Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Oberlandesgericht

Neueste    Heute    24.07.2024    23.07.2024    - Doppelte News  

Impfprogramm als „hoheitliche Aufgabe“
29.06.2024, 15:11 Uhr. Overton Magazin - https: - Das Oberlandesgericht Stuttgart hat eine ganz eigene Definition für das autoritäre Corona-Impfprogramm der Bundes- und Landesregierungen geschaffen: "Das war staatliche Hoheit" - Ein Kommentar Der Beitrag Impfprogramm als „hoheitliche Aufgabe“ erschien zuerst auf ....

Klagewut bei grünen „beleidigten Leberwürsten“: Existenzvernichtungs-Feldzug gegen Oppositionspolitiker
28.06.2024, 16:00 Uhr. Report24 - https: - Zwar hatten in letzter Zeit dünnhäutige und klageversessene Grünpolitiker europaweit wenig Glück, wenn sie als beleidigte Leberwürste gegen Kritikerwegen vermeintlicher Kränkung vor Gericht zogen. Wohl eher zu den Ausnahmen zählt jetzt ein Fall, in dem die grüne Vize-Clubobfrau Janine Bex am Oberlandesgericht Innsbruck gegen den rebellischen...

Im Gespräch: Michael Ballweg (“Richtigstellung!“ und die Zukunft)
09.05.2024, 08:39 Uhr. apolut.net - https: - Michael Ballweg ist zurück! Neun Monate saß er in Untersuchungshaft in Stuttgart-Stammheim. Jedoch konnten am Ende die konstruierten Betrugsvorwürfe der Veruntreuung von Spendengeldern nicht mehr aufrechterhalten werden, weshalb das Landgericht Stuttgart die Anklage gegen ihn schlussendlich abwies. Mittlerweile hat aber das Oberlandesgericht Stuttgart...

Die Lizenz zum Lügen
17.04.2024, 09:58 Uhr. Overton Magazin - https: - Wie das Oberlandesgericht Frankfurt Schützenhilfe für die Propaganda-Presse leistet. Der Beitrag Die Lizenz zum Lügen erschien zuerst auf ....

Teilerfolg für Impfopfer vor Gericht! AstraZeneca muss Daten zu Nebenwirkungen offenlegen
09.04.2024, 16:37 Uhr. Report24 - https: - Eine junge Frau aus Oberfranken, die nach der Corona-Impfung eine Darmvenenthrombose erlitten hatte, fordert vom Hersteller AstraZeneca Schmerzensgeld und Schadenersatz. Im Prozess vor dem Oberlandesgericht (OLG) Bamberg hat die Klägerin nun einen Teilerfolg erzielt. Die Richter entschieden, dass AstraZeneca Daten über Nebenwirkungen seines Corona-Impfstoffs...

FPÖ–Hafenecker: ÖVP des „Dirty Campaignings“ in Zusammenhang mit falschen Russland-Vorwürfen überführt!
29.02.2024, 16:30 Uhr. Report24 - https: - Es ist keine gute Woche für die ÖVP. Nach dem Aufdecken der neuen Finanzaffäre rund um mehr als sechs Millionen Euro Steuergeld in das weit verzweigte Netz der Spender, Freunde und Beteiligungen der Volkspartei gestern im Parlament, kamen heute gleich drei Entscheide vom Gericht. Das Oberlandesgericht Wien hat die Berufung von ÖVP-Bundespartei und...

Bussgeldverfahren wegen fehlendem Masernimpfung-Nachweis bei Schulkindern sind auszusetzen
20.02.2024, 18:20 Uhr. Transition News - https: - Eltern von Schulkindern, die für ihre Masern-Impfentscheidung jetzt Bussgeld zahlen sollen, dürfen aufatmen. So hat das Oberlandesgericht Celle entschieden, dass ein solches Bussgeldverfahren auf Eis gelegt werden müsse, bis das Bundesverfassungsgericht zu § 20 IfSG endgültig entschieden hat, ob es für Schulkinder eine Masernimpfpflicht gibt (Az:...

Bayern: Impfopfer geht in Berufung – erneute Klage gegen AstraZeneca
14.07.2023, 15:49 Uhr. Report24 - https: - Eine 33-jährige Frau aus Bayern erlitt nach ihrer Corona-Impfung eine sogenannte Darmvenenthrombose. Bis heute hat sie mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Ihre Schadensersatzklage gegen den Impfstoffhersteller AstraZeneca wurde in erster Instanz eiskalt abgewiesen - doch sie ging in Berufung. Nun wurde ihr Fall vor dem Oberlandesgericht verhandelt...

