Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Verfassungsgericht

Neueste    Heute    27.11.2021    26.11.2021    + Doppelte News  

PRESSEMITTEILUNG: Partei dieBasis – Spaniens Lockdown verfassungswidrig
29.10.2021, 12:07 Uhr. apolut.net - https: - Spaniens Lockdown verfassungswidrig: Corona-Bußgelder werden erstattet. Düsseldorf, 28. Oktober 2021. Spaniens Regierung hat die Einrichtung einer Taskforce angeordnet, die alle Bußgelder, die während des ersten Lockdown 2020 dort verhängt wurden, erstatten soll. Spaniens Verfassungsgericht hatte den Lockdown für verfassungswidrig erklärt. Die...

Der Kotau der BVerfG war zu erwarten
19.10.2021, 18:22 Uhr. Corona Doks - https: - Wieder einmal eine großartige Leistung der Bildredaktion, hier von "beck-aktuell. Heute im Recht". Erinnert die Szene nicht daran? »Befangenheitsvorwürfe wegen Themenauswahl und Vortrag bei Treffen mit Regierung Das Ablehnungsgesuch hatte laut "Welt am Sonntag" der Berliner Anwalt Niko Härting gestellt, der nach eigenen Angaben ein Verfahren für...

Rechtsstaat oder Corona-Notstandsregime?
19.10.2021, 14:28 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Leider sitzt auch Diether Dehm dem Plandemie-NARRativ mit dem folgenden Artikel auf: Rechtsstaat oder Corona-Notstandsregime? von Webredaktion Oder: Warum ich vors Verfassungsgericht muss von Dr. Diether Dehm Erstveröffentlichung am 16.10.2021 auf nachdenkseiten.de So wenig, wie die privatwirtschaftliche Abschaltzensur des Konzerns „YouTube“ gegen...

Ist die Ablehnung des Befangenheitsantrages gegen Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts rechtens?
18.10.2021, 14:54 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Schon die Berufung von Stephan Harbarth ins Verfassungsgericht war mehr als umstritten, da er erstens in seiner Vergangenheit als Anwalt in den wichtigesten Wirtschaftsskandalen der jüngeren Geschichte die betroffenen Konzerne vertreten hat. Dabei ging es um den Cum-Ex-Skandal und die Volkswagen Abgasaffäre. Zweitens werden ihm aus seiner Zeit als...

NachDenkSeiten: Rechtsstaat oder Corona-Notstandsregime? Oder: Warum ich vors Verfassungsgericht muss
18.10.2021, 07:44 Uhr. Corona Transition - https: - - Corona Cockpit...

Rechtsstaat oder Corona-Notstandsregime? Oder: Warum ich vors Verfassungsgericht muss
17.10.2021, 17:40 Uhr. Corona Doks - https: - Diether Dehm war ein MdB der Linkspartei, der diesmal den Sprung in den Bundestag nicht geschafft hat. Denkbar ist als Grund, daß er erst jetzt einige Erkenntnisse veröffentlicht. Unter obigem Titel schreibt er am 16.10. auf nachdenkseiten.de: »So wenig, wie die privatwirtschaftliche Abschaltzensur des Konzerns „YouTube“ gegen die RT-Kanäle...

Spanisches Verfassungsgericht: Alarmzustand verfassungswidrig
09.09.2021, 14:22 Uhr. Corona Doks - https: - abc.es meldet am 9.9.: »Der zweite Alarmzustand war ebenfalls verfassungswidrig. Antonio Narváez, der Berichterstatter des zweiten Urteils des Verfassungsgerichts (TC) über den von Pedro Sánchez für sechs Monate verhängten Ausnahmezustand, hat seine Entscheidung bereits fertiggestellt, die erneut eine juristische Absage an den Umgang der Regierung...

Spanien: Gegen 18 Polizisten wird wegen Einbruchs ermittelt
03.09.2021, 00:00 Uhr. Corona Transition - https: - Seit Mitte März 2020 haben Spaniens Staatssicherheitskräfte das verängstigte Volk mit illegalen und verfassungswidrigen Massnahmen malträtiert. Ein Umstand, der bereits zu Beginn des Alarmzustands bekannt war, der aber erst im Juli 2021 vom Obersten Verfassungsgericht bestätigt wurde (wir berichteten). Bei ihren Aktivitäten waren einige Polizisten...

Oberstes spanisches Verfassungsgericht entscheidet: Zwangsimpfungen sind illegal
31.07.2021, 00:13 Uhr. Corona Transition - https: - Nachdem die spanische Zentralregierung am 9. Mai den illegalen und verfassungswidrigen «Alarmzustand» aufgehoben hat, verabschiedeten diverse Autonomieregierungen höchst diktatorische Gesetze, um weiterhin ihre ungerechtfertigten Corona-Massnahmen durchdrücken zu können. Besonders totalitäre Regierungen – wie auf den Balearen oder in Galicien...

Spanien: Oberstes Verfassungsgericht hat bereits eine weitere Beschwerde auf dem Tisch
22.07.2021, 00:15 Uhr. Corona Transition - https: - Der spanische Corona-Komödienstadel hat einiges zu bieten. Nachdem das oberste Verfassungsgericht den ersten «Alarmzustand», den die Zentralregierung am 14. März 2020 ausrief, in der vergangenen Woche als illegal und verfassungswidrig abgeurteilt hat, kommen noch mehr schlechte Nachrichten auf die links-sozialistische Regierungskoalition rund um...

Spanien: Autonomieregierung von Valencia verhängt nächtliche Ausgangssperre und andere Corona-Restriktionen
19.07.2021, 00:01 Uhr. Corona Transition - https: - Spanischer Komödienstadel vom Feinsten: Gerade erst hat das Oberste Verfassungsgericht die Illegalität des Lockdowns bestätigt, den die Zentralregierung am 14. März 2020 in Szene setzte (wir berichteten). Doch den Politikern in den Autonomieregionen bereitet das offensichtlich keine Sorgen, sie verhängen ihre regionalen Corona-Massnahmen, wie es...

Oberstes Verfassungsgericht entscheidet: Spanischer Lockdown war illegal
16.07.2021, 15:03 Uhr. Corona Transition - https: - Nun ist es amtlich: Der erste «Alarmzustand» und der damit einhergehende Lockdown, der am 14. März 2020 in Spanien ausgerufen wurde, waren verfassungswidrig. Darüber hat das Oberste Verfassungsgericht am 14. Juli 2021 in einer Pressemitteilung informiert. Schon im Juni hatte der Verfassungsrichter Pedro Trevijano nach Überprüfung der Sachlage...

Spanische Verfassungsgericht erklärt den Lockdown in Spanien für verfassungswidrig
15.07.2021, 11:00 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Das Spanische Verfassungsgericht hat den Lockdown in Spanien für verfassungswidrig erklärt Spain’s Constitutional Court ruled Wednesday that a strict stay-at-home lockdown order the Spanish government issued under a state of emergency during the first wave of COVID-19 last year was unconstitutional. Das spanische Verfassungsgericht entschied am...

Das Spanische Verfassungsgericht hat den Lockdown in Spanien für verfassungswidrig erklärt
15.07.2021, 10:27 Uhr. >b's weblog - https: - Spain’s Constitutional Court ruled Wednesday that a strict stay-at-home lockdown order the Spanish government issued under a state of emergency during the first wave of COVID-19 last year was unconstitutional.Das spanische Verfassungsgericht entschied am Mittwoch, dass ein strikter Hausarrest-Befehl, den die spanische Regierung während der ersten...

Wer das Recht spricht (II)
12.07.2021, 08:35 Uhr. >b's weblog - https: - Der Konflikt zwischen der EU und Polen um die Rechtsstaatlichkeit spitzt sich zu. Warschau beruft sich dabei auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts.Vor wichtigen Entscheidungen im Konflikt zwischen der EU und Polen um die Rechtsstaatlichkeit warnt EU-Justizkommissar Didier Reynders vor gravierenden Folgen eines Urteils des Bundesverfassungsgerichts...

Präsident Bashar Al-Assad gewann die Wiederwahl mit 95.1% der gesamten Stimmberechtigten
02.06.2021, 08:20 Uhr. einartysken - https: - Was immer ich über und von Bashar al-Assad und seine Frau Asma gehört habe, machte sie mir in meinen Augen lieber und anständiger. Komisch, dass man in unseren Breitengraden kaum je Menschen von dieser Sorte mit hoher Bildung, Zuvorkommenheit und Anstand findet. Ich wüsste nicht einen aus dem Stegreif zu nennen. Der/die sich zudem der Liebe des...

Hochumstrittenes Sicherheitsgesetz „Loi sécurité globale“ : Französisches Verfassungsgericht zensiert
29.05.2021, 16:49 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Sean Henschel. Das französische Verfassungsgericht (Conseil constitutionnel) hat am 20. Mai 2021 über das hochumstrittene Sicherheitsgesetz „Loi […] Der Beitrag Hochumstrittenes Sicherheitsgesetz „Loi sécurité globale“ : Französisches Verfassungsgericht zensiert erschien zuerst auf KenFM.de....

Demoverbote vor Verfassungsgericht des Landes Berlin: Interview mit Ralf Ludwig & Friedemann Däblitz #b2205
22.05.2021, 14:03 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Demoverbote vor Verfassungsgericht des Landes Berlin: Interview mit Ralf Ludwig & Friedemann Däblitz #b2205...

„Kulturkrieg“ in Polen
01.04.2021, 06:59 Uhr. >b's weblog - https: - Ende Oktober 2020 fällt das von der nationalistisch-autoritären PiS-Regierung kontrollierte Verfassungsgericht in Warszawa ein Urteil, dass einem fast vollständigen Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen gleichkommt. Die Folge sind andauernde Proteste mit Großdemonstrationen, Blockaden und Störaktionen in ganz Polen. Ohne die Bedeutung und Komplexität...

Ukraine: Wie ein Komiker zum Diktator geworden ist
01.03.2021, 00:16 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Vollkommen unbeachtet von den westlichen Medien wird in diesen Tagen in der Ukraine ein harte Diktatur eingeführt. Der Präsident hat gesetzes- und verfassungswidrig kritische Fernsehsender geschlossen, den Oppositionsführer de facto enteignet und das Verfassungsgericht entmachtet. Derzeit überschlagen sich die Ereignisse in der Ukraine und ich habe...

Diktatur in der Ukraine: Polizei und Geheimdienst schikanieren führende Oppositionspartei
26.02.2021, 17:10 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Derzeit gibt es fast täglich neue Meldungen aus der Ukraine über Schikanen, Haftbefehle, Zensur und andere Maßnahmen der Selensky-Regierung gegen Regierungskritiker. Die westlichen Medien verschweigen die Vorgänge beharrlich. Im November hat Selensky versucht, das Verfassungsgericht zu entmachten, weil ihm eines der gesprochenen Urteile nicht gefallen...

Fall Amri: Verfassungsgericht unterwirft sich dem Verfassungsschutz
08.02.2021, 10:33 Uhr. >b's weblog - https: - Das Urteil des höchsten deutschen Gerichtes zu den V-Männern und V-Mann-Führern hat einen Konstruktionsfehler und ist anachronistischDen Kommentar gibt's hier....

Verfassungsgericht kippt Ausnahmezustand wegen Corona
08.01.2021, 22:47 Uhr. >b's weblog - https: - Nein, nicht in Deutschland, und auch nicht in Österreich. Aber in Ecuador.Immerhin....

Verfassungsgericht kippt Ausnahmezustand wegen Corona in Ecuador
07.01.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Quito. Das Verfassungsgericht von Ecuador hat den von Präsident Lenín Moreno verhängten Ausnahmezustand für verfassungswidrig erklärt. Die Richter fällten ihr Urteil schon am 27.... weiter 07.01.2021 Artikel von Marius Weichler zu Ecuador, Menschenrechte, Politik, Soziales...

Ecuador: Ausnahmezustand gekippt
06.01.2021, 23:18 Uhr. Corona Doks - https: - Mit der Begründung des "mutierten Virus" hatte Präsident Lenín Moreno am 21.12. einen Ausnahmezustand über das Land verhängt. Er wurde nun vom Verfassungsgericht gekippt. Moreno war 2017 mit einem linken Programm angetreten, aber sehr bald auf einen neoliberalen Kurs eingeschwenkt, was 2019 zu schweren Unruhen und einem Generalstreik führte. Er...

Peru: Unruhen nach Absetzung von Präsident Vizcarra, Nachfolger muss zurücktreten
16.11.2020, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Tote und Verletzte bei Protesten. Scharfe Kritik an Polizeigewalt. Verfassungsgericht überprüft Absetzung Vizcarras Lima. Der als Nachfolger des abgesetzten peruanischen Präsidenten Martín Vizcarra angetretene Manuel Merino hat am Sonntag seinen "unwiderruflichen" Rücktritt erklärt. In einer... weiter 16.11.2020 Artikel von Melanie Schnipper zu...

Die US-Präsidentschaftswahl ist noch lange nicht entschieden
12.11.2020, 14:15 Uhr. einartysken - https: - Die US-Präsidentschaftswahl ist noch lange nicht entschiedenEs sind nicht – wie die Bundesregierung in Berlin zu glauben scheint – die großen US-Medien und die Glückwünsche europäischer Regierungschefs, die darüber entscheiden, wer der nächste US-Präsident sein wird. Es zählen die abgegebenen Stimmen – und welche davon letztlich gültig...

Ukraine: Selensky will das Verfassungsgericht entmachten und der Staat steht vor der Pleite
02.11.2020, 13:03 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die Ukraine rutscht wieder in eine neue Krise, von der man in Deutschland aber nichts hört. Ob das daran liegt, dass man sie beim besten Willen nicht den Russen anhängen kann? Sie ist nämlich hausgemacht und zwar mit tatkräftiger Unterstützung des Westens. Dass die Ukraine nach dem Maidan verarmt ist, ist für Anti-Spiegel-Leser nichts Neues, …...

ELFENBEINKÜSTE: »Wir akzeptieren das auf keinen Fall«
10.10.2020, 08:05 Uhr. einartysken - https: - Es lohnt sich, bei mir nach Laurent & Simone Ngagbo und Elfenbeinküste zu suchen, da ich das vor 10 Jahren intensievt verfolgt habe - auch mit Interviews der tapferen Simone Ngagbo. Es ist unfassbar, welche Verbrechen Frankreich laufend in seinen alten Kolonien durchführt und wieviele Schätze aus Afrika gestohlen werden. Würde dieser permanente...

Unruhen in Thailand: Was will die Protestbewegung? – Weitestgehend Coronafrei
03.10.2020, 16:15 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Jinthana Sunthorn Die ersten Proteste seit dem Militärputsch 2014 begannen im Studentenmilieu, nachdem das Verfassungsgericht am 21. Februar die Auflösung der 2018 neugegründeten Future Forward Partei angeordnet hatte. Diese Partei war bei den Parlamentswahlen im März 2019 drittstärkste Partei geworden und bei der Jugend sehr beliebt. Die Proteste...

Unruhen in Thailand: Was will die Protestbewegung?
29.09.2020, 10:42 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die ersten Proteste seit dem Militärputsch 2014 begannen im Studentenmilieu, nachdem das Verfassungsgericht am 21. Februar die Auflösung der 2018 neugegründeten Future Forward Partei angeordnet hatte. Diese Partei war bei den Parlamentswahlen im März 2019 drittstärkste Partei geworden und bei der Jugend sehr beliebt. Die Proteste...

Regierung von Kolumbien ficht Gerichtsurteil gegen Polizeigewalt an
25.09.2020, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Read more about Regierung von Kolumbien ficht Gerichtsurteil gegen Polizeigewalt an Bogotá. Die kolumbianische Regierung ersucht das Verfassungsgericht, das Urteil der Zivilkammer des Obersten Gerichtshofs überprüfen zu lassen. Die Kammer hatte das brutale Vorgehen... weiter 25.09.2020 Artikel von Adriano Gomez-Bantel zu Kolumbien, Menschenrechte...

Deutschland: Regeln zur Datenauskunft verfassungswidrig
18.07.2020, 13:48 Uhr. >b's weblog - https: - Im Kampf gegen Straftäter und Terroristen dürfen Behörden die Daten von Internetnutzern abfragen. Doch das Verfassungsgericht sieht darin einen Verstoß gegen das Grundrecht. Die Vorschriften müssen nun überarbeitet werden.Den Bericht gibt's hier. Das Urteil gibt's hier (Sicherungskopie)....

Türkei: Eskalation durch Repression gegen HDP und Bomben im Irak
23.06.2020, 07:23 Uhr. >b's weblog - https: - Das türkische Verfassungsgericht hat nun die jahrelange Inhaftierung des ehemaligen Vorsitzenden der HDP, Selahattin Demirtas, als rechtswidrig eingestuft. Trotzdem ist er nach wie vor inhaftiert.Den Bericht gibt's hier....

Französisches Verfassungsgericht erklärt weite Teile des Gesetzes gegen Hate Speech für nichtig
19.06.2020, 17:25 Uhr. >b's weblog - https: - In Frankreich hat das Verfassungsgericht weite Teile eines neuen Gesetzes gegen Hassrede im Internet für nichtig erklärt, weil sie die freie Meinungsäusserung einschränken würden. Was vom Gesetz übrig bleibt, soll trotzdem wie geplant am 1. Juli in Kraft treten.Den Bericht gibt's hier....

Richter Müller schickt Antrag ans Verfassungsgericht | DHV-Video-News #246
24.04.2020, 16:55 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Richter Müller schickt Antrag ans Verfassungsgericht | DHV-News #246 Video of Richter Müller schickt Antrag ans Verfassungsgericht | DHV-News #246 Die Hanfverband-Videonews vom 24.04.2020 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. Meilenstein: Richter Müller schickt Antrag...

Medizinrechtlerin, die gegen die Corona-Notstandsgesetze protestierte, in die Psychiatrie zwangseingewiesen
15.04.2020, 08:56 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Beate Bahner versuchte mit einem Eilantrag an das Verfassungsgericht und mit einem Aufruf zu einer Anti-Lockdown-Demo die Demokratie zu retten – Eine seltsame und beunruhigende Geschichte. (Quelle: Telepolis) https://www.heise.de/tp/features/Medizinrechtlerin-die-gegen-die-Corona-Notstandsgesetze-protestierte-in-die-Psychiatrie-4702482.html...

Eilantrag beim Verfassungsgericht gegen Corona-Maßnahmen
09.04.2020, 18:43 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Rechtsanwältin Beate Bahner, Heidelberg: „Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung durch das Bundesverfassungsgerichts wegen Angriffs auf den Bestand der Bundesrepublik Deutschland durch die Corona-Verordnungen aller 16 Bundesländer„. Auszug: „1. Es wird festgestellt, dass die Corona-Verordnungen aller Bundesländer dazu geeignet...

Das russische Verfassungsgericht macht den Weg für die geplante Verfassungsreform frei
22.03.2020, 23:21 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die geplante Verfassungsreform in Russland hat die vorletzte Hürde passiert und wird im April den Menschen in Russland zur Abstimmung vorgelegt. Am 16. März hat das Verfassungsgericht in Russland die vorgeschlagenen Verfassungsänderungen als verfassungskonform bestätigt. Das russische Fernsehen hat am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der...

Ecuador: Verfassungsgericht lehnt Volksbefragung über Bergbauverbot ab
04.03.2020, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Quito. Das ecuadorianische Verfassungsgericht (Corte Constitucional) hat vergangene Woche eine mögliche Befragung der Bevölkerung über einen Bergbaustopp in der Provinz Azuya als verfassungswidrig bezeichnet. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Befragung nicht die notwendigen formellen und materiellen Gesichtspunkte der ecuadorianischen...

Debatte über Entkriminalisierung der Abtreibung erreicht nun auch Kolumbien
24.02.2020, 06:10 Uhr. amerika21 - https: - Verfassungsgericht prüft Lockerung der Bestimmungen. Präsident Duque wie auch Vorgänger Uribe entschieden gegen Legalisierung. Proteste in mehreren Städten Bogotá. Ein von Verfassungsrichter Alejandro Linares eingereichter Urteilsentwurf zur endgültigen Entkriminalisierung der Abtreibung hat in Kolumbien in der vergangenen Woche eine breite Debatte...

Historisches Urteil: Frankreich verbietet giftige Exporte
20.02.2020, 19:45 Uhr. Net News Global - https: - Am Freitag, den 31.01. hat das französische Verfassungsgericht die Rechtmäßigkeit eines Exportverbotes für solche Pestizide bestätigt, deren Gebrauch in der EU untersagt ist...„Es ist bei BAYER & Co. Standard, nach einem Verbot hierzulande die betroffenen Gifte in anderen Ländern weiter zu verkaufen, die noch nicht so weit sind. Das zeigt...

Frankreich verbietet giftige Exporte! Jetzt muss Deutschland handeln!
16.02.2020, 22:08 Uhr. Radio Utopie - https: - Die Konzerne hatten den Conseil angerufen, weil sie die verfassungsmäßig garantierte Freiheit des Unternehmertums durch den ab dem Jahr 2022 geltenden Ausfuhr-Bann eingeschränkt sahen. Das Verfassungsgericht wog diese jedoch gegen die ebenfalls verfassungsmäßig garantierten Rechte auf Gesundheitsschutz und eine intakte Umwelt ab und erklärte den...

Korruption in Österreich: Vertuschung angezeigt
03.02.2020, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Österreich: Neue Regierung stutzt »Ibiza-Ausschuss« zusammen. Opposition klagt vor Verfassungsgericht....

Costa Rica: Parlament stimmt für Einschränkung des Streikrechts
23.01.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - San José. Das costa-ricanische Parlament hat mit großer Mehrheit den Regierungsplänen zur Einschränkung des Streikrechts zugestimmt. In der zweiten und finalen Abstimmung in der Legislativversammlung stimmten 35 Abgeordnete für und 13 Abgeordnete gegen die Reform. Das Verfassungsgericht hatte zuvor nur einzelne Passagen des Gesetzesvorhabens für...

Keine Rechtssicherheit: Ärztin zieht vor Verfassungsgericht
19.12.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Berliner Gynäkologin wehrt sich gegen Verurteilung nach Paragraph 219 a....

Österreich: »Reformen« einkassiert
19.12.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Österreich: Verfassungsgericht macht wesentliche Beschlüsse der ÖVP-FPÖ-Koalition rückgängig....

Indigene in Ecuador verklagen Regierung auf Räumung von Sprengstoff
20.11.2019, 05:06 Uhr. amerika21 - https: - Quito. Vertreter des indigenen Amazonasvolkes der Sarayaku in Ecuador haben eine Klage vor dem ecuadorianischen Verfassungsgericht gegen die Regierung eingereicht, um die Räumung von Sprengstoffrückständen aus Erdölbohrungen im Amazonasgebiet zu erzwingen. Dazu soll die Umsetzung eines Urteiles des Interamerikanischen Gerichtshof für Menschenrechte...

Peru: Neuwahlen finden wie geplant 2020 statt
13.11.2019, 07:06 Uhr. amerika21 - https: - Lima. Das Verfassungsgericht von Peru hat einen Antrag des Kongresses auf Suspendierung der für Januar 2020 angesetzten Wahlen zurückgewiesen. Die vorgetragenen Gründe basierten auf keiner sachlichen Grundlage, beschied das Gericht. Die von Präsident Martín Vizcarra vorgezogenen Wahlen werden somit wie geplant stattfinden. Nach dem monatelangen...

Neueste    Heute    27.11.2021    26.11.2021    + Doppelte News