursprüngliche Anlass für ihre Proteste war eine geplante Erhöhung der Benzinpreise. Weil in Frankreich viele Menschen mit dem Auto zur Arbeit pendeln und die Löhne auch in Frankreich oft kaum noch zum Überleben reichen, machte sich...

Frankreich: Adel und Poesie [Online-Abo]
24.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Frankreichs Mächtige halten viel auf Bildung und Herkunft. Von Affären hält sie das nicht ab...

Frankreich: Von Affäre zu Affäre
24.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Frankreichs Expräsident Sarkozy und Kumpane vor Gericht. Sie stehen für das politische System...

Neoliberaler Umbau: Eine Stadt gegen den Konzern [Online-Abo]
23.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Belfort in Frankreich stellt sich hinter seine Arbeiter. Protest gegen General Electric...

Der Iran im Zentrum des eurasischen Rätsels
19.06.2019, 20:39 Uhr. einartysken - https: - Wieder ein hervorragender Artikel von Pepe Escobar. Er sieht sehr klar die große Bedeutung von Iran und Pakistan und Modis dämliches Gehampel (aber natürlich hält er sich selbst für oberschlau). Imran Khan, den ich seit Jahren schätze, setzt auf die richtige Karte. Allerdings hat Pepe das wichtige Treffen von Erdogan mit Xi übersehen, worauf...

Frankreich: Macron gegen Arbeitslose
19.06.2019, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Scharfes Regelwerk soll dem Staat knapp 3,5 Milliarden Euro »sparen«. Gewerkschaften toben....

Werte DPA-jornalisten!
19.06.2019, 15:46 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Was ihr da veranstaltet, nennt man nebenan in frankreich eine mittagspause und es ist fast so wirksam, als ob man vor lauter rasender wut über die zustände seinen zwitscherchen-avatar änderte. Ein streik bedeutet, dass man aufhört zu arbeiten und seine forderungen stellt, ohne sich mit leeren worten vertrösten zu lassen. Ach, ihr scheißjornalisten...

Schul-Streik fürs Klima ist prima. Strike against US-Persian-Golf-First-Strike not.
17.06.2019, 23:55 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Die Herrschenden sondern bezüglich der selbst gesteckten Klimaziele Sprechblasen ab und rechnen mit den Sommerferien, wo das Totloben der F4F-Klimastreikerinnen noch nicht ausreichend für Ruhe gesorgt hat. Die Streiks der Hafenarbeiter in Italien, Frankreich, Spanien und Griechenland gegen die Verschiffung von deutsch-französischen Waffen nach Saudi-Arabien...

Bundeswehr: Die Operation „Inherent Resolve“ ist völkerrechtswidrig und bekämpft in Syrien nicht nur den Islamischen Staat
17.06.2019, 14:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Militäroperation „Inherent Resolve“, an der die Bundeswehr beteiligt ist, richtet sich auch gegen die syrische Armee und unterstützt die USA bei der militärischen Besetzung im Nordosten Syriens. Der Bundeswehreinsatz muss im Oktober unbedingt beendet werden. Von Peter Feininger. Im April 2018 führten die USA, Großbritannien...

Bolsonaro, das Weltgeschehen und Medien, stumm wie ein Fisch
16.06.2019, 22:22 Uhr. Neue Debatte - https: - Der Generalstreik gegen die Politik von Bolsonaro in Brasilien und der Protest der Gelbwesten in Frankreich wird in den Medien nicht ausreichend thematisiert. Warum? Es könnte die Menschen in Deutschland auf eine Idee bringen. Der Beitrag Bolsonaro, das Weltgeschehen und Medien, stumm wie ein Fisch erschien zuerst auf Neue Debatte....

Monsanto-Listen
13.06.2019, 23:48 Uhr. Radio Utopie - https: - Die PR-Agentur FLEISHMAN HILLARD hat im Jahr 2016 für die jetzige BAYER-Tochter MONSANTO ein ausführliches Lagebild über das politische Frankreich erstellt. Dabei wurden auch Geheimdienst-Methoden nicht gescheut. Das Beratungsunternehmen legte ein umfangreiches Dossier mit den Namen von 200 JournalistInnen, PolitikerInnen, Verbands- und NGO-VertreterInnen...

Die Alliierte Merkel – D-Day ohne Rüstungsindustrie unhistorisch
10.06.2019, 07:38 Uhr. >b's weblog - https: - Da waren sie, die tapferen Menschen, die damals, vor 75 Jahren von Portsmouth, von der englischen Südküste ablegten, um in der Normandie den Kampf gegen Hitler-Deutschland aufzunehmen. Und mitten in den Alliierten die deutsche Kanzlerin. Eine Alliierte ehrenhalber, die sich von der Queen hat bitten lassen. Wer erinnert, dass Merkels Vor-Väter und...

Internationaler Strafgerichtshof für Daesch: vor allem die Fakten nicht enthüllen
09.06.2019, 22:00 Uhr. Net News Global - https: - Ein Dutzend Länder haben hohe Beamte nach Stockholm zu einem Meeting am 3. Juni 2019 geschickt. Unter dem Vorsitz des schwedischen Innen-Ministers, Mikael Damberg (Foto), haben sie die Möglichkeit der Schaffung eines internationalen Gerichtshofs bewertet, um die Verbrechen von Daesch zu verurteilen. Seit mehreren Wochen haben Frankreich, die Niederlande...

Schaut euch die Operation Bagration an, der D-Tag an der Ostfront!
08.06.2019, 20:29 Uhr. einartysken - https: - Nie habe ich vom D-Tag des Ostens gehört - nicht von Eltern, der Schule nicht, auch von der Uni nicht und den Medien erst recht nicht. Man stelle sich vor, wie in 5 Wochen fast 2 Millionen sowjetische Soldaten an die 800 km vorwärts stürmten, 20 deutsche Divisionen total zerstörten und 50 Divisionen schwere Verluste beibrachten. Da hat doch John...

Assange war erst der Anfang!
07.06.2019, 04:01 Uhr. Neue Debatte - https: - Julian Assange soll lebenslänglich ins Gefängnis. Die Mächtigen knebeln die Presse, in den USA, in Frankreich und jetzt auch in Deutschland. Der Beitrag Assange war erst der Anfang! erschien zuerst auf Neue Debatte....

Der globale Krieg gegen den Journalismus
07.06.2019, 02:26 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Verhaftung von Julian Assange hat einen Präzedenzfall für die staatliche Verfolgung von Journalisten geschaffen und in Australien und Frankreich Polizeirazzien gegen Reporter ausgelöst, die Regierungsverbrechen und Korruption dokumentieren....

Fußball-WM: »Wir haben Pferdeschwänze«
06.06.2019, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - Heute beginnt die Fußballweltmeisterschaft der Frauen in Frankreich...

Proteste in Frankreich
06.06.2019, 12:04 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Macron ist seit seiner Wahl ein Feindbild für viele Menschen in Frankreich. Die Gelbwesten sind eine Chance für ein soziales Europa. Auf Frankreichs Straßen ist derzeit einiges los. Kaum ein Monat ist seit dem Wahlsieg Macrons im Jahre 2017 vergangen, an dem nicht Studierende, Arbeiterinnen, Arbeiter oder Schülerinnen und Schüler dem Präsidenten...

EZB-Chef Weidmann? Der Kuhhandel um Europas Spitzenämter ist unwürdig und brandgefährlich
06.06.2019, 08:50 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Bei den Europäischen Institutionen beginnt zur Zeit das große Stühlerücken. Sämtliche Spitzenpositionen in Kommission, EU-Rat und EZB müssen neu besetzt werden. Die Bundesregierung will verhindern, dass kein einziger Deutscher ein Spitzenamt im Europäischen Personalkarussell bekommt. Frankreich will wiederum verhindern...

Assange war erst der Anfang! - Die Mächtigen knebeln die Presse, in den USA, in Frankreich und jetzt auch in Deutschland
06.06.2019, 08:05 Uhr. Net News Global - https: - Julian Assange wurde nach Aussagen des UN-Menschenrechtsbeauftragen jahrelang mitten in Europa psychisch gefoltert, und soll lebenslänglich ins Gefängnis, weil er es wagte, uns über Kriegsverbrechen der US-Armee zu informieren. In Frankreich werden eine Journalistin und ihre Zeitung von der Regierung drangsaliert, weil sie über gewalttätige Eskapaden...

Neueste    Heute    16.07.2019    15.07.2019    + Doppelte News