Wer den Gruss der Bandera-Faschisten nicht will, muss in Deutschland lange Prozesse führen
19.06.2023, 12:57 Uhr. >b's weblog - https: - glaube mir, das war echt hart ! 3 jahre hirn-fck mit der justiz, 5(!) richter haben sich damit auseinandersetzen müssen, 4 in meinem namen entschieden, die staatsanwaltschaft wollte eine veruteilung erzwingen und erst das oberlandesgericht entschied dann rechtskräftig für mich.(via HermannHirnste1)...

Nach linkem Terror: Hauptangeklagte kommt frei
31.05.2023, 23:46 Uhr. reitschuster.de - https: - Das Oberlandesgericht Dresden ließ sich bei der Urteilsverkündung zum Kasper machen. Statt auf Härte setzte es auf Beschwichtigung. Die prompte Folge: Neue linksextreme Gewalt direkt nach dem Urteil. Der Beitrag Nach linkem Terror: Hauptangeklagte kommt frei erschien zuerst auf reitschuster.de....

OLG Stuttgart: Bußgeld wegen Maskenpflicht und Maßnahmen im Jahr 2020 verfassungswidrig
05.05.2023, 15:57 Uhr. Report24 - https: - Die Anwaltskanzlei Dr. Lipinski veröffentlichte am 4. Mai einen umfangreichen Pressetext, der einen wesentlichen Erfolg vor dem Oberlandesgeicht Stuttgart beschreibt und den wir in Folge wiedergeben wollen. Das Oberlandesgericht Stuttgart erklärte die Bußgeldbewehrung der Maskenpflicht gemäß Coronaverordnung vom Mai 2020 für verfassungswidrig...

Michael Ballweg kommt frei – seit neun Monaten sitzt der Querdenken-Gründer in Untersuchungshaft
04.04.2023, 14:36 Uhr. corona-blog.net - https: - Die gute Nachricht: das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat heute den Haftbefehl gegen eine Auflage aufgehoben. Einer seiner Anwälte, Ralf Ludwig, schreibt, dass noch ein paar Dinge zu regeln sind, dann wird Michael Ballweg aus Stammheim abgeholt. Der SWR spricht davon, dass noch zwei ladungsfähige Adressen genannt werden müssen, damit er zuverlässig...

Rechtsstaatliche Prinzipien in Deutschland? 255 Tage Haft für Querdenken-Gründer – jetzt wird Anklage erhoben!
21.03.2023, 07:50 Uhr. corona-blog.net - https: - Staatsanwältin Gräfe behindert die Ermittlungen gegen Ballweg wohl bewusst. Anwälte wie Siemund kommen zu dem Schluss, dass Staatsanwälte in Deutschland entweder nicht Willens oder in der Lage sind, entlastendes Material hervorzubringen. Seine Anwälte sagen, dass an Michael Ballweg ein Exempel statuiert werden soll, wie mit einflussreichen Maßnahmen-Kritikern...

Wiesendanger vs Drosten: Professoren-Streit geht in die nächste Runde
07.02.2023, 16:36 Uhr. reitschuster.de - https: - Hat der Virologe die Öffentlichkeit bezüglich des Corona-Ursprungs gezielt getäuscht? Nein, sagt zumindest das Hanseatische Oberlandesgericht und verbietet seinem Gegenüber diese Behauptung. Die Urteilsbegründung lässt jedoch einige Fragen offen. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Wiesendanger vs Drosten: Professoren-Streit geht in die nächste Runde...

Nach zweitem Haftverkündungstermin am 29.11.2022: Michael Ballweg weiterhin rechtswidrig in Untersuchungshaft
03.12.2022, 08:45 Uhr. apolut.net - https: - Am Dienstag, 29. November 2022, fand in Stuttgart der nächste Haftverkündungstermin gegen Michael Ballweg statt. Dieser neuerliche Haftverkündigungstermin wurde nötig, nachdem das Oberlandesgericht Stuttgart den bisherigen Haftbefehl wegen mutmaßlich vollendeten Betrugs aufgehoben hatte. Jetzt wird Michael Ballweg lediglich noch vorgeworfen, dass...

Was rechtfertigt die Verlängerung der U-Haft für Ballweg? Gericht und Staatsanwaltschaft verweigern Auskunft
17.11.2022, 11:27 Uhr. Transition News - https: - «Querdenken»-Gründer Michael Ballweg bleibt weiter in Untersuchungshaft. Das Oberlandesgericht Stuttgart habe auf die weitere Haftbeschwerde einen neuen, der aktuellen Sach- und Beweislage angepassten Haftbefehl erlassen, wie eine Sprecherin am Montag mitteilte (Transition News berichtete). Doch mit welcher Rechtfertigung genau hat das Gericht so...

Regierung für "rechtswidrig und schuldhaft erfolgte Information" haftbar
25.07.2022, 13:25 Uhr. Corona Doks - https: - Wenn das Schule macht, was dpa am 25.7. meldet… »Wende bei Ischgl-Prozessen um Corona-Opfer: Urteil aufgehoben Wien (dpa) – Die Corona-Opfer von Ischgl können wieder auf Schadenersatz hoffen. Das Oberlandesgericht (OLG) Wien hob in einem Urteil vom Montag ein erstinstanzliches Urteil auf, das die Ansprüche eines deutschen Klägers auf Schmerzensgeld...

Oberlandesgericht Frankfurt hat den Begriff „Corona-Leugner“ als Tatsachenbehauptung eingestuft
26.03.2022, 19:19 Uhr. Corona Doks - https: - Darüber informiert am 22.3. corona-blog.net: »Bei Klagepaten sprechen die beiden RA Ivan Künnemann (aus Hamburg) und Jens Biermann über ein Urteil. Im Januar 2021 gab es einen Artikel im Hamburger Abendblatt, gegen den sich der Anwalt gewehrt hat. Nun, in zweiter Instanz, wurde vom Oberlandesgericht Frankfurt der Begriff „Corona-Leugner“...

Oberlandesgericht Frankfurt hat den Begriff „Corona-Leugner“ als Tatsachenbehauptung eingestuft
22.03.2022, 17:23 Uhr. corona-blog.net - https: - Ivan Künnemann ist ein Anwalt aus Hamburg und er hat sich gegen einen Artikel beim Hamburger Abendblatt gewehrt. Ergebnis: die Verwendung des Begriffs Corona-Leugner kann ab sofort, wenn er die Persönlichkeit verletzt, eine Schadensersatzklage nach sich ziehen....

20:IV und KlagepatenTV | Jens Biermann im Gespräch mit Ivan Künnemann | 18.03.22
20.03.2022, 14:17 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Bezeichung „Corona Leugner“ jetzt abmahnbar! Laut Beschluss des Oberlandesgericht Frankfurt am Main Beschluss vom 31.01.2022 „Corona-Leugner“ ist eine Tatsachenbehauptung und kann zu Unterlassungsansprüchen führen. In 2ter Instanz wurde vom Oberlandesgericht Frankfurt abschließend der Begriff „Corona-Leugner“ als Tatsachenbehauptung...

Oberstaatsanwalt, übernehmen Sie! – Den Fall Obama, Bush, Johnson, Guantanamo, Drohnenpiloten in Ramstein etc.
14.01.2022, 12:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Das Oberlandesgericht Koblenz hat gestern einen der Folter überführten früheren Geheimdienstmitarbeiter aus Syrien zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Urteil ist bemerkenswert, weil der Täter weit weg vom Tatort nach sogenanntem Weltrecht verurteilt worden ist. Dass dies geschehen konnte, ist gut so. Aber die Selbstgerechtigkeit...

OLG München sieht in CSU-Maskenaffäre keine Bestechlichkeit
18.11.2021, 20:30 Uhr. >b's weblog - https: - Das Oberlandesgericht München sieht in der Maskenaffäre um die CSU-Politker Georg Nüßlein und Alfred Sauter keine Bestechlichkeit.Den Bericht gibt's hier....

Oberlandesgericht Dresden verhängt 100.000 Euro Ordnungsgeld gegen YouTube
11.07.2021, 22:10 Uhr. Corona Doks - https: - »Das Oberlandesgericht (OLG) Dresden hat gegen die Videoplattform YouTube ein Ordnungsgeld in Höhe von 100.000 Euro verhängt, weil diese ein zuvor zu Unrecht gelöschtes Video wochenlang nicht wieder online gestellt hatte. In dem Beschluss vom 5. Juli, der WELT AM SONNTAG vorliegt, spricht das OLG von einem vorsätzlichen und schweren Verstoß. Das...

KenFM: Der Doppelstaat – Rüdiger Lenz + Print wirkt! – Sodenkamp, Erbasi und Lenz
08.07.2021, 13:12 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Der Doppelstaat Jeder sollte sich dieses Buch besorgen. Ernst Fraenkl, der Doppelstaat. Genau das, was wir hier jetzt erleben, ist das, was im Buch beschrieben wird. Gerichte maßen sich eine Entscheidungsmöglichkeit an, die sie gar nicht haben. Das heißt, ein Oberlandesgericht sagt, ich darf hier ein Rechtsmittel überprüfen, was es gar nicht gibt...

Oberlandesgericht kassiert Weimarer Beschluss
19.05.2021, 12:45 Uhr. Corona Doks - https: - Auch bei Rückzugsgefechten gelingen manchmal Offensiven. Auf spiegel.de ist am 19.5. zu erfahren: »Das Thüringer Oberlandesgericht (OLG) hat einen viel diskutierten Beschluss eines Weimarer Familienrichters aufgehoben. Er sei nicht dafür zuständig, über Coronaregeln an Schulen zu entscheiden, heißt es in einer Mitteilung des OLG. Anfang April...

Oberlandesgericht Linz: CT-Wert über 30 – keine Ansteckungsgefahr
18.05.2021, 01:06 Uhr. Corona Doks - https: - »URTEIL MIT FOLGEN Die Viruslast wird zum strafrechtlichen Faktor Ein Beschluss des Oberlandesgerichtes Linz könnte die Strafverfolgung von Corona- und Quarantäne-Sündern auf den Kopf stellen. Darin heißt es, eine Missachtung des Absonderungsbescheides bedeute nicht zwingend eine Verurteilung. Es geht um die Viruslast im Körper. Also: Wie ansteckend...

Weiterer Zuspruch für Weimar-Urteil: Eltern bekommen Recht! (VG-Frankfurt/Oder)
13.05.2021, 20:53 Uhr. Corona Doks - https: - Anders als das Amtsgericht Siegburg hat das Verwaltungsgericht Frankfurt/Oder wie das Oberlandesgericht Karlsruhe entschieden, daß Familiengerichte sehr wohl für Kinderschutzverfahren in Sachen "Corona-Maßnahmen" zuständig sind. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=mDOtqP-cSMw...

Stützt das OLG Karlsruhe den Weimarer Familiengerichtsbeschluß?
04.05.2021, 12:18 Uhr. Corona Doks - https: - Auf 2020news.de wird am 3.5. berichtet: »Der Senat für Familiensachen am Oberlandesgericht Karlsruhe hat einen Beschluss (AZ 20 WF 70/21) gefaßt, der aufzeigt, dass der Rechtsbeugungsvorwurf gegenüber dem Weimarer Familienrichter Christian Dettmar ohne Rechtsgrundlage erhoben worden ist. Das OLG Karlsruhe hat mitgeteilt, dass das Familiengericht...

NSU-Urteilsbegründung: Das öffentliche Interesse an der Aufklärung unterstützen
24.10.2020, 18:05 Uhr. >b's weblog - https: - Vor zwei Jahren endete vor dem Oberlandesgericht München der erste NSU-Prozess mit Urteilen „im Namen des Volkes“ gegen Beate Zschäpe und weitere Angeklagte im Umfeld der Neonazi-Terrorgruppe NSU. Kaum ein Prozess in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wurde aus der Zivilgesellschaft derart aufmerksam verfolgt - und kaum ein Urteil wurde...

Zum Mord an Walter Lübcke: Kein Netzwerk gesucht
10.08.2020, 21:45 Uhr. >b's weblog - https: - Am 16. Juni 2020 wurde der Prozess gegen Stephan Ernst und Markus Hartmann vor dem Oberlandesgericht Frankfurt eröffnet. Ernst wird der Mord an dem Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sowie der Mordversuch an einem jungen Mann aus rassistischen Motiven vorgeworfen, Hartmann soll ihn ideologisch unterstützt und ihm Zugang zu Waffen ermöglicht...

Urteilsbegründung gegen NSU-Terroristen: Was nicht in den 3025 Seiten steht
30.04.2020, 09:19 Uhr. >b's weblog - https: - Das Münchner Oberlandesgericht nahm sich fast zwei Jahre Zeit, um das schriftliche Urteil gegen die Neonazi-Terroristen vorzulegen. Interessant ist auch, was keinen Eingang in den wichtigen Schriftsatz fand.Den Artikel gibt's hier. Das Wort “Verfassungsschutz” findet sich auf den 3025 Seiten kein einziges Mal. Dass V-Leute gleich mehrerer Verfassungsschutzämter...

Was machen geheimdienstler eigentlich während ihrer arbeitszeit?
11.03.2020, 16:52 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die Bundesanwaltschaft wirft einem 57-Jährigen vor, in den Jahren 2011 und 2012 als Vorgesetzter in einem Gefängnis für brutale Folterungen und den Tod von Gefangenen verantwortlich zu sein. Die Anklage wegen 58-fachen Mordes, Vergewaltigung und schwerer sexueller Nötigung sei zugelassen worden, teilte das Oberlandesgericht Koblenz am Dienstag mit...

Mutmaßlicher Mord an Oury Jalloh: Weiterhin keine Anklage
24.10.2019, 13:36 Uhr. >b's weblog - https: - Der Fall des toten Asylbewerbers Oury Jalloh bleibt bei den Akten. Das Oberlandesgericht Naumburg hat eine Klageerzwingung abgelehnt.Den Bericht gibt's hier....

Gericht will keine Textbausteine
23.10.2019, 08:17 Uhr. law blog - https: - Momentan prozessieren landauf, landab tausende Autokäufer gegen Volkswagen. Meist mit Hilfe spezialisierter Kanzleien. Für diese ist der Abgasskandal natürlich eine Art Massengeschäft. Das wiederum birgt Gefahren bei der Prozessführung – wie ein Fall vor dem Oberlandesgericht Naumburg zeigt. Das Gericht … Weiterlesen →...

Oberlandesgericht Dresden: Im Zweifel »für Chemnitz«? [Online-Abo]
21.08.2019, 19:42 Uhr. junge Welt - https: - Prozess zur Messerattacke in Chemnitz: ZDF-Bericht bezweifelt Beteiligung des Angeklagten...

OLG-Senat verbummelt Urteilsfrist
14.08.2019, 16:36 Uhr. law blog - https: - Bei diesen „News“ dürften am Oberlandesgericht Düsseldorf eher nicht die Sektkorken knallen. Zu einer Geldbuße von 30 Millionen Euro hatten die Düsseldorfer Richter die Drogeriekette Rossmann verurteilt. Ob zu Unrecht oder nicht, darauf kam es dem Bundesgerichtshof bei Überprüfung des … Weiterlesen →...

„Kinderwunsch-Tee“ verschwindet aus den Regalen
04.07.2019, 16:59 Uhr. law blog - https: - Mir ist er noch nicht aufgefallen, aber es scheint ihn tatsächlich zu geben: den „Kinderwunsch-Tee“. Allerdings wird das Produkt – oder jedenfalls sein Name – nun aus den Regalen verschwinden. Das Oberlandesgericht Köln untersagt dem Hersteller nämlich, dem aus Kräutern … Weiterlesen →...

Abtreibungs“werbung“: Gericht ordnet Neuverhandlung an
03.07.2019, 17:58 Uhr. law blog - https: - Die Urteile gegen eine Gießener Ärztin, die angeblich verbotenerweise für Schwangerschaftsabbrüche geworben hat, machte viele Schlagzeilen. Nun hebt das Oberlandesgericht Frankfurt die Strafurteile auf und ordnet eine Neuverhandlung an. Der Grund hierfür ist nachvollziehbar. Denn zum 29.03.2019 ist der geänderte … Weiterlesen →...

Verurteilung nach Folterberichten: Haftstrafe für türkischen Sozialisten
27.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Das Oberlandesgericht Hamburg verurteilt den türkischen Aktivist Erdal Gökoglu in 129-b-Verfahren zu fünf Jahren Haft. Dabei überbieten die Richter noch die Forderung der Staatsanwaltschaft....

Polizei Northeim erklärt Konsum zur Straftat
18.06.2019, 11:31 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - CC BY-SA 2.0 | metropolico.org In einer Pressemitteilung der Polizei Northeim vom 9. Juni heißt es, dass gegen eine 31-jährige aus dem Ort Einbeck in Niedersachsen ein Strafverfahren aufgrund des Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet worden sei, ohne dass bei ihr zuvor illegale Substanzen gefunden wurden. Die Begründung: "Da der Genuss auch...

BGH zur Haftung für Uploads durch Dritte
18.06.2019, 10:46 Uhr. Internet-Law - internet-law.de - In welchem Umfang haftet ein Fernsehsender (hier der MDR), wenn ein Dritter einen persönlichkeitsrechtsverletzenden Filmbericht bei YouTube und Facebook einstellt? Mit dieser Frage hatte sich der BGH (Urteil vom 09.04.2019, Az.: VI ZR 89/18) unlängst zu beschäftigen. Anders als das Oberlandesgericht hält der BGH eine Haftung des MDR (für Abmahnkosten)...

BfArM informiert Unternehmen: Drei Lizenzen für Medizinalhanfanbau in Deutschland
04.04.2019, 18:54 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 04.04.2019 Berlin, 04.04.2019 - Gestern hat das Bundesinstitut für Arzneimittel- und Medizinprodukte (BfArM) den 79 Bewerbern mitgeteilt, welche Firmen in den kommenden vier Jahren Medizinalhanf "made in Germany" anbauen dürfen. Ursprünglich sollte am 10.04.2019 das Düsseldorfer Oberlandesgericht...

Geschenk mit Knalleffekt
01.04.2019, 19:33 Uhr. law blog - https: - Geschenke sind vieles. Geschmacklos. Langweilig. Unnütz. Aber auch gefährlich? Mit so einem etwas ungewöhnlichen Fall musste sich das Oberlandesgericht Koblenz beschäftigen. Ein Mann feierte Geburtstag und öffnete unter den Augen seiner Gäste ein Geschenk. Der Karton enthielt mehrere kleine Päckchen, … Weiterlesen →...

Handy in der Hand ist an sich nicht verboten
08.03.2019, 17:47 Uhr. law blog - https: - Das neu gefasste Handyverbot am Steuer (§ 23 StVO) beschäftigt ja schon seit einiger Zeit die Gerichte. Vom Oberlandesgericht Celle gibt es jetzt eine Entscheidung zu der Frage, ob das bloße Halten des elektronischen Geräts schon verboten ist. Ein Autofahrer … Weiterlesen →...

Abgasskandal: Nächste Ausfahrt Karlsruhe [Online-Abo]
19.02.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Oberlandesgericht Braunschweig weist Klage von VW-Diesel-Besitzern ab. Fall landet vor BGH....

Schau links, schau rechts
31.01.2019, 18:45 Uhr. law blog - https: - Wer von einem Grundstück aus einen Fuß- oder Radweg betritt, muss auf „Seitenverkehr“ achten. Das Oberlandesgericht Celle verweigert einem Fußgänger Schadensersatz, weil dieser beim Verlassen des Grundstücks nicht nach links und recht geschaut hat. Der Mann war von einem Radfahrer … Weiterlesen →...

Zweite Ausschreibungsrunde des BfArM wieder vor Gericht
29.01.2019, 18:34 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Bildrecht bei: Stoner Bazaar Das Bundesinstitut für Arzneimittel- und Medizinprodukte (BfArM) hat in einer aktuellen Pressemitteilung neue Details zum Stand des zweiten Ausschreibungsverfahrens für den Anbau von Medizinalhanf in Deutschland veröffentlicht. Während das Bundesinstitut davon ausgeht, dass im 2. Quartal diesen Jahres die Zuschläge...

Klaus Zimmermann und die Millionen der Post gegen Werner Rügemer – Eine Geschichte von David und Goliath
21.01.2019, 22:31 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Allzuoft scheint die Macht des Geldes unüberwindlich. Umso wichtiger sind Geschichten wie diese, die zeigen, dass Zivilcourage, Hartnäckigkeit und Solidarität sehr viel bewirken können. In diesem Fall kam ein mächtiger Wissenschaftsfunktionär und sein ganzes finanzkräftiges Institut zu Fall, weil sie einen Kritiker zum Schweigen bringen wollten...

Taxis sind kein Lieferverkehr
08.01.2019, 21:49 Uhr. law blog - https: - Ein Taxi darf nicht in eine Fußgängerzone fahren, die nur für „Lieferverkehr“ freigegeben ist. Dies hat das Oberlandesgericht Bamberg entschieden. Ein Taxifahrer hatte einen Fahrgast durch die Fußgängerzone transportiert und sich auf das Verkehrsschild „Lieferverkehr frei“ berufen. Doch die Richter … Weiterlesen →...

Neueste    Heute    24.07.2024    23.07.2024    - Doppelte News