Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Geschichten

Neueste    Heute    15.07.2019    14.07.2019    - Doppelte News  

Hmm, also diese Epstein-Nummer entwickelt sich gerade unerwartet weiter. Epstein kenne ich überhaupt nur als Talking Point der reaktionären Rechten, die damit die Democrats angreifen wollten. Aber j
11.07.2019, 08:44 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Hmm, also diese Epstein-Nummer entwickelt sich gerade unerwartet weiter. Epstein kenne ich überhaupt nur als Talking Point der reaktionären Rechten, die damit die Democrats angreifen wollten. Aber jetzt ist das plötzlich ein Talking Point der Democrats, weil Epstein offenbar auch Verbindungen zu Trump hatte. Ein Beispiel der Geschichten, die sich...

Fäjhknjuhs des tages
23.06.2019, 12:59 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Contentindustrielle kwalitätsjornalisten (also stinkende, mit scheiße verschmierte arschlöcher, die ein umfeld für die vermarktung von reklameplätzen herstellen) erzählen im widerlichen leichenzerfleddermodus heiter geschichten über einen Daniel Küblböck, der jetzt sicherlich nicht mehr widersprechen wird [archivversjon]. Aber hauptsache, das...

Der lange Arm der Bilderberg Gruppe, von Manlio Dinucci
07.06.2019, 20:14 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - In den letzten Jahren wurden viele absurde Geschichten über die Bilderberger Gruppe geschrieben. Auf der Grundlage der Dokumente ist es jedoch möglich, eine zuverlässige Vision zusammenzustellen. Zahlreiche Forscher haben daran gearbeitet. Es ist absolut keine Weltregierung, sondern ein von der CIA und dem MI6 geknüpftes Netzwerk zur Unterstützung...

Der lange Arm der Bilderberggruppe
05.06.2019, 21:36 Uhr. >b's weblog - https: - For the last few years, many ridiculous stories have been written about the Bilderberg Group. However, working from the documents, it is possible to piece together a reliable vision. Numerous researchers have been working on this. It is absolutely not a world government, but a network of influence, composed by the CIA and MI6, intended to support NATO...

Die Verfolgung von Julian Assange hat auch mit dem Jemen-Krieg zu tun
02.06.2019, 12:23 Uhr. >b's weblog - https: - The international media may not have always covered itself in glory in the war in Yemen, but there are brave journalists and news organisations who have done just that. One of them is Yemeni reporter Maad al-Zikry who, along with Maggie Michael and Nariman El-Mofty, is part of an Associated Press (AP) team that won the international reporting Pulitzer...

Erfundene und manipulierte Geschichten: Der Fall Relotius und seine Folgen
31.05.2019, 09:00 Uhr. >b's weblog - https: - Erfundene und manipulierte Geschichten: Der Fall Relotius und seine Folgen...

Geschichten aus der Neuen Welt: Washington erlaubt jetzt Begräbnis durch Kompostierung. Wie, Begräbnis ist doch Kompostierung dachtet ihr? Es gibt da Unterschiede! Deren Prozess ist angeblich "in ei
22.05.2019, 12:15 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Geschichten aus der Neuen Welt: Washington erlaubt jetzt Begräbnis durch Kompostierung. Wie, Begräbnis ist doch Kompostierung dachtet ihr? Es gibt da Unterschiede! Deren Prozess ist angeblich "in ein paar Wochen" durch und dann kommen zwei Schubkarren Erde raus, mit denen man dann seinen Garten bestreuen kann. Und:Supporters say the method is an environmentally...

Bargeld senden – am besten als DHL-Paket
21.05.2019, 17:11 Uhr. law blog - https: - Manche Geschichten schreibt das Leben. Wie die einer Hausdurchsuchung, bei der knapp 2.500 Euro Bargeld sichergestellt wurden. Nicht irgendwelches Bargeld. Sondern Scheine, bei denen die Polizei vermutete, dass sie früher mal jemand anderes gehört haben und die, sagen wir es … Weiterlesen →...

Video-Tutorial: What the Hell is Ren’Py?
20.05.2019, 21:10 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Elaine M. Podosek (aka Emp(ish)) möchte Menschen überzeugen, ihre eigenen Computerspiele (und Webseiten) selber zu programmieren. Dafür hat sie unter anderem eine 25-teilige Playlist zu Ren’Py auf YouTube online gestellt, der kostenlosen und frei verwendbaren (MIT-Lizenz), in Python geschriebenen und erweiterbaren Engine für die Erstellung von...

„Storytelling und KI“: Erträumen Androiden bald unsere Geschichten?
19.05.2019, 17:40 Uhr. >b's weblog - https: - Eine Fachtagung zum Medieneinsatz Künstlicher Intelligenz gibt Entwarnung: Allzu smart sind die Geschichtenerzähler aus dem Computer noch nicht, eher auf dem Niveau elektrischer Schafe.Den Artikel gibt's hier....

Die venezolanischen Kommunen schützen den Staat
17.05.2019, 10:18 Uhr. einartysken - https: - Dies ist ein Artikel, der sich auf denBericht von Federico Fuentes stützt, den ich vor zwei Tagen übersetzt habe, ergänzt noch durch lebendige Schilderungen des viel gelobten Journalisten Norton in einem Video. Robert Hunziker 14. Mai 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Die kommunale Revolution dringt vom Land in die Städte.Die direkte Demokratie...

Wenn Journalisten Geheimdienst spielen
10.05.2019, 00:57 Uhr. Net News Global - https: - Bis in die New York Times hätten es Berichte über die Regierung und das BVT geschaffft, jubelte die Twitteria, und gerade begannen auch Geschichten über Querelen beim Abwehramt. Erfreut konnte sich dann die wahlkämpfende SPÖ auf die NYT beziehen und es war auch Wasser auf den Mühlen jener Journalisten, welche die Pressefreiheit in Gefahr sehen...

Alle Fälscher sind gleich, aber einige sind gleicher als andere
29.04.2019, 09:14 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Andrei Nekrasov – http://www.theblogcat.de Der Fall von Claas Relotius, einem preisgekrönten Spiegel-Autor, der dabei erwischt wurde, Belletristik zu schreiben und sie als wahre Geschichten zu verkaufen, schien ein Wendepunkt in der Welt des Journalismus zu sein. Doch schon bald war es nur noch eine Nachricht von Gestern. Und wie Thomas Beschorner...

Geschichten aus Wikihausen #18
28.02.2019, 07:10 Uhr. >b's weblog - https: - Geschichten aus Wikihausen #18...

VWL-Lehrbücher fürs Grundstudium: Einführung in die Ideologie des Marktes
27.02.2019, 19:41 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Helge Peukert  von der Uni Siegen hat die in Deutschland gängigsten Einführungslehrbücher der Mikro- und Makroökonomie untersucht und festgestellt, dass diese sich sehr ähneln und sehr einseitig ideologisch sind. Er hat allerdings auch festgestellt, dass man nicht unbedingt neue Lehrbücher schreiben muss, sondern dass es schon ganz gute Alternativen...

Relotius 2.0: „SZ Magazin“ trennt sich von Autor
20.02.2019, 19:47 Uhr. >b's weblog - https: - Nach dem Fälschungsskandal beim „Spiegel“ steht ein Autor des „SZ Magazins“ unter Verdacht, Geschichten gefälscht zu haben. Der preisgekrönte Reporter soll Charaktere erfunden haben. Er schrieb auch für „Spiegel“ und „Zeit“.Den Bericht gibt's hier....

Berlinale: Die totgeschwiegenen Geschichten
15.02.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Warum der Kampf für einen indigenen Film gerade von Frauen geführt wurde: Zwei Werke aus der Sektion »NATIVe«....

Der SPIEGEL und der Kampf um die Auflage: Ein historisches Kiosk-Tief jagt das nächste
14.02.2019, 08:09 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://deutsch.rt.com Bild: Der Spiegel: Ein Skandal um gefälschte Geschichten eines nun ehemaligen Spiegel-Reporters erschütterte Ende 2018 das Nachrichtenmagazin. Ob es nun eine Folge des Falls Relotius und der bekannt gewordenen, erfundenen Geschichten und Protagonisten ist oder nur schlechte Titelgeschichten: Das Nachrichtenmagazin „Der...

Chemiewaffen, die 2. (Teil 1)
06.02.2019, 21:58 Uhr. >b's weblog - https: - Immer wieder trifft man auf Menschen, die trotz hunderter entlarvter Kriegslügen seit dem zweiten Weltkrieg, von denen sie sogar einige selbst kennen, immer wieder auf die Geschichten hereinfallen, die ihnen das Establishment präsentiert. Ein Beispiel ist die immer wieder für Bombardierungen von Syrien benutzte Behauptung, der Staat würde Chemiewaffen...

Hasstiraden und Rosstäuschereien vom Spitzenvertreter des deutschen Journalismus – Eine Analyse
23.01.2019, 18:07 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Frank Überall, Vorsitzender von Deutschlands größter journalistischer Gewerkschaft und Interessenvertretung instrumentalisiert den DJV für seine antirussische Kampagne. Sein Agieren ist gegen die journalistische Freiheit gerichtet. und wenn er dafür unter Druck kommt, schreckt er vor bewusster Täuschung der Öffentlichkeit nicht zurück Unsere...

Romeos Rettung
23.01.2019, 09:07 Uhr. >b's weblog - https: - Nach der Relotius-Affäre waren sich alle in der Branche einig: rührselige Geschichten herbeischreiben, nur weil sie sich gut lesen, das geht gar nicht. Mehr Recherche muss her! Mehr Bemühen um Wahrhaftigkeit! Ausgerechnet das Liebesleben des womöglich einsamsten Froschs der Welt torpediert nun die guten Vorsätze. Den Artikel gibt's hier. Nachdem...

Klaus Zimmermann und die Millionen der Post gegen Werner Rügemer – Eine Geschichte von David und Goliath
21.01.2019, 22:31 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Allzuoft scheint die Macht des Geldes unüberwindlich. Umso wichtiger sind Geschichten wie diese, die zeigen, dass Zivilcourage, Hartnäckigkeit und Solidarität sehr viel bewirken können. In diesem Fall kam ein mächtiger Wissenschaftsfunktionär und sein ganzes finanzkräftiges Institut zu Fall, weil sie einen Kritiker zum Schweigen bringen wollten...

Korrespondent Groll: Ein Kriegsmenü an der oberen Adria
20.01.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Eine Osteria bei Triest hatte es Herrn Groll besonders angetan. Dass er sie dennoch nur selten aufsuchte, lag am Kellner, der die Angewohnheit hatte, Gäste mit staunenswerten Geschichten zu verwöhnen....

jW-Wochenendgeschichte: Kreidestriche
18.01.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Zwei Geschichten von Walter Kaufmann...

“RT Deutsch hat nie Geschichten erfunden”
17.01.2019, 01:46 Uhr. >b's weblog - https: - Interview mit RT-Deutsch-Chefredakteur Ivan RodionovDas Interview gibt's hier....

Weißhelme und Wikipedia - keine Quellenprüfung - Geschichten aus Wikihausen #16
16.01.2019, 23:39 Uhr. >b's weblog - https: - Weißhelme und Wikipedia - keine Quellenprüfung - Geschichten aus Wikihausen #16...

Kontraste: Investigativ, analytisch, kritisch.
16.01.2019, 21:56 Uhr. >b's weblog - https: - Die Namen wohlbekannter Juroren, die bei den hierzulande zahlreich stattfindenden journalistischen Selbstbeweihräucherungs-Veranstaltungen dem Talent Claas Relotius all die vielen Preise zujubelten, verschwinden nach und nach aus den Onlinepublikationen oder werden aus „Rücksicht“ auf die Kollegen von den Autoren nicht veröffentlicht. Auch die...

Was fehlt den indischen Bäuerinnen?
27.12.2018, 17:44 Uhr. einartysken - https: - Regelmäßig, wenn ich etwas über die indischen Frauen, über Adivasis und Dalits oder das indische Kastenwesen lese, frage ich mich, wie man so eine Gesellschaft überhaupt als Kultur bezeichnen kann. Das ist für mich ein Horror, ein Grauen, ein Vorhof der Hölle. Ich habe mehrere islamische Gesellschaften – Marokko, Pakistan, Sansibar und Tansania...

Gigantischer Jubel an der Elbe!
21.12.2018, 19:05 Uhr. >b's weblog - https: - Der Magazin „Spiegel“ wurde mitsamt all seiner Mitarbeiter für den Literaturnobelpreis nominiert.Großer Erfolg für den Spiegel. Nachdem bekannt wurde, dass Deutschlands bekanntestes Nachrichtenmagazin seit vielen Jahren komplett auf Nachrichten verzichtet, wurde jetzt die gesamte Redaktion für den Literaturnobelpreis 2019 nominiert. Und obwohl...

Enthüllte Spiegel-Fakes: „Geschichten, die wenig Arbeit und viel Freude machen“
21.12.2018, 07:22 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Paul Schreyer – https://paulschreyer.wordpress.com Der Spiegel-Reporter Claas Relotius hat jahrelang Reportagen verfasst, die, wie der Spiegel nun einräumt, zum großen Teil frei erfunden waren. Es ging um Syrien, um Trump-Wähler etc. Der Reporter ergänzte seine Geschichten dabei äußerst fantasievoll und sprachmächtig immer so, dass...

In eigener Sache: SPIEGEL legt Betrugsfall im eigenen Haus offen
19.12.2018, 21:28 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Reporter des SPIEGEL hat in großem Umfang eigene Geschichten manipuliert. Durch interne Hinweise und Recherchen erhärtete sich in den vergangenen Tagen der Verdacht gegen Claas Relotius – der inzwischen Fälschungen zugegeben und das Haus verlassen hat. Auch andere Medien könnten betroffen sein.Den Bericht gibt's hier. Siehe auch diesen Kommentar...

Der “Spiegel” und die gefährliche Kultur des Geschichten-Erzählens | Übermedien
19.12.2018, 20:57 Uhr. >b's weblog - https: - Um preiswürdige Artikel zu schreiben, soll ein “Spiegel”-Reporter Ereignisse und Personen erfunden haben. Mit zweifelhaftem Pathos “rekonstruiert” der zukünftige Vize-Chefredakteur Ullrich Fichtner den Fall. Und demonstriert, dass er nicht verstanden hat, dass ein Problem auch die Überhöhung solcher Reportagen ist, die Geschichte vermeintlich...

Sagen, was ist
19.12.2018, 15:58 Uhr. Makroskop - https: - Der Spiegel hat seinen Super-GAU. Ein vielfach ausgezeichneter Reporter hat jahrelang Geschichten gefälscht. Zeit zur Umkehr für den deutschen Journalismus. Der Artikel Sagen, was ist erschien zuerst auf Makroskop....

Die Desinformationskampagne hinter den Vorwürfen russischer „Desinformation“
19.12.2018, 07:03 Uhr. >b's weblog - https: - Wie unzählige andere Geschichten über angebliche russische „Desinformation“ folgte die Medienexplosion vom Montag einem Drehbuch. Berichte und Zeugnisse von nominell unabhängigen Organisationen, die in Wirklichkeit Sprachrohre der Geheimdienste sind, werden vom Kongress in Auftrag gegeben. Sie sind dann an die New York Times „durchgesickert“...

Fado – von der Sucht nach Sehnsucht
11.12.2018, 23:05 Uhr. KenFM.de - https: - von Dirk C. Fleck. Ich halte es für dringend notwendig, uns gegenseitig wieder mehr Geschichten zu erzählen. Schließlich gibt es […] Der Beitrag Fado – von der Sucht nach Sehnsucht erschien zuerst auf KenFM.de....

Die größten Verbreiter von Verschwörungstheorien sind die Massenmedien und das US-Außenministerium
11.12.2018, 10:18 Uhr. >b's weblog - https: - Aber es ist dabei Tatsache, dass Verschwörungstheorien Mainstream-tauglich geworden sind, und es gibt keinen vernünftigen Grund, die autorisierten, von der Macht gefertigten Verschwörungstheorien bei einem anderen Namen zu nennen als die Graswurzel-Narrative wie etwa über 9/11 oder die JFK Ermordung. Tatsächlich gibt es aufgrund der Natur populistischer...

Die Verfolgung von Julian Assange: WikiLeaks Editor sagt, dass Medien den USA Deckung geben, um ihn auszuliefern
10.12.2018, 20:05 Uhr. >b's weblog - https: - What do these stories have in common? They all give the U.K. and Ecuador political cover to arrest Assange and for the U.S. to extradite him. Any journalists worth their salt should be investigating who is involved in these plots.Was haben diese Geschichten gemeinsam? Sie alle geben dem Vereinigten Königreich und Ecuador politisch Deckung, um Assange...

Eine geführte Audio-Tour durch »Deutschlands Oxford«
04.12.2018, 16:13 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Mein (noch) Brötchengeber, die Max-Planck-Gesellschaft (MPG), hat eine Dahlem-Tour-App herausgebracht, die eine zweistündige Audiotour zu den herausragendsten Teilen Berlin-Dahlems bietet. Es ist ein Rundgang entlang naturwissenschaftlicher Forschungsinstitute und eine Zeitreise durch »Deutschlands Oxford«, mittlerweile der Dahlem-Campus in Berlin...

Mittel-Gründau-Kalender zum 800sten: die fehlenden Geschichte(n) hinter den Kalenderblättern
28.11.2018, 12:56 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Hofgut-Torbogen- Haupttor der Fürstlich-Ysenburg-Büdingen’schen Domäne (Titelblatt und Oktober) zwei HaBE-Feder/Grafit-Zeichnungen von ca. 1990.  Der Eingangs-Torturm wurde 1852 in Straf-Fronarbeit von den Mittel-Gründauern erbaut -sozusagen als Strafe für ihre führende Teilnahme an den Bauernaufständen 1830 und der 1848er demokratischen...

Assanges Verfolgung zeigt die Gefahren für die Pressefreiheit und die freien Medien
23.11.2018, 22:00 Uhr. Radio Utopie - https: - Wenn das Scheunentor mit einer Verurteilung geöffnet wird, wird dies zweifellos zu einem großen Schaden für die Meinungsfreiheit und freie Medien führen. Man kann heute die New York Times oder die Washington Post öffnen und eine Reihe von Geschichten lesen, die nicht identifizierten oder vertraulichen Quellen in der Regierung zugeschrieben werden...

Ren’py 7.1.3 ist »on the road again«
22.11.2018, 12:28 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Ren’py, die in Python geschriebene freie (MIT-Lizenz) Software zur Erstellung von Visual Novels (Japanischen Adventures), mit der man aber auch Textadventures, Geschichten, Präsentationen und animierten Illustrationen »programmieren« kann ist seit gestern mit einer neuen Version 7.1.3 »on the road again«. Es ist das dritte Bugfix-Release zu Ren’Py...

Petition für die kanadische Ehrenbürgerschaft für Arundhati Roy gestartet
21.11.2018, 08:15 Uhr. einartysken - https: - Ich lege diese Petition auf, nicht nur weil ich schon viele Artikel zur furchtbaren Lage in Indien geschrieben habe, wo sich unter dem Präsidenten Modi ein hindu-faschistisches Regime entwickelt hat, sondern auch, weil ich bereits eins ihrer Bücher (Wandern mit den Genossen, Zambon-Verlag) herausgegeben, mit Vorwort versehen und übersetzt habe. Und...

Geschichten aus der neuen Welt:Texanischer Richter wird nicht wiedergewählt, lässt aus Bockigkeit an dem Tag alle Angeklagten laufen."'If I release you, will you go out and murder anybody?' And so,
09.11.2018, 16:44 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Geschichten aus der neuen Welt:Texanischer Richter wird nicht wiedergewählt, lässt aus Bockigkeit an dem Tag alle Angeklagten laufen."'If I release you, will you go out and murder anybody?' And so, if the juvenile said 'No,' they were released," public defender Steve Halpert told KTRK-TV about the hearing. "Judge Devlin would never normally ask that...

Märchenland Deutschland
15.10.2018, 08:23 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Toros Sarian – http://spyurk.de Märchen sind erfundene Geschichten, die man in der Kindheit gerne gehört hat. Fast in jeder Gesellschaft wachsen Kinder mit Märchen auf, die sie von den Erwachsenen entweder erzählt oder vorgelesen bekommen.  Je älter man wird, desto mehr verblasst der magische Zauber, der in der Kindheit gehörten Märchen...

Wie – und warum – wir machen, was wir tun
09.10.2018, 20:02 Uhr. Radio Utopie - https: - Warum tun wir das? Warum sollte jemand so etwas tun? Hinter vielen, vielen Todesfällen stehen zahlreiche Geschichten. Viele sind Geschichten von lebenden atmenden Menschen, genau wie du und ich. Es sind Menschen mit Hoffnungen, Träumen und Familien, die sie geschätzt haben. Viele von ihnen waren nie eine Bedrohung für die Gesundheit oder Sicherheit...

Worknote: Learning Ink (mit Inky und Inklecate)
06.10.2018, 12:47 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Ich habe meine gestern begonnenen Erkundungen zu Choice Script wieder aufgegeben, nachdem ich zum einen einen Blick in die Lizenz geworfen und zum anderen versucht habe, die nervende, englischsprachige und fest eingebaute Schlußsequenz zu lokalisieren und zu kürzen. Das scheint nicht erwünscht, Choice Script ist wohl in der Hauptsache dazu gedacht...

Worknote: Spieleprogrammierung mit Choice Script
05.10.2018, 14:12 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Zu Twine, Ink mit Inkle und Ren’Py ist mir in den letzten Wochen ein weiteres freies Werkzeug untergekommen, mit dem man textbasierte Adventure Games, Interaktive Geschichten und/oder Visual Novels programmieren kann. Es heißt Choice Script und kommt ähnlich wie Ink auch mit einer eigenen IDE – die aber ähnlich wie bei Ink nicht unbedingt notwendig...

Nachtrag zur Unglaubwürdigkeit der Tagesschau und zur erkennbaren Gleichrichtung vieler Medien. Wer steuert Medien und Politik?
05.10.2018, 14:07 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Leser der NachDenkSeiten machen nach Lektüre unseres Beitrages (Die Tagesschau nutzt ihre hohe Glaubwürdigkeit für dreiste Manipulation und Kriegspropaganda. Tun wir etwas dagegen!) darauf aufmerksam, dass die Tagesschau mit ihrer Manipulation gestern nicht alleine war. Ganz im Gegenteil. Die Medien, auch die Printmedien von heute, sind...

Wo wir gerade bei Hardware-Implants waren: Lustige Geschichten aus der Payment-Industrie! Die kaufen ihre Bezahl-Terminals auch in China, und da wurde auch schon Manipulation festgestellt. Allerdings
05.10.2018, 13:56 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Wo wir gerade bei Hardware-Implants waren: Lustige Geschichten aus der Payment-Industrie! Die kaufen ihre Bezahl-Terminals auch in China, und da wurde auch schon Manipulation festgestellt. Allerdings ist das Problem, dass die Hardware ja gerade tamperproof sein soll, d.h. du kannst die nicht aufmachen und nach Manipulationen gucken. Das merkt das Gerät...

Neueste    Heute    15.07.2019    14.07.2019    - Doppelte